Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe !!! bin echt verzweifelt !

Hilfe !!! bin echt verzweifelt !

19. November 2016 um 0:26 Letzte Antwort: 16. Januar 2017 um 22:53

Ich bin sehr verzweifelt, weiss nicht mal wo ich anfangen soll ich bitte um einen Rat.! Meine Lebensgefährtin und ich sind ca.4 halb Jahre zusammen Sie war vor meiner Zeit Hetro, ich selber bin auch feminin aber Bi. Keine 2 Monate waren wir zusammen hat Sie mich mit meinem Chef damals betrogen ! Laut Ihr kein Sex gehabt Sie war sehr überfordert mit einer Frauen Beziehung! 2.) Betrug kam nach 7 Monaten wieder mit einem Mann Grund wäre ich hätte soviel gearbeitet keine zeit für Sie gehabt es waren 4 Wochen wo ich fast am Tag 16 Stunden gearbeitet und das auch nur für Sie was Sie auch wusste. 3.) Betrug kam nach 13 Monaten Sie meinte aus Rache weil ich mit meiner ex Kontakt hatte wegen ihren Kindern - am Anfang unsere Beziehung sagte ich ihr klipp und klar das mir die Kinder von meiner ex sehr viel bedeuten. 4.) Mit einem Freund Ihres Vaters der verheiratet ist und 3 hat seine Frau ist sogar mit ihr befreundet! Nach diesem Betrug sagten wir, dass wir es ein letztes Mal versuchen ich verzieh ihr wieder ! Keine 4 Monate später spürte ich es stimmt wieder etwas nicht und Sie Betrügte mich wieder mit diesem gleichen Mann ! Aber diesmal brannte mir die Sicherung durch und ich fand den Typ und sprach mit ihn auf übelste ART und Weise , der Typ rief sie an und sagte er wolle sich treffen- dann sagte sie ,, sie kommt nur wenn ich da wäre. Dann kam Sie ich blieb sachlich und sprach vor ihm wenn du ihn liebst dann bleib bei ihm ich ziehe aus und gut ist. Sie weinte und flehte mich vor ihm an dass Sie sehr viele fehler gemacht hat und nur mich liebt der Typ ist dann auf Sie los und ich auf ihn! So er entschuldigte sich mehrmals bei mir und weinte und flehte mich an Ich sei ein guter Mensch und sie mein Ende sein würde. Also ich dumme nahm sie wieder zurück obwohl ich wusste ES wird kein Ende haben hatte ich angst vor dem Schmerz, - flog mit ihr in den Urlaub das sie einen klaren Kopf bekommt und und und.... Es sind 16 Monate vorbei das wir in den 16 Monaten nur 5 mal mit einer geschlafen haben nach ihm ist hat sich unser Leben komplett verändert ich sprach sehr oft mit ihr warum sie nicht mit mir schlafen will , sie sagte sie hat keine Lust keine Bedürfnisse. Ich vermute stark das sie gar nicht Bi ist sondern wirklich nur Hetro was sie nicht zu gibt. Den es gibt keine Zuneigung kein küssen, kein Sex wir sind wie Freunde im gleichen Haus. - ich liebe sie ja dennoch halte ich es nicht mehr aus. Ich bin kurz davor sie zu betrügen, ich leide sehr aber ich brauche auch mal jemanden der mich versteht der mich begehrt der sich für mich interessiert. Ich weiß nicht mehr weiter. Warum sie nicht mit spricht anstatt sie erlich ist wenn sie frage wenn du mich nicht mehr liebst ist es okay du musst mir das nur sagen, oder wenn sie Hetro ist einfach dazu stehen. Ich weiß nicht was Sie möchte ich weiß nicht was ich tun soll. Ich bitte euch um ehrliche Meinungen.

Mehr lesen

19. November 2016 um 0:26

Ich bin sehr verzweifelt, weiss nicht mal wo ich anfangen soll ich bitte um einen Rat.! Meine Lebensgefährtin und ich sind ca.4 halb Jahre zusammen Sie war vor meiner Zeit Hetro, ich selber bin auch feminin aber Bi. Keine 2 Monate waren wir zusammen hat Sie mich mit meinem Chef damals betrogen ! Laut Ihr kein Sex gehabt Sie war sehr überfordert mit einer Frauen Beziehung! 2.) Betrug kam nach 7 Monaten wieder mit einem Mann Grund wäre ich hätte soviel gearbeitet keine zeit für Sie gehabt es waren 4 Wochen wo ich fast am Tag 16 Stunden gearbeitet und das auch nur für Sie was Sie auch wusste. 3.) Betrug kam nach 13 Monaten Sie meinte aus Rache weil ich mit meiner ex Kontakt hatte wegen ihren Kindern - am Anfang unsere Beziehung sagte ich ihr klipp und klar das mir die Kinder von meiner ex sehr viel bedeuten. 4.) Mit einem Freund Ihres Vaters der verheiratet ist und 3 hat seine Frau ist sogar mit ihr befreundet! Nach diesem Betrug sagten wir, dass wir es ein letztes Mal versuchen ich verzieh ihr wieder ! Keine 4 Monate später spürte ich es stimmt wieder etwas nicht und Sie Betrügte mich wieder mit diesem gleichen Mann ! Aber diesmal brannte mir die Sicherung durch und ich fand den Typ und sprach mit ihn auf übelste ART und Weise , der Typ rief sie an und sagte er wolle sich treffen- dann sagte sie ,, sie kommt nur wenn ich da wäre. Dann kam Sie ich blieb sachlich und sprach vor ihm wenn du ihn liebst dann bleib bei ihm ich ziehe aus und gut ist. Sie weinte und flehte mich vor ihm an dass Sie sehr viele fehler gemacht hat und nur mich liebt der Typ ist dann auf Sie los und ich auf ihn! So er entschuldigte sich mehrmals bei mir und weinte und flehte mich an Ich sei ein guter Mensch und sie mein Ende sein würde. Also ich dumme nahm sie wieder zurück obwohl ich wusste ES wird kein Ende haben hatte ich angst vor dem Schmerz, - flog mit ihr in den Urlaub das sie einen klaren Kopf bekommt und und und.... Es sind 16 Monate vorbei das wir in den 16 Monaten nur 5 mal mit einer geschlafen haben nach ihm ist hat sich unser Leben komplett verändert ich sprach sehr oft mit ihr warum sie nicht mit mir schlafen will , sie sagte sie hat keine Lust keine Bedürfnisse. Ich vermute stark das sie gar nicht Bi ist sondern wirklich nur Hetro was sie nicht zu gibt. Den es gibt keine Zuneigung kein küssen, kein Sex wir sind wie Freunde im gleichen Haus. - ich liebe sie ja dennoch halte ich es nicht mehr aus. Ich bin kurz davor sie zu betrügen, ich leide sehr aber ich brauche auch mal jemanden der mich versteht der mich begehrt der sich für mich interessiert. Ich weiß nicht mehr weiter. Warum sie nicht mit spricht anstatt sie erlich ist wenn sie frage wenn du mich nicht mehr liebst ist es okay du musst mir das nur sagen, oder wenn sie Hetro ist einfach dazu stehen. Ich weiß nicht was Sie möchte ich weiß nicht was ich tun soll. Ich bitte euch um ehrliche Meinungen.

Gefällt mir
16. Januar 2017 um 22:53
In Antwort auf vurdumduymaz

Ich bin sehr verzweifelt, weiss nicht mal wo ich anfangen soll ich bitte um einen Rat.! Meine Lebensgefährtin und ich sind ca.4 halb Jahre zusammen Sie war vor meiner Zeit Hetro, ich selber bin auch feminin aber Bi. Keine 2 Monate waren wir zusammen hat Sie mich mit meinem Chef damals betrogen ! Laut Ihr kein Sex gehabt Sie war sehr überfordert mit einer Frauen Beziehung! 2.) Betrug kam nach 7 Monaten wieder mit einem Mann Grund wäre ich hätte soviel gearbeitet keine zeit für Sie gehabt es waren 4 Wochen wo ich fast am Tag 16 Stunden gearbeitet und das auch nur für Sie was Sie auch wusste. 3.) Betrug kam nach 13 Monaten Sie meinte aus Rache weil ich mit meiner ex Kontakt hatte wegen ihren Kindern - am Anfang unsere Beziehung sagte ich ihr klipp und klar das mir die Kinder von meiner ex sehr viel bedeuten. 4.) Mit einem Freund Ihres Vaters der verheiratet ist und 3 hat seine Frau ist sogar mit ihr befreundet! Nach diesem Betrug sagten wir, dass wir es ein letztes Mal versuchen ich verzieh ihr wieder ! Keine 4 Monate später spürte ich es stimmt wieder etwas nicht und Sie Betrügte mich wieder mit diesem gleichen Mann ! Aber diesmal brannte mir die Sicherung durch und ich fand den Typ und sprach mit ihn auf übelste ART und Weise , der Typ rief sie an und sagte er wolle sich treffen- dann sagte sie ,, sie kommt nur wenn ich da wäre. Dann kam Sie ich blieb sachlich und sprach vor ihm wenn du ihn liebst dann bleib bei ihm ich ziehe aus und gut ist. Sie weinte und flehte mich vor ihm an dass Sie sehr viele fehler gemacht hat und nur mich liebt der Typ ist dann auf Sie los und ich auf ihn! So er entschuldigte sich mehrmals bei mir und weinte und flehte mich an Ich sei ein guter Mensch und sie mein Ende sein würde. Also ich dumme nahm sie wieder zurück obwohl ich wusste ES wird kein Ende haben hatte ich angst vor dem Schmerz, - flog mit ihr in den Urlaub das sie einen klaren Kopf bekommt und und und.... Es sind 16 Monate vorbei das wir in den 16 Monaten nur 5 mal mit einer geschlafen haben nach ihm ist hat sich unser Leben komplett verändert ich sprach sehr oft mit ihr warum sie nicht mit mir schlafen will , sie sagte sie hat keine Lust keine Bedürfnisse. Ich vermute stark das sie gar nicht Bi ist sondern wirklich nur Hetro was sie nicht zu gibt. Den es gibt keine Zuneigung kein küssen, kein Sex wir sind wie Freunde im gleichen Haus. - ich liebe sie ja dennoch halte ich es nicht mehr aus. Ich bin kurz davor sie zu betrügen, ich leide sehr aber ich brauche auch mal jemanden der mich versteht der mich begehrt der sich für mich interessiert. Ich weiß nicht mehr weiter. Warum sie nicht mit spricht anstatt sie erlich ist wenn sie frage wenn du mich nicht mehr liebst ist es okay du musst mir das nur sagen, oder wenn sie Hetro ist einfach dazu stehen. Ich weiß nicht was Sie möchte ich weiß nicht was ich tun soll. Ich bitte euch um ehrliche Meinungen.

Hallo,
​ich denke - deine Freundin ist hetero.
​Es ist besser für dich, diese Beziehung zu beeden.
​Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
​Eine glückliche Beziehung sieht anders aus.
​Da herrscht Vertrauen, Treue, Liebe.
​Auch wenn man sich streitet, dann schliesst man Frieden.
​Und verzeiht.
​Sorry, wenn ich ehrlich bin.
​Dann versuch es auf friedliche Weise zu beenden, dass ihr Freunde bleibt.
​Triff die Entscheidung selbst.
​Wünsche Dir viel Glück.
LG,
Blaukorn21


 

Gefällt mir