Home / Forum / Sex & Verhütung / Herrin - Sklave

Herrin - Sklave

2. April um 20:41 Letzte Antwort: 3. April um 21:53

Mein Freund hat mir heute gesagt, dass er es erotisch finden würde mein Sklave zu sein. Ich hab gesagt, dass wir es probieren können und jetzt hat er "Spielzeug" aus der SM Szene bestellt und jetzt finde ich es irgendwie doch irgendwie nicht so toll 🙈.
was soll ich tun?

Mehr lesen

2. April um 21:15

Langsam mit den Sachen beginnen, die du unproblematisch findest. So ein Sortiment kann ja auch erstmal abschrecken.
Mach nichts, was dir widerstrebt. 
Aber manchmal kommt der Appetit bekanntlich beim Essen.

P.S. Was für Spielzeug ist das denn, wenn ich fragen darf? Man kann ja auch "soft" dominieren...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. April um 21:55

naja das geht ja voll los. kann ich mir vorstellen das du damit überfordert bist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. April um 22:31

Am einfachsten finde ich es, wenn du ihn zu Anfang nur mal ans Bett fesselst und ihn verwöhnst. Da kannst du ihm auch die Maske aufsetzen, dann sieht er nicht, was du tust.
Das hat dann noch nicht viel mit BDSM zu tun, aber du bestimmst die Art der Reize.
Da er sich nicht "wehren" kann, gibt dir das schon einmal ein dominierendes Gefühl und er fühlt sich ausgeliefert, ganz wie er sich das wünscht. Setz dich auf ihn, lass ihn dich verwöhnen und lass ihn zappeln.
Das mit den Peitschen vergiss erstmal. Kommt vielleicht irgendwann noch, oder eben nicht - allein deine Entscheidung.

Das wäre mein Tipp, wenn du der Sache eine Chance geben willst.

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
2. April um 22:46

Manchmal kostet es uns doch überwindung, überhaupt solche Dinge anzusprechen.
Da er sich dir in so weit geöffnet hat, denke ich, kannst du das auch. 
Frag ihn ruhig, was er sich denn zumindest in etwa vorstellt.
Natürlich sollte man auch dabei ganz offen Kommunizieren, Verständnis von beiden Seiten ist da eine Grundvoraussetzung, gerade weil du in dem Bereich keine Erfahrung mitbringst. 
Kann ja schließlich auch sein, dass eines der Dinge, die er gerne mal gemacht haben wollte, am Ende gar nicht so sehr sein Geschmack ist wie er vielleicht gedacht hat.

Einfach nicht erwarten, dass es beim ersten mal gleich perfekt klappt und nicht scheuen, die Dinge anzusprechen, die dir bei dem ganzen nicht gefallen.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. April um 6:34

Was möchte er denn mit den Brustwarzenklemmen machen? Oder sind die für dich?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 13:44
In Antwort auf pusteblume27

Mein Freund hat mir heute gesagt, dass er es erotisch finden würde mein Sklave zu sein. Ich hab gesagt, dass wir es probieren können und jetzt hat er "Spielzeug" aus der SM Szene bestellt und jetzt finde ich es irgendwie doch irgendwie nicht so toll 🙈.
was soll ich tun?

Wenn du es nicht willst schick ihn in die Wüste und such dir einen "normalen" neuen Freund.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. April um 15:03

Einfach die Sachen form- und fristgerecht an den Absender zurückschicken. Dann biste das Zeug los.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 15:34

Versuche es als Spiel zu begreifen und verbanne die Bilder aus dem Kopf, die sich dort aus irgendwelchen Filmen oder dem Netz angesammelt haben.
Es ist nur gut, wenn du Spaß hast. Vielen Menschen geht es nicht um Schmerz sondern um das Loslassen und das Gefühl sich jemanden anzuvertrauen.
Tease and denial ist wahrscheinlich für deinen Partner schon sehr spannend, wenn du ihn irgendwie fixiert hast. Es unterstreicht das Gefühl des Ausgeliefertseins, ohne das du per se etwas besonders tun musst, außer ihn zu erregen und in einem bestimmten Moment damit aufzuhören. Auch das isst eine (süße) Qual und du mußt vielleicht nicht so sehr aus deiner comfort zone raus.
Wenn du dir albern vorkommst, lache einfach - das steigert nicht die sexuelle Stimmung, schafft aber auch ein Gefühl von echter Partnerschaft. D/s ist -auch wenn es viele behaupten- keine bierernst Sache

Schönes Wochenende,
D.

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
3. April um 20:20

Wenn es dir nicht liegt, dann wird das auch nichts. Sicher kann man sich viel aneignen, aber wenn da nicht irgendwo der Funke schon ist, der dann zur Glut werden kann...
Besser ihr lasst das.
Für ihn sicher etwas enttäuschend, nachdem du Bereitschaft signalisiert hast und dann doch zurückruderst. Aber das muß er jetzt halt akzeptieren oder die Konsequenzen ziehen.. Mein Vertrauen wäre da schon etwas erschüttert. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 21:22

Danke an die zahlreichen Meinungen die echt hilfreich waren💐.
ich werde es ganz soft angehen und mich nicht unter Druck setzen und schauen, wie es sich entwickelt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. April um 21:53
In Antwort auf pusteblume27

Danke an die zahlreichen Meinungen die echt hilfreich waren💐.
ich werde es ganz soft angehen und mich nicht unter Druck setzen und schauen, wie es sich entwickelt.

Kannst ja mal erzählen wie du es angegangen bist und was du dabei empfunden hast 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram