Home / Forum / Sex & Verhütung / Help. 6 Monate verheiratet und Mann will keinen Sex

Help. 6 Monate verheiratet und Mann will keinen Sex

22. Oktober 2010 um 12:09

hallo liebe frauen, ich hoffe hier auf ein paar tipps und ratschläge von euch.

Mein Mann und ich sind beide 27 jahre alt und seit 6 Monaten verheiratet. Als wir noch in einer Beziehung waren, konnten wir bei kaum einem Treffen die Finger voneinander lassen. Wie oft haben wir es allein im Auto miteianander gemacht und es war immer schön. Kurz nach der Heirat war es auch noch okay. Aber seit zwei Monaten habe ich das gefühl dass mein Mann gar nicht mehr will. Der letzte Sex ist nun genau zwei Wochen her und da habe ich mal wieder die Initiative ergriffen. habe ihn auch oft darauf angesprochen, ob irgendetwas wäre und Andeutungen gemacht, dass es mir zu wenig ist. Aber von seiner Seite kommt nix. Ich mein sonst sind doch die Männer immer diejenigen die gerne Sex wollen. irgendwo muß er doch auch seinen Druck entladen. habe nicht dass Gefühl dass er fremdgeht. Deutet gar nix daruf hin. Aber Sorgen mache ich mir schon. Zumal wegen meiner sexuellen Unzufriedenheit ich immer gereizter werde. Es kann doch nicht sein, dass in unserem Alter nix mehr im Bett geht!
komme mir langsam blöd vor, immer die Initiative zu ergreifen, habe jetzt beschlossen,abzuwarten wann er denn wieder Lust hat. Was meint ihr?? Hoffe auf ehrliche Ratschläge.

22. Oktober 2010 um 12:15

Hallo seka,
ich wollte gerade selbst einen beitrag verfassen als ich deinen las.
bei mir ist es genauso! mein freund (24) und ich (22) sind seit 10 monaten zusammen und seit wochen läuft im bett nix mehr. es fing schon im urlaub im august an, dass er kaum wollte. ich werde selbst immer frustrierter und kanns mir nicht erklären. er schwört, dass er mich liebt, keine andere hat, aber er kann sich nich erklären, warum er keine lust mehr hat. letzten sonntag hab ich ihn oral verwöhnt und er meinte nichtmal dabei hat er lust empfunden. sonst ist er dabei abgegangen wie die luzi
ich hab auch beschlossen abzuwarten, dass er ankommt und seine lust zeigt. aber ich glaube, da kann ich lange warten. wär schön, wenn wir uns weiter austausche und vielleicht beide wieder unsre männer ins bett bekommen

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 12:17
In Antwort auf jessye_11969630

Hallo seka,
ich wollte gerade selbst einen beitrag verfassen als ich deinen las.
bei mir ist es genauso! mein freund (24) und ich (22) sind seit 10 monaten zusammen und seit wochen läuft im bett nix mehr. es fing schon im urlaub im august an, dass er kaum wollte. ich werde selbst immer frustrierter und kanns mir nicht erklären. er schwört, dass er mich liebt, keine andere hat, aber er kann sich nich erklären, warum er keine lust mehr hat. letzten sonntag hab ich ihn oral verwöhnt und er meinte nichtmal dabei hat er lust empfunden. sonst ist er dabei abgegangen wie die luzi
ich hab auch beschlossen abzuwarten, dass er ankommt und seine lust zeigt. aber ich glaube, da kann ich lange warten. wär schön, wenn wir uns weiter austausche und vielleicht beide wieder unsre männer ins bett bekommen

liebe grüße

Hi
naja was anderes bleibt j anicht übrig als abzuwarten.. Ich werde auch hartnäckig bleiben.. dann gucken wir mal!!
werd auf jeden fall berichten!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 12:25
In Antwort auf anahid_12835663

Hi
naja was anderes bleibt j anicht übrig als abzuwarten.. Ich werde auch hartnäckig bleiben.. dann gucken wir mal!!
werd auf jeden fall berichten!!


bei meinem freund ist es so, dass er ab januar keinen job mehr hat und nun auf der suche nach was neuem ist.z.z. kommen nur absagen. das nimmt ihn alles ziemlich mit. oftmals wirkt er sehr deprimiert, selbst samstag abend (ich war mit mädls weg) war er allein zu haus und hat NIX gemacht. selbst sein kumpel sagt, dass sowas sonst nie vorkommt. ich hab den kumpel gebeten bissl nachzuforschen und auf m zahn zu fühlen. ich hab echt angst, dass er in ein depri-loch rutscht. wir wohnen nicht zusammen, beide noch bei den eltern. gestern abend war er bei mir, seitdem er mir gestern sagte, er hatte nichtmal beim blowjob lust, war ich so enttäuscht,dass wir seitdem kein wort mehr gewechselt haben. schweigend eingeschlafen und heute früh nur ein "tschüss"...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 12:55

Hi
wie lange kennt ihr euch?

Wie oft hättest du es gerne? Was sagt er dazu?

Man beneide ich eure Männer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 12:57
In Antwort auf akira_12952354

Hi
wie lange kennt ihr euch?

Wie oft hättest du es gerne? Was sagt er dazu?

Man beneide ich eure Männer!

Wenn ich auch antworten darf...
also wir kennen uns seit 7 jahren, war damals schon zusammen (jugendliebe), haben uns aus den augen verloren, vor 1 jahr wiedergesehen, hab meinen ex für ihn verlassen und sind nun knapp 10 monate zusammen...

ich brauch gar nich so viel sex, 1-2x woche (wir sehen uns am WE und 1x in der woche). er sagt, dass er zur zeit einfach keine lust hat und nich weiß wieso. und das es ihm leid tut. nur davon werd ich auch nicht befriedigt.

wieso beineidest du unsre männer? willst du auch keine lust haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook