Forum / Sex & Verhütung

Hi leute diese Frage geht jetzt an alle Erfahrende Frauen

Letzte Nachricht: 24. Februar 2006 um 21:34
02.02.06 um 18:23

Hi

Allso ich überlege mir schon zeit 4monate eine andere Verhütungs möglichkeitausser die pille.Hatte da erst an die Spiral gedacht gehabt,aber die kann man erst nach 2kinder bekommen und ich will keine Kinder allso bleibt die aus.Heute war ich bei mein Frauen arzt und der hat mir ein Vaginalring empfohlen der wirkt wie die pille,und er wird in die Scheide eingesetzt.Was würdet ihr mir raten soll ich es machen mit dem ring oder lieber nicht.Danke für eure antworten.
gruss grennday

Mehr lesen

02.02.06 um 21:26

Spirale nach 2 Kindern??
nach einen Kind,wurde mir gesagt.
Wie wäre es mit der drei-Monats-Spritze??

Gefällt mir

03.02.06 um 6:35

Ich habe die Gynefix-Kupferkette
Hallo,

also den Nuvaring hatte ich auch mal 2 Jahre. Der hat aber wie die Pille Hormone und die wollte ich wegen Libidoverlust nicht mehr nehmen.
Ich habe die Gynefix-Kupferkette und bin sehr zufrieden damit. Sie ist sicherer wie die Pille.
Hier eine Erklärung zur Gynefix (ist nicht viel zu lesen):
http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/ku-pferkette.htm
(Die Gynefix wird nicht wie im Link beschrieben eingenäht, sondern verankert!!! Der Eingriff dauert nur wenige Minuten)

Das Forum kann ich ebenfalls sehr empfehlen:
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/1/
Hier gibts viele Gynefix-Trägerinnen. Einfach anmelden, bißchen lesen und evtl. Fragen stellen.

Gefällt mir

03.02.06 um 8:41

Oje
also irgendwie habe ich immer das gefühl, ich habe den besten FA der welt
bin sehr umfassend und ohne voranmeldung (quasi ohne termin!) von ihm beraten worden und über vor-/nachteile und nebenwirkungen aufgeklärt worden. auch spirale (egal ob kupfer oder hormon) hat er mir erklärt. und vor allem, die entscheidung hat er mir alleine überlassen und nicht versucht mich zu irgendetwas zu überreden!

schau doch einfach mal unter www.netdoktor.de
da findest du ganz viele infos!

lg
kuke

Gefällt mir

03.02.06 um 12:14
In Antwort auf

Ich habe die Gynefix-Kupferkette
Hallo,

also den Nuvaring hatte ich auch mal 2 Jahre. Der hat aber wie die Pille Hormone und die wollte ich wegen Libidoverlust nicht mehr nehmen.
Ich habe die Gynefix-Kupferkette und bin sehr zufrieden damit. Sie ist sicherer wie die Pille.
Hier eine Erklärung zur Gynefix (ist nicht viel zu lesen):
http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/ku-pferkette.htm
(Die Gynefix wird nicht wie im Link beschrieben eingenäht, sondern verankert!!! Der Eingriff dauert nur wenige Minuten)

Das Forum kann ich ebenfalls sehr empfehlen:
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/1/
Hier gibts viele Gynefix-Trägerinnen. Einfach anmelden, bißchen lesen und evtl. Fragen stellen.

Gibt vieles...
hatte auch erst die Spirale ohne voher ein Kind bekommen zu haben, klappte prima.. mittlerweile hab ich 4 kids, grins..

meine Große nimmt die 3 mon. Spritze kommt klasse damit zurecht, sie wollte die Pille nicht und die Spritze ist ihr sicherer.

Gefällt mir

03.02.06 um 14:34

Ich glaube...
...das sollte man dann lieber "enthaltsamkeit" nennen oder???

im sog. zölibat können doch nur menschen leben, die im dienste der kirche stehen (oder so ähnlich)

kuke

Gefällt mir

03.02.06 um 20:06

Naja
hallo greenday!ich habe auch schon öfters an eine andere verhütung gedacht doch da ich 3 zysten habe ist für mich nur die pille ausschlaggebend.ich würde dir raten es zu probieren ih meine ich hatte noch keine erfahrung mit einem vaginalring.aber ich würde es an deiner stelle uszuprobieren. lg silvia1080

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

04.02.06 um 11:10
In Antwort auf

Naja
hallo greenday!ich habe auch schon öfters an eine andere verhütung gedacht doch da ich 3 zysten habe ist für mich nur die pille ausschlaggebend.ich würde dir raten es zu probieren ih meine ich hatte noch keine erfahrung mit einem vaginalring.aber ich würde es an deiner stelle uszuprobieren. lg silvia1080

Vaginalring
Der ist eigentlich sehr praktisch und eigentlich sicherer als die Pille, da die Gefahr vom Vergessen/Erbrechen etc nicht gegeben ist.

Ich konnte ihn jedoch nicht benützen, da ich zu den 3% gehöre, die Probleme beim einführen haben und zudem durch eine Zyste den Ring nicht perfekt platzieren konnte. Es lohnt sich, mal ein Vaginalring einfach zu probieren. Ideal wäre das einführen bei der Frauenärztin, sie kann Dir auch gleich sagen, ob es richtig sitzt.
Ich selbst nehme wieder Mirena, eine sehr gute Spirale. Keine Monatsblutung mehr, kein Eingriff in die Hormone.

Gefällt mir

04.02.06 um 22:19
In Antwort auf

Gibt vieles...
hatte auch erst die Spirale ohne voher ein Kind bekommen zu haben, klappte prima.. mittlerweile hab ich 4 kids, grins..

meine Große nimmt die 3 mon. Spritze kommt klasse damit zurecht, sie wollte die Pille nicht und die Spritze ist ihr sicherer.

3 Monatsspritze
Sorweit ich weiß, ist die 3 Monatsspritze nur für Frauen mit abgschlossener Familienplanung, weil sie so starh in den Zyklus eingreift.
Auf www.verhueten.info sind alle Verhütungsmethoden aufgelistet. Schau sie dir mal an. Es gibt auch viele andere hormonfreie Methoden. Ich hoffe, du findest das Richtige für dich

Gefällt mir

05.02.06 um 12:04

Komisch!!
Die meisten die ich kenne haben nur ein Kind und die Spirale. Würd mal sagen dann erkundige Dich noch einmal bei deinem FA.

Gefällt mir

24.02.06 um 13:49

Stimmt nicht
ich hab die kupfer-spiral seit 7 monaten, bin 19 und hab noch keine kinder. es ist glaube ich kein problem wenn man noch keine kinder hat. (hat auch die frauenärztin gesagt) kann ich mir also auch nicht vorstellen...

Gefällt mir

24.02.06 um 21:34
In Antwort auf

3 Monatsspritze
Sorweit ich weiß, ist die 3 Monatsspritze nur für Frauen mit abgschlossener Familienplanung, weil sie so starh in den Zyklus eingreift.
Auf www.verhueten.info sind alle Verhütungsmethoden aufgelistet. Schau sie dir mal an. Es gibt auch viele andere hormonfreie Methoden. Ich hoffe, du findest das Richtige für dich

Also
ich hab mir am montag eine kupferspirale einsetzen lassen.. bin 20 und hab ebenfalls keine kinder..

gibt ja verschiedene spiral-größen.. glaub 2cm ist die kleinste, also passts auch in eine kleine gebärmutter...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers