Forum / Sex & Verhütung

HIlfe beim ersten mal...

Letzte Nachricht: 28. November 2005 um 23:46
20.11.05 um 22:52

Hallo leute,

meine freundin u ich haben es shcon so oft versucht, aber es klappt nicht zumindest nicht richtig, also ich habe es nur ein paar cm geschaft vllt 3-5cm merh ging nicht...

Welche Stellung wäre fürs erste mal am geignesten wo mann leichter rein kann?

Bitte um hilfe

Mehr lesen

20.11.05 um 23:02

3-5cm!!!
ist doch völlig ok, von 10cm sind das fast 50%!
was will mann mehr?
hast du auf deinem dödel ne cm skala, als tatto oder mit nem kuli?

Gefällt mir

21.11.05 um 18:52
In Antwort auf

3-5cm!!!
ist doch völlig ok, von 10cm sind das fast 50%!
was will mann mehr?
hast du auf deinem dödel ne cm skala, als tatto oder mit nem kuli?

^^
Nein ^^ hab nur mal so abgeschetzt...

aber ich würde shcon die hälfte rein kriegen...

ist das auch normaler weise nicht normal?

Gefällt mir

22.11.05 um 3:17

Alsooo ...
Einen Polster unter den Rücken legen, also das Becken muss höher liegen als sonst. So das der Rücken gerade ist, und sie in

Gefällt mir

22.11.05 um 3:20
In Antwort auf

Alsooo ...
Einen Polster unter den Rücken legen, also das Becken muss höher liegen als sonst. So das der Rücken gerade ist, und sie in

Teil 2
Ich hab irgendwie meinen Beitrag abgeschnitten.

... so das sie in "deiner" Höhe ist. Oder von Hinten, das geht auch gut.

Ansonsten sollte sie zum Frauenarzt schauen oder sie ist zu verkrampft und unentspannt.

Gefällt mir

22.11.05 um 12:16

Hallo
Ist deine Freundin feucht genug? Verwendet vielleicht Gleitgel, dann rutscht es besser. Ansonsten verwendet ihr Kondome? Vielleicht dort die Marke wechseln. Von der Stellung her ist die Missionarstellung mit untergelegtem Kissen immer gut. Ansonsten vielleicht auch die Reiterstellung, wo deine Freundin auf dich rauf sitzt und bestimmen kann, wie weit sie dich reinlässt und dabei kann sie auch selber bestimmen, wann es nicht mehr geht oder sie Schmerzen hat. So müsste es eigentlich gut klappen. Ist sie vielleicht ziemlich zierlich gebaut und du hast einen grossen Penis?

hamsti12345

Gefällt mir

22.11.05 um 14:17
In Antwort auf

Hallo
Ist deine Freundin feucht genug? Verwendet vielleicht Gleitgel, dann rutscht es besser. Ansonsten verwendet ihr Kondome? Vielleicht dort die Marke wechseln. Von der Stellung her ist die Missionarstellung mit untergelegtem Kissen immer gut. Ansonsten vielleicht auch die Reiterstellung, wo deine Freundin auf dich rauf sitzt und bestimmen kann, wie weit sie dich reinlässt und dabei kann sie auch selber bestimmen, wann es nicht mehr geht oder sie Schmerzen hat. So müsste es eigentlich gut klappen. Ist sie vielleicht ziemlich zierlich gebaut und du hast einen grossen Penis?

hamsti12345

Zu Hallo
zierlich ist sie shcon ja, aber mein penis ist jetzt nicht überdimensionalisch
Ich dnek mal ich hab ne standard größe...

Aber wieso wo willste hinaus?

Gefällt mir

22.11.05 um 15:21

Kenn ich
mein freund und ich haben auch das problem dass er nicht weit genug reinkommt. warum auch immer, ich hab dann meist auf jeden fall heftigste schmerzen. naja und wir machen dass jetzt meistens so, dass wir in der missionarstellung anfangen und dann wenns klappt, die stellung wechseln... so ists perfekt! klappt aber auch nicht immer.

Viel erfolg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

23.11.05 um 14:42

Längeres Vorspiel
mir gings zuerst mit meinem Freund so ähnlich.
wenn wir sex hatten, tat das oft weh.
Wir haben gemerkt das das besser ging wenn wir ein längeres Vorspiel hatten und ich dadurch feuchter wurde.
Versuch das doch mit deiner Freundin auch mal...

Gefällt mir

23.11.05 um 14:49

Ja..
ich hab das mit meinem Freund immer so gemacht, dass wir zuerst die 69 Stellung machten und anschliessend alle anderen Stellungen.. So ist man feucht genug und macht alles spass!!

Gefällt mir

24.11.05 um 16:44
In Antwort auf

Ja..
ich hab das mit meinem Freund immer so gemacht, dass wir zuerst die 69 Stellung machten und anschliessend alle anderen Stellungen.. So ist man feucht genug und macht alles spass!!

Schon gemacht...
das haben wir auch schon gemacht...

kann es vllt sein das es an mir liegt oder an ihr?

Gefällt mir

24.11.05 um 17:06

Ich denk nicht
dass es an die liegt, und auch nicht an ihr.... hat sie schmerzen wenn du weiter versuchst reinzuikommen? dann hat sie bvielleicht einfach nur angst, ich hab gelesen, dass es ein scheidenkrampf sein könnte, das ist psychisxch bedingt. dafür kann sie natürlich nichts, es bedeutet nur dass sie irgendwie belastet ist, dass sie sich sorgen macht oder dass sie stress hat. sie sollte dann vielleicht mal zum arzt gehn oder irgendwie versuchen ihren stress abzubauen.

bist du dir denn sicher, dass sie mit dir schlafen will? vielleicht will sie ja garnicht und denkt sie it dir gegenüber zu irgendwas verpflichtet???

Gefällt mir

24.11.05 um 18:46

Reiterstellung
hey du ,
also ich kann mcih acuh noch gut an die probleme beim erstenmal erinnern.also in der missionarstellung gings irgendwie gar nicht (warum auch immer). lass sie einfach nach oben ,so kann sie selbst bestimmen wie tief sie dich anfangs in sie eindringen lässt.also wenn sie richtig feucht ist ,dann sollte es an sich klappen(ansonsten gleitgel). redet einfach miteinander ,dann wirds schon klappen
Lg

Gefällt mir

28.11.05 um 23:46
In Antwort auf

Reiterstellung
hey du ,
also ich kann mcih acuh noch gut an die probleme beim erstenmal erinnern.also in der missionarstellung gings irgendwie gar nicht (warum auch immer). lass sie einfach nach oben ,so kann sie selbst bestimmen wie tief sie dich anfangs in sie eindringen lässt.also wenn sie richtig feucht ist ,dann sollte es an sich klappen(ansonsten gleitgel). redet einfach miteinander ,dann wirds schon klappen
Lg

Recht haste
Hey du hattest recht, mit der Reiterstellung gings einbandfrei

vielen dank für den tipp

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers