Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe, bin 24 und total unerfahren

Hilfe, bin 24 und total unerfahren

11. Oktober 2010 um 12:27

Hallo zusammen! Ich muss einfach mit jemandem drüber reden, real geht das irgendwie nicht und ich hoffe auf ein paar ehrliche Antworten.

Ich bin mittlerweile 24 und nunja, ich hatte noch nie Sex Das ist ne lange Geschichte, hat sich irgendwie im Laufe der Zeit so ergeben.
Seit Jahren macht mir das schon sehr zu schaffen und ich wünsche mir nichts mehr als ne Beziehung.

Jetzt habe ich vor kurzem doch jemanden kennen gelernt, wir verstehen uns so sehr gut, haben uns noch zweimal auf "neutralem" Grund getroffen und etwas geküsst.

Gestern war ich zum Fernsehen gucken bei ihm, war sehr gemütlich und entspannt, später wollte er dann allerdings noch etwas mehr...wir sind quasi irgendwie nackt im Bett gelandet, wo ich dann allerdings gefragt hab, ob wir damit nicht noch warten könnten...fand er dann auch nicht so schlimm.

Jetzt bin ich extrem verwirrt. Ich könnte mir schon vorstellen irgendwann mit ihm zu schlafen, aber jetzt ohne irgendwie prüde klingen zu wollen...ist das beim 3. treffen nicht ein bisschen früh...oder macht "man" das so??

Zudem habe ich einfach Angst. Ich kann mich nicht fallen lassen, ich denke ständig nach. Und ich weiss einfach nicht, was ichmachen soll. Ich weiss nicht, wann ich wo meine Hände hinpacken muss...

Ich bin drauf und dran, ihm zu gestehen, dass er der erste wäre...findet ihr das bescheuert? ich wiess nicht, wie ich darüber reden soll...aber es würde mir etwas mehr Sicherheit geben, wenn er es wüsste, glaube ich.

11. Oktober 2010 um 14:11


haii also ich finde das nicht so schlimm! mit 24 jungfrau zu sein ist wesentlich besser als mit 12 keine mehr zu sein! du musst entscheiden wann und wo du es willst.niemand anderes! und wie andere es machen ist doch egal... du musst dich halt einfach fallen lassen! sex ist was wunderschönes wenn er der richtige ist.das spürst du dann schon,glaub mir!! und es ist garnicht bescheuert es ihm zu sagen dass er der erste ist. irgendwann bekommt er es eh raus... wenn er dich liebt und sehr mag wird er es aktzeptieren..für alles gibt es ein erstes mal!! viel glück und liebe grüße Itgirl10

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2010 um 16:47


Sag's ihm einfach

Wenn er weiss, dass du keine Erfahrung in solchen Sachen hast, kann er sich darauf einstellen und wird sicher behutsamer mit dir umgehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 1:23

Sei ehrlich!
du bist 24.. wenn du eine beziehung anfängst (ich geh mal davon aus, dass das dein zeil ist), dann sei ehrlich zu ihm und sag ihm dass es dein 1. mal ist.. wenn er sich mag wird er verständnis haben und du darfst das tempo bestimmen, egal wie sehr er es möchte. der rest ergibt sich dann. glaub mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2010 um 7:30

Ich bin der selben meinung, wie itgirl10
Mach dir keine Gedanken darum, wann "man" etwas tut. Frage dich lieber, ob DU bereit dazu bist. Wenn nicht, nimm dir die Zeit, dich an den Gedanken zu gewöhnen. Sei ihm gegenüber aber ehrlich, erzähle ihm von deinem Kummer. Wenn du nicht weiter weißt, was du mit den Händen tun sollst, rate ich dir zwei Dinge: Tu, wozu du gerade Lust hast und denke nicht zu sehr drüber nach, ob es richtig ist. Lass dich fallen, der Rest kommt von alleine! Und: Lass dir im Zweifelsfall von ihm zeigen, was er gerne mag. Auch Männer sind sehr verschieden in ihren Wünschen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook