Home / Forum / Sex & Verhütung / Hilfe! aspirin und pille

Hilfe! aspirin und pille

23. Januar 2008 um 10:55

hallo leute

ich meine, das ich bezüglich hormoneller verhütung gut informiert bin. dennoch habe ich ein ganz doofes gefühl und hoffe, ihr könnt mir helfen.

ich nehme die neo eunomin, bei der es nur 6 tage pause zwischen den einnahmezyklen gibt und das seit ca 2 jahren. ich hatte über silvester eine angina und habe diese ohne antibiotika, allerdings mit aspirin behandelt und relativ schnell in den griff bekommen.

sonntag hab ich die letzte pille genommen und bin nun unsicher, ob ich schon davon sprechen kann, überfällig zu sein oder nicht.. kann es sein, das die kopfschmerztabletten die pille unwirksam machen und ich schwanger bin? oder bin ich zu übervorsichtig?

vielen dank

23. Januar 2008 um 11:19

Aspirin
Normalerweise wirkt die Pille noch, wenn man Aspirin genommen hat, zumindest war das bei meiner alten, der Cilest, und auch jetzt bei der Belara, so!
Wenn du Sonntag erst die letzte Pille genommen hast, dann kann die Regel doch noch die ganze Woche kommen. Bei mir dauert es mindestens immer drei Tage nach der letzten Pille bis ich die Regel bekomme und heute ist ja erst Mittwoch!

Gefällt mir

23. Januar 2008 um 12:22

Hallo
ich nehme seit ner halben ewigkeit die pille valette und aspirin nehme ich auch sehr sehr oft,da ist noch nie was schief gegangen.

Gefällt mir

23. Januar 2008 um 12:24

Kleine ergänzung..
ja, ich verstehe was ihr meint..

ich habe komischerweise auch ein ziehen im bauch, wie immer wenn ich pillenpause habe. aber normalerweise ist bei mir alles recht zuverlässig und daher mach ich mir sorgen..

ich hoffe, es ist nur falscher alarm ;o)

lg und danke

Gefällt mir

23. Januar 2008 um 14:12

Acetylsalicylsäure...
...wirkt durch Hemmung der Gerinnung schmerzstillend, antirheumatisch, fiebersenkend und dadurch entzündungshemmend. Dies hat keinen Einfluss auf die Pille. Allerdings hält die gerinnungshemmende Wirkung noch eine Woche nach Beendigung der Einnahme an.
Du solltest dir erst Sorgen machen, wenn du Freitag morgen deine Tage immer noch nicht hast. Dann würde ich an deiner Stelle sofort den Frauenarzt anrufen. Eine Schwangerschaft ist unwahrscheinlich (wenn du keinen Einnahmefehler gemacht hast) allerdings gibt es auch andere Gründe wieso die Periode ausbleiben kann und das sollte abgeklärt werden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich bin verzweifelt...
Von: alyona_12050063
neu
26. April 2005 um 10:13
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen