Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / HILFE!! brauche gute tipps!

HILFE!! brauche gute tipps!

21. Januar 2004 um 12:07 Letzte Antwort: 21. Januar 2004 um 16:39

hallo leute!

ich hab derzeit ein ziemliches gefühlstief, weil ich es im bett nicht richtig bringe! auch wenn mein freund sagt, dass es ihm nichts ausmacht fühle ich mich unwohl... ich würde ihn gern mal so richtig verwöhnen und nicht immer den passiven teil spielen, aber bei jedem versuch den ich starte, gelingt es mir nicht! auch die frau-oben-stellung funktioniert irgendwie nicht! vielleicht bewege ich mich falsch...
könnt ihr mir vielleicht einige tipps geben, wie man es richtig macht?

danke ladylike

Mehr lesen

21. Januar 2004 um 12:13

Ganz ruhig
... mußt Du es angehen. Ich kenn die gleiche Situation. Verwöhne ihn mit Deinen Händen, Deinem Mund, Deinem Busen. Alles andere kommt dann ganz zwanglos.

Gefällt mir
21. Januar 2004 um 12:26

Verführ ihn doch
...einfach mal nach strich und faden.
winke ihn zu dir, küss ihn und zieh ihn dabei aus, dann kannst du ihm ja mal die augenverbinden, dir vorher n bisschen brausepulver besorgen, es im in den bauchnabel kippen und dann genüsslich auslecken. oder noch besser, ihm eine brausespur auf den körper malen und dann ablecken. sofern du ihm nicht die hände fesselst, führ seine hände, dann setz dich ohne slip auf seinen nackten körper,ohne eindringen. sicher gefällt es ihm auch gut,wenn du ihm etwas mit worten einheizt...spätenstens dann wäre bei meinem süßen der punkt erreicht, wo er sich kaum noch zurückhalten kann. aber gerade dann nicht lockerlassen und ihn etwas oral verwöhnen und dann lass ihn arbeiten, hauptsache du machst erstmal den anfang....

hoffe du hast etwas inspiration bekommen.

alles liebe

januarkind

Gefällt mir
21. Januar 2004 um 13:12

Da gibts nur eins ...
son richtig schöner Blowjob bringt faßt jeden Mann aus der Fassung ... wenn er dann nicht zu Kreuze kriecht is t er selber Schuld ...

Gefällt mir
21. Januar 2004 um 16:39

Mein Tipp
Ich weiß nicht, ob er Dir hilft. Du mußt erstmal rausfinden, was mit Dir los ist, vielleicht hast Du aus irgendwelchen Gründen einfach keine Lust oder Dir fehlt die Erfahrung, aber dazu hast Du ja schon Vorschläge erhalten.
Ich selber hatte in den letzten Monaten meiner Schwangerschaft kein sexuelles Verlangen, mein Mann natürlich doch. Ich habe ihn deshalb ganz geschickt (tolles Essen, Rotwein, Kerzen) bei uns mit unserer Nachbarin, gleichzeitig Freundin verkuppelt. Ich habe sie einfach alleine gelassen und bin zu meiner Schwester. Und wie ich erwartet habe, lief was zwischen den Beiden. Mein Mann hat mir alles gebeichtet und ich mußte innerlich lächeln, weil ich das arrangiert habe. Das ging dann mit meinem Wissen (ich habe ihm selber die Kondome gekauft) über sieben Monate weiter, bis ich selber wieder Verlangen hatte. Jetzt ist er wieder nur mit mir sexuell verbunden, ich hatte keinen Stress während der Zeit (schlechtes Gewissen, keine Lust, zwanghaften Sex; wußte, mit wem er zusammen war, wenn er um vier Uhr nach Hause kam) und das Verhältnis zu unserer Freundin hat auch nicht gelitten.
Wenn Du also einfach zur Zeit auch keine Lust hast, dann gönn ihm doch einfach eine Andere, paß aber auf, dass die ihn nicht gänzlich angelt.
C.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen