Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Haut

Letzte Nachricht: 27. April 2023 um 14:21
schnuckweidev
schnuckweidev
10.03.23 um 21:33

Mir ist kein guter Titel eingefallen.
Die Haut ist überall, aber ist sie auch überall gleich interessant?
Wie ist das bei euch beim Vorspiel? Erfreut ihr euch gern an der ganzen Haut, überall am Körper?
Oder interessiert ihr euch eigentlich nur für ein paar wenige Stellen und möchtet dort möglichst schnell hin?
Ist viel rumgestreichel eher lästige Pflicht? Arbeit?
Oder doch Freude? Vorspannung? Erfüllung?

Wie wichtig ist euch Aufmerksamkeit an jeder Haustelle? (Bauch, Rücken, Beine, Schultern,....)
Beim Partner aber auch für eure eigene Haut?

Grüßle

Mehr lesen

dionysos
dionysos
10.03.23 um 22:09

Oh, Haut zu berühren, zu spüren, mit Fingern, Lippen, Zunge oder Haut an Haut, ist so extrem schön. Wo? Je nach Lust. Eine Schulter kann dann genauso erotisch sein, wie ein Bauch, ein süßer Po. Immer der Lust nach.   

Gefällt mir

G
grace1981
10.03.23 um 22:27

Haut fühlt sich an den unterschiedlichen Stellen ja auch immer anders an. Mal dünner, mal dicker/fester. Die Empfindlichkeit ist bestimmt bei jedem dann auch wieder anders und jeder hat andere Stellen, deren Berührung einen "wahnsinnig" machen. Und da die Haut unser größter Sinnesorgan ist, kann man sich dem schon ausgiebig widmen. 

1 -Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
11.03.23 um 9:55

Ich liebe es am ganzen Körper zu streicheln und gestreichelt werden und wir sind ein großer Fan von Body-to-Bodymassagen. 

1 -Gefällt mir

Anzeige
B
ben_26647597
11.03.23 um 12:34

.. dir ist kein guter Titel eingefallen? Nö, es hätte zu dem Thema keinen besseren geben können! Weil der alles sagt! Also, schon mal gut gemacht!.. Die Haut wird glaube unterschätzt! Also, was nützt mir bei einem Kerl der schönste Knackarsch, wenn der behaart ist!? Haare mag ich nicht, andere finden grad das hoch-erotisch und männlich.., darum gibts ja für jeden Topf einen Deckel, gottseidank. Dann geht es weiter mit dem Geruch, jede Haut riecht anders, wenn ich an jemand direkt ran komme, an die nackte Haut, atme ich zweimal ein, dann gibts genau 3 Möglichkeiten: erotisch, macht mich geil oder neutral, mal sehen was sonst noch passiert oder eben der Geruch stößt mich ab...

4 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sisteronthefly
11.03.23 um 14:30

Hallo, 

nachdem unsere Haut das größte Sinnesorgan ist, was wir haben ....ja, absolut wichtig. 
Es gibt viel mehr Möglichkeiten, als von dir aufgezählt. Probiere es einfach aus. Handinnenfläche und Unterarm zum Beispiel  2 Finger reichen. Geduld und die eigene Einstellung dazu sind nicht unerheblich. Keine Arbeit, keine Pflicht, keine Vorspannung, keine Erfüllung...nur Empfindungen. 
LG Sis

2 -Gefällt mir

E
eluned_28877951
11.03.23 um 14:51
In Antwort auf schnuckweidev

Mir ist kein guter Titel eingefallen.
Die Haut ist überall, aber ist sie auch überall gleich interessant?
Wie ist das bei euch beim Vorspiel? Erfreut ihr euch gern an der ganzen Haut, überall am Körper?
Oder interessiert ihr euch eigentlich nur für ein paar wenige Stellen und möchtet dort möglichst schnell hin?
Ist viel rumgestreichel eher lästige Pflicht? Arbeit?
Oder doch Freude? Vorspannung? Erfüllung?

Wie wichtig ist euch Aufmerksamkeit an jeder Haustelle? (Bauch, Rücken, Beine, Schultern,....)
Beim Partner aber auch für eure eigene Haut?

Grüßle

Ich liebe es wenn Spannung über die Haut aufgebaut wird. Gute Stellen sind Hals, Nacken und Innenschenkel. Bei ihm mach ich das genauso gerne, wirkt oft am Rücken und Nacken. Reizen und Spannung aufbauen ohne die eigentlichen Lustzentren wirklich zu berühren. Unsere Haut ist ein großes und sinnliches Organ. 

1 -Gefällt mir

Anzeige
A
abusimbel3
14.03.23 um 10:33

Nicht überall gleich interessant, aber es gibt schon noch mehr Stellen, als nur Brüste und zwischen den Beinen. Wenn ich selbst streichle, streichle ich gerne den Rücken, die Seiten, natürlich auch die Brüste... den Bauch, Po, den übergang vom Po zu den Oberschenkeln, den Kopf kraulen und den Nacken küssen... nicht nur den Nacken... eigentlich küsse ich lieber den Hals seitlich. Das sind so die interessantesten Stellen. Wenn ich selbst diese Aufmerksamkeit bekomme, ist es der Bereich hinter den Ohren, Nacken, die Schulterblätter inkl. Schultern und Oberarmen, Po und besonders der Übergang zu den Oberschenkeln und die Seiten. Mit der richtigen Intensität gibt das richtig angenehme Gänsehaut.

1 -Gefällt mir

A
annika9219
27.04.23 um 14:21

Da mein Mann und ich uns gerne mal gegenseitig eine Ganzkörpermasssage geben, gehört auch zum Vorspiel und oder Nachspiel eher jeder Quatzentimeter der Haut dazu.
Mache Stellen eben aber auch mehr 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige