Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / HELP!HELP!HELP!

HELP!HELP!HELP!

25. Mai 2010 um 21:37 Letzte Antwort: 26. Mai 2010 um 13:58

Also meine Lieben... Ich habe folgendes Problem:
Bei meinem letzten Pillenzyklus habe ich die vorletzte Pille genau in der Grenze von 12 Stunden eingenommen. Die letzte wie gewohnt.
Die Blutung setzte jetzt aber einen Tag früher als sonst ein. Bisher kam sie IMMER am gleichen Tag.
Habe dann trotz früherer Blutung die normale 7-tägige Pillenpause "wie immer" gemacht und am 8.Tag die erste Pille aus dem neuen Blister genommen.
Habe direkt vom ersten Tag an Sex gehabt (letzten Freitag war der erste Tag).
Hab ich jetzt alles richtig gemacht bezüglich der Pillenpause oder habe ich sie versehentlich verlängert und ist somit kein Schutz mehr gewährt für meinen jetzigen Zyklus?
Brauche dringend eure Hilfe!
Habe mich im Internet schon umgeschaut aber keine Antworten gefunden bzw. keinen Fall der meinem ähnelt
Bitte helft mir!
Liebe Grüße

Mehr lesen

25. Mai 2010 um 21:46

..
Wenn zwischen der drittletzten und vorletzten Pille nicht mehr als 36 Stunden lagen warst du geschützt.

Gefällt mir
25. Mai 2010 um 21:54
In Antwort auf lea_12121402

..
Wenn zwischen der drittletzten und vorletzten Pille nicht mehr als 36 Stunden lagen warst du geschützt.

..
Hm... Es waren zw 36 und 36 einhalb Stunden.. Aber bin ich JETZT geschützt?
Danke für deine Antwort

Gefällt mir
25. Mai 2010 um 21:57
In Antwort auf an0N_1228278299z

..
Hm... Es waren zw 36 und 36 einhalb Stunden.. Aber bin ich JETZT geschützt?
Danke für deine Antwort

...
Wenn es mehr als 36 Stunden waren bist du nicht 100%ig geschützt.
Erst wenn du vom neuen Blister 7 Pillen genommen hast.

Gefällt mir
25. Mai 2010 um 22:31


Sag mal, du hast bei nem Gyni gearbeitet?
Und redest von nem EISPRUNG während der Pille?
Und behauptest am Anfang der Pilleneinnahme wäre alles gut?
Der Gyni ist besitmmt in Rente gegangen..

Gefällt mir
26. Mai 2010 um 13:42

Moment mal..
....also, ich habe die Pause ja nicht verkürzt sondern nur die vorletzte Pille etwas zu spät eingenommen.. Hat sich denn dadurch die Pause quasi vor-verschoben (weil meine Menstruation eher eingesetzt hat) oder ist alles geblieben? Wenn alles geblieben ist hat meine Frage sich ja erledigt, dann bin ich ja geschützt!
Danke schonmal für eure Antworten!!! Sehr lieb

Gefällt mir
26. Mai 2010 um 13:58

..
Ja.. aber nicht zwei Wochen nach Abbruchblutung.
Und zu deiner Info: Ich nehme keine Pille - wo saugst du dir das aus den Fingern?

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen