Home / Forum / Sex & Verhütung / Heißes Rollenspiel

Heißes Rollenspiel

11. Dezember 2007 um 0:26

ich brauche mal dringend einen Ratschlag.
Erstmal zu mir und meinem Freund, damit beim Lesen keine Missverständnisse aufkommen: wir sind beide 21 und er wohnt noch zu Hause bei seinen Eltern.
Habe meinem Freund gestern eine Mail geschrieben, in der ich mich als seine neue Putzfrau ausgegeben habe. Habe gefragt, wann denn mein erster Arbeitstag sei und deren Haus als Hotel ausgegeben. Er hat es verstanden und natürlich auch zurück geschrieben.
Nun möchte ich natürlich seine sexy Putzfrau spielen, weiß allerdings noch nicht genau, was ich anziehen soll und wie ich mich genau verhalten soll. Ich möchte sehr anziehend und erotisch rüberkommen.
Ich habe gedacht, ich fange damit an, dass ich mich nocheinmal vorstellen (natürlich mit anderem Namen), meinen Mantel ausziehe und vielleicht nur Unterwäsche trage???? Ja, da fängt mein Problem an, wie soll cih es ab da anstellen, dass er auch versteht, was ich will und sich an mich ranmacht.....
Danke im Vorraus, für eure Vorschläge

Mehr lesen

11. Dezember 2007 um 0:30

Ich denke
wenn er schon bei der SMS mitgemacht hat wird er sehr schnell raffen was Du von ihm willst!
Übrigens mag ich so Sachen auch aber mein Freund nicht...*piens*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 0:35
In Antwort auf pastapassta

Ich denke
wenn er schon bei der SMS mitgemacht hat wird er sehr schnell raffen was Du von ihm willst!
Übrigens mag ich so Sachen auch aber mein Freund nicht...*piens*

Ja
ich denke auch er wird es verstehen, allein schon, wenn er sieht, dass ich nciht viel anhabe. allerdings möchte ich ja auch nciht, dass er mich direkt anspringt, schließlich bin ich ja seine Putzfrau in dem Moment. Nur wie soll ich mich verhalten? vielleicht doch erst noch etwas mehr anhaben und dann nach und nach ausziehen, weil es ja so warum ist??? ich hab angst, dass ich dann einfach nur dastehe und es total peinlich wird.
Hast du solche Sachen denn einfach mal ausprobiert bei deinem Freund. Wie wärs wenn du dich einfach mal verkleidest, zB als Polizistin, da kannst du eh bestimmen, wo es langgeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 0:39
In Antwort auf ferne_12549688

Ja
ich denke auch er wird es verstehen, allein schon, wenn er sieht, dass ich nciht viel anhabe. allerdings möchte ich ja auch nciht, dass er mich direkt anspringt, schließlich bin ich ja seine Putzfrau in dem Moment. Nur wie soll ich mich verhalten? vielleicht doch erst noch etwas mehr anhaben und dann nach und nach ausziehen, weil es ja so warum ist??? ich hab angst, dass ich dann einfach nur dastehe und es total peinlich wird.
Hast du solche Sachen denn einfach mal ausprobiert bei deinem Freund. Wie wärs wenn du dich einfach mal verkleidest, zB als Polizistin, da kannst du eh bestimmen, wo es langgeht

Ganz ehrlich
mein Freund würde mich auslachen wenn ich plötzlich als Polizistin vor ihm stehen würde, wie gesagt der steht gar nicht auf solche Sachen.
Wie Du Dich da verhalten sollst kann ich Dir leider auch nciht sagen, ich hab nicht so viel Erfahrung in der Hinsicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 13:47

Mantel aus
und nur noch Reizwäsche darunter ist langweilig.

Wenn ich mit der Unterbekleidung anfangen darf:

Ich würde halterlose Strümpfe oder einen Strapsgürtel mit Strümpfen anziehen.Einen Stringtanga oder einen Slip der vorne offen ist und einen BH mit Halbschalen. Dann kommt die Brust schön zur Geltung.

Dann einen Rock, mini oder so ähnlich und ein tolles Oberteil.Villeicht eine Bluse die sich dann schön aufknöpfen lässt.

Als Abschluß Pumps.

Ja, und wenn Du dann bei Ihm bist, kannst Du ja mit dem Putzen anfangen. Und darauf hinweisen, dass Dir doch langsam sehr warm wird.

Dir wird schon was einfallen.

Liebe Grüße

Margret

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club