Forum / Sex & Verhütung

Hatte nur 1 Tag Periode-was nun?

Letzte Nachricht: 3. Mai 2007 um 13:55
02.05.07 um 20:10

Hallo

nehme seit 4 Jahren die Pille(Yasmin)und habe nach der normalen Menstruation einen Monat aussetzen müssen.

Habe dann mit der nächsten Mens. wieder mit der Pille angefangen(die aber ein paar Tage früher kam als sonst)

Nach dem 2. Tag war ie Blutung "verschwunden"
Wo ich doch dachte,dass die Blutung stärker sein wird als MIT Pille(?)

Haben wir evtl. nicht gut genug "aufgepasst"....
Könnte ich Schwanger sein?
Und hatte nur eine leichte Zwischenblutung?

Help!

Mehr lesen

02.05.07 um 22:03


Ob du schwanger bist oder nicht, musst du selbst am besten wissen, kannst ja zur Not einen Schwangerschaftstest machen

Es kann eine Zwischenblutung gewesen sein, oder deine Tage, die anhand von Stress etc..nur so kurz und schwach waren...

Gefällt mir

02.05.07 um 22:10

Ich nehme seit 3 Jahren
die Pille, wenn man mit der Pille wieder ganz neu anfängt, muss man sie ja am ersten Tag der Periode einnehemen und damals, hatte ich dann auch keine Blutung mehr. Soweit ich weiß, ist das normal, da die Blutung durch die Hormone wieder eingestellt wird. der Körper muss sich erst wieder ''einstellen'' und so kann es sein, dass man in den ersten Wochen Zwischenblutungen hat. Dein Problem müsste sich eigentlich bei der nächsten oder übernächsten Pillepause wieder einstellen, da der Körper dann wieder in seinem Zyklus ist. Wenn du bei der nächsten Pillepause überhaupt keine Blutung hast, würd ich mal den FA fragen. Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

03.05.07 um 13:55
In Antwort auf


Ob du schwanger bist oder nicht, musst du selbst am besten wissen, kannst ja zur Not einen Schwangerschaftstest machen

Es kann eine Zwischenblutung gewesen sein, oder deine Tage, die anhand von Stress etc..nur so kurz und schwach waren...

Sunshinemausi-kloine
Vielen Dank für eure Antworten!

Nun bin ich ja doch etwas beruhigt

Tja,man lernt nie aus....

Gruß,sandra

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers