Forum / Sex & Verhütung

Hiiiilfe es tut so weh

Letzte Nachricht: 9. Januar 2013 um 10:02
N
nasrin_12293184
08.01.13 um 17:05

Hey Mädels...
Ich wurde bei meinem ersten mal Vergewaltigt. dadurch ahbe ich voll die angst vorm sex. ich udn mein freund wollten es schon so offt tun ich war immer feucht und super in stimmung. doch als er in mich eindringen wollte, tat es so unglaublich weh. ich ahbe vor schmerzen angefang zu wein...
soll ich einfach die zähne zsm beissen udn durch da oder was soll ich machen`?
ich bin sehr verzweifelt da mein freund es unbedingt will und ich ihm es nicht bieten kann.
bitte,bitte,bitte helft mir

Mehr lesen

D
darin_12467416
09.01.13 um 10:02

Immer langsam
Hallo Jelly,

ich kann mir nicht vorstellen das es eine gute Idee ist die Zähne zusammen zu beissen und den Schmerz zu ertragen, der kommt ja nicht von ungefähr.

Ich habe dieses Problem ebenfalls schon beobachten können. Jeder Mensch reagiert anders, aber ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, wenn der Mann die Frau dabei intim berührt und die Sache sehr langsam angeht.

Die weiblichen Geschlechtsorgane sind dehnbar, aber es braucht seine Zeit, dass geht nicht von heute auf morgen. Ist vielleicht ein ekliger Vergleich, aber ein Ohrloch das du weitest benötigt auch seine Zeit.

Vielleicht dringt dein Freund mal nur ein kleines Stück in dich ein, hält eine Weile inne, berührt dich dabei und dann mal schauen wie es läuft. Das wichtigste finde ich ist dabei immer schön langsam. Rede mit ihm wenn es dir unangenehm ist, sag ihm wie er sich verhalten soll, die Kommunikation dabei ist sehr wichtig.

Ich kann mir vorstellen das bei dir sowohl anatomisch als auch psychologische Probleme zusammen treffen.

Ich war mit einer Freundin damals auch schon beim FA wegen des Problemes. Einfach vorsorglich ist das auch keine schlechte Idee.

Ich hoffe es wird und wünsche dir viel Glück!
Markus

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?