Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe! bei der Pille Yaz - Schwanger?

Hilfe! bei der Pille Yaz - Schwanger?

27. Juli 2010 um 17:22

Ich hab eine sehr wichtige Frage. Ich nehme jetzt seit dem 13.07.10 die Pille ( Yaz von Beyer ) man sollte ja ab dem Tag anfagen, ab dem man seine Tage bekommt. Ich hab sie mitten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bekommen und habe dann am Mittwoch abend um 19 Uhr mit der ersten Pille angefangen. 3 Tage später am 4. Einnahmetag hatte ich eine halbe Stunde später nach einnahme der Pille wie immer um 19 Uhr circa gegen 19:30 Durchfall, da ich nicht wusste was ein Ersatzfolienstreifen sein sollte, habe ich einfach die 24. Pille genommen, da es die letzte Pille vor den Placebol's ist; welche nicht wirken. Ich habe also die letzte mit Wirkstoff enthaltende Pille genommen. So wenn ich dann an Tag 24 angekommen bin, würde ich an dem Tag, weil ja eine Pille fehlt einfach eine Placebol einwerfen, so würden meine Tage allerdings früher kommen, was kein Thema für mich wäre. So das ist aber nicht das Problem. Nun habe ich eine Woche später am 21.07.10 das erste Mal mit meinem Freund ungeschützt geschlafen. Dabei hab ich mir nichts gedacht, weil das Risiko einer Schwangerschaft währrend der Tage / einen Tag nach aufhören der Tage nicht so hoch ist. Außerdem nehme ich ja noch die Pille, aber ich bin mir unsicher ob ich es richtig so gemacht habe, mit dem einnehmen der Pille, weil ich ja Durchfall hatte. Aufjedenfall hatte ich dann am 26.07.10 wieder mit meinem Freund ungeschützen Geschlechtsverkehr. In dieser Zeit währen jetzt ungefähr meine Fruchtbarentage, ich hab es so ausgerechnet wie man es gewöhnlich macht. 2 Wochen nach Anfang der Periode. Na ja aufjedenfall habe ich dann halt gestern am 26.07.10 mit ihm geschlafen ( ungeschützt ) er ist nicht direkt in mir gekommen, er hat vorher rausgezogen, allerdings kann natürlich trotzdem durch den Lusttropfen oder sonstigem irgendwie Sperma hineingelangt sein. Jetzt hatte ich gestern 4 Std. nach einnahme der Pille wieder Durchfall. Also hab ich von meiner anderen Pillenpackung die 24.Pille rausgenommen, weil ich in meiner ersten Packung die ich ja gerade benutzte, die 24. Pille schon rausgenommen hatte. Jetzt frage ich mich, ob ich alles so richtig gemacht habe und dann keine Gefahr einer Schwangerschaft besteht, oder bb ich mir jetzt Sorgen machen muss, das ich irgendwelche Anwendungsfehler gemacht habe!

Wenn ihr fragen habt, schreibt sie bitte in die Diskusion hier.
Bitte um antworten, eure Lisa

27. Juli 2010 um 18:20

Ja danke
Also das hat mir schon sehr weitergeholfen allerdings, habe ich die Pille das erste mal angefangen, davor hab ich sie noch nie genommen. und mit dem durchfall da hab ich mir schon gedacht, das ich es richtig gemacht habe, weil in der beilage auch stand, das man eine pille nachwerfen sollte. und es bei durchfall nicht so schlimm ist wie beim erbrechen. allerdings, hab ich jetzt einfach die 24. genommen somit verkürtzt sich ja mein zyklus oder nicht? allerdings war das ja keine pause, die ich gemacht habe. und wenn man die pille direkt richtig anfängt bildet sich dann sofort kein fruchtbares ei? also kann man schon ab dem ersten einnahme tag sagen, das sich nichts bildet was befruchtet werden kann? ich dachte immer, das dass erst geht wenn man die pille schon 3 monate genommen hat. also war ich so oder so geschützt?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 18:29

Ja
ja da bin ich mir sicher, es war die nacht von dienstag auf mittwoch. sie kamen mittwoch circa um 1 uhr nachts . da ich aber keine lust hatte die pille um 1 uhr nachts zu nehmen, da man sie ja am besten immer um die gleiche uhrzeit nimmt habe ich sie einfach abends um 19 uhr angefangen an dem mittwoch. ich bin also sehr sicher das es der erste tag war. ich bin nur nicht so sicher ob die sache mit dem durchfall richtig war, also die 24. pille zu nehmen? jede rosa pille hat den gleichen wirkstoff, also wäre das ja kein thema nur jetzt verkürtzt sich das ja alles irgendwie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2010 um 18:51

Achja
Ok dankeschön,das hat mir jetzt sehr viel weitergeholfen. dann muss ich mir eig. keine gedanken machen, das ich irgendwas falsch gemacht habe und schwanger bin!
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook