Forum / Sex & Verhütung

Hat jemand Erfahrung mit PERSONA?

Letzte Nachricht: 30. August 2006 um 18:25
27.08.06 um 19:41

Hallo

ich bin inzwischen bei der 4. Pille angekommen (über einen Zeitraum von 5 Jahren), die Nebenwirkungen bleiben aber immer die gleichen (Übelkeit, starke Kopfschmerzen, akute Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit...)Zwischendurch habe ich auch diesen NUVARING über 2 Monate ausprobiert - Nebenwirkung: Schwangerschaftsdermatose (ein übler Ausschlag am ganzen Körper, extremer Juckreiz, nur mit starken Antibiotika und Beruhigungsmitteln zu behandeln, habe heute noch Narben) Von der 3 MS wurde mir abgeraten (bin 23 und hab noch keine Kinder).
Hormonelle Verhütungsmittel kann ich wohl echt vergessen.

Hat jemanden Erfahrung mit PERSONA gemacht oder "verhütet" damit? Wie kommt ihr damit zurecht?

Ich weiß schon, dass es auch andere Verhütungsmethoden wie z.B. das Kondom gibt, aber ich lebe seit 1 1/2 Jahren in einer festen Partnerschaft und mal ehrlich: Wer verhütet da über Jahre mit einem Gummi?!)

Mehr lesen

28.08.06 um 10:35

Hi Keks!
Habe eben gerade einen Beitrag zum gleichen Thema geschrieben. Hätte vorher vielleicht mal Deinen lesen sollen. Also Erfahrung mit Persona hab ich nicht, aber ich bin wie Du am Überlegen die Pille abzusetzen und Persona wäre eine Alternative. Bin auch 23 und seit fast drei Jahren in einer festen Beziehung und werde jetzt sicher nicht anfangen mit Gummis zu verhüten! Hast Du mit Deinem Schatz schon darüber geredet? Weiß nämlich nicht wie ich ihm erklären soll, dass ich plötzlich die Pille absetzen möchte.

LG Stuzzi

Gefällt mir

28.08.06 um 20:15

Hi yamaica
Hört sich ja gar nicht schlecht an. Kannte ich bisher nicht, woher auch? Es wird ja nur für Persona geworben... ich werde mir das mal näher anschauen. Vielen Dank

Gefällt mir

28.08.06 um 20:23
In Antwort auf

Hi Keks!
Habe eben gerade einen Beitrag zum gleichen Thema geschrieben. Hätte vorher vielleicht mal Deinen lesen sollen. Also Erfahrung mit Persona hab ich nicht, aber ich bin wie Du am Überlegen die Pille abzusetzen und Persona wäre eine Alternative. Bin auch 23 und seit fast drei Jahren in einer festen Beziehung und werde jetzt sicher nicht anfangen mit Gummis zu verhüten! Hast Du mit Deinem Schatz schon darüber geredet? Weiß nämlich nicht wie ich ihm erklären soll, dass ich plötzlich die Pille absetzen möchte.

LG Stuzzi

Hallo stuzzi
ich glaube du hast mit dem Buch schon einen guten Tipp bekommen was deinen Freund angeht ich werde mir das auch mal anschauen.
Wirklich gesprochen hab ich mit ihm darüber noch nicht, habs mal angedeutet, wir sehen uns nicht oft und am Tel. ist das blöd.
Ich hab das Glück, dass meiner da recht unkompliziert ist was das angeht und auch nicht einer von denen die überhaupt keine Ahnung haben, Gott sei Dank.
Letztendlich kann ich dir leider auch keine Anleitung geben, wie du das deinem Freund beibringst, kenn ihn ja net Das Beste ist immmer direkt zu sagen was Sache ist. Aber machs wie ich und les dir das Buch durch, dann wird sicher auch das Erklären leichter - für uns beide
Noch eine kurze Frage: Warum möchtest du mit der Pille aufhören? Wg. Hormonen oder hast du auch bestimmte Nebenwirkungen? (Nur so aus Neugierde )

LG
Keks3737

Gefällt mir

30.08.06 um 8:39
In Antwort auf

Hallo stuzzi
ich glaube du hast mit dem Buch schon einen guten Tipp bekommen was deinen Freund angeht ich werde mir das auch mal anschauen.
Wirklich gesprochen hab ich mit ihm darüber noch nicht, habs mal angedeutet, wir sehen uns nicht oft und am Tel. ist das blöd.
Ich hab das Glück, dass meiner da recht unkompliziert ist was das angeht und auch nicht einer von denen die überhaupt keine Ahnung haben, Gott sei Dank.
Letztendlich kann ich dir leider auch keine Anleitung geben, wie du das deinem Freund beibringst, kenn ihn ja net Das Beste ist immmer direkt zu sagen was Sache ist. Aber machs wie ich und les dir das Buch durch, dann wird sicher auch das Erklären leichter - für uns beide
Noch eine kurze Frage: Warum möchtest du mit der Pille aufhören? Wg. Hormonen oder hast du auch bestimmte Nebenwirkungen? (Nur so aus Neugierde )

LG
Keks3737

Guten Morgen Keks!
Ich habe mir seit ich die Pille nehme nie Gedanken darüber gemacht was wir da eigentlich täglich zu uns nehmen. Wir können an ca. 4 Tagen im Monat schwanger werden und dafür nehmen wir täglich (ich seit acht Jahren) diese Hormonbomben?! Probleme hatte ich mit der Pille allerdings nie. Neugierde befriedigt? Ach ja, bin überhaupt nur darauf gekommen sie evtl. abzusetzen, weil ich mich jetzt zum ersten Mal richtig mit dem Thema beschäftigt habe.

Und es gibt was neues Hatte gestern Abend ein intensives Gespräch mit meinem Schatz. Habe ihm erklärt, dass ich die Pille gerne absetzen würde und er meinte doch glatt "Versteh sowieso nicht warum ihr Frauen diese Dinger schluckt". Das ist doch ein Ding, oder? War echt platt! Hatten allerdings auch schon ne Flasche Rotwein geleert. Deshalb hoffe ich, dass er seine Meinung nicht noch ändert. ALs ich ihm PERSONA vorschlug war er ziemlich skeptisch, aber ok. Bei meinem nächsten FA Besuch werde ich dass mit meinem Arzt besprechen und dann kann ich hoffentlich bald natürlich verhüten.

Also, die Männer können uns doch immer wieder überraschen!

LG Stuzzi

Gefällt mir

30.08.06 um 9:37
In Antwort auf

Guten Morgen Keks!
Ich habe mir seit ich die Pille nehme nie Gedanken darüber gemacht was wir da eigentlich täglich zu uns nehmen. Wir können an ca. 4 Tagen im Monat schwanger werden und dafür nehmen wir täglich (ich seit acht Jahren) diese Hormonbomben?! Probleme hatte ich mit der Pille allerdings nie. Neugierde befriedigt? Ach ja, bin überhaupt nur darauf gekommen sie evtl. abzusetzen, weil ich mich jetzt zum ersten Mal richtig mit dem Thema beschäftigt habe.

Und es gibt was neues Hatte gestern Abend ein intensives Gespräch mit meinem Schatz. Habe ihm erklärt, dass ich die Pille gerne absetzen würde und er meinte doch glatt "Versteh sowieso nicht warum ihr Frauen diese Dinger schluckt". Das ist doch ein Ding, oder? War echt platt! Hatten allerdings auch schon ne Flasche Rotwein geleert. Deshalb hoffe ich, dass er seine Meinung nicht noch ändert. ALs ich ihm PERSONA vorschlug war er ziemlich skeptisch, aber ok. Bei meinem nächsten FA Besuch werde ich dass mit meinem Arzt besprechen und dann kann ich hoffentlich bald natürlich verhüten.

Also, die Männer können uns doch immer wieder überraschen!

LG Stuzzi

Hm...
also das is ja toll,wie dein freund reagiert hat.
aber ich wollte nur nochmal eins klarstellen, wegen den "gummis". ichg bin seit fast 1,5 jahren in einer beziehung und wir machens immer noch mit. man kann die dinger nicht schlecht in das liebesspiel einbeziehen und tatsächlich tuts dem ganzen keinen abbruch. es gibt ja soooo viele.
aber ich finde jeder sollte es so machen, wie er will.
schönen tag noch!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

30.08.06 um 15:16
In Antwort auf

Guten Morgen Keks!
Ich habe mir seit ich die Pille nehme nie Gedanken darüber gemacht was wir da eigentlich täglich zu uns nehmen. Wir können an ca. 4 Tagen im Monat schwanger werden und dafür nehmen wir täglich (ich seit acht Jahren) diese Hormonbomben?! Probleme hatte ich mit der Pille allerdings nie. Neugierde befriedigt? Ach ja, bin überhaupt nur darauf gekommen sie evtl. abzusetzen, weil ich mich jetzt zum ersten Mal richtig mit dem Thema beschäftigt habe.

Und es gibt was neues Hatte gestern Abend ein intensives Gespräch mit meinem Schatz. Habe ihm erklärt, dass ich die Pille gerne absetzen würde und er meinte doch glatt "Versteh sowieso nicht warum ihr Frauen diese Dinger schluckt". Das ist doch ein Ding, oder? War echt platt! Hatten allerdings auch schon ne Flasche Rotwein geleert. Deshalb hoffe ich, dass er seine Meinung nicht noch ändert. ALs ich ihm PERSONA vorschlug war er ziemlich skeptisch, aber ok. Bei meinem nächsten FA Besuch werde ich dass mit meinem Arzt besprechen und dann kann ich hoffentlich bald natürlich verhüten.

Also, die Männer können uns doch immer wieder überraschen!

LG Stuzzi

Hallo,
aber denk bitte daran, dass Frauenärzte generell nicht begeistert davon sind, wenn sie die Verhütung aus der Hand geben, da ihnen dann Rezeptkosten durch die Lappen gehen.
Meine Frauenärztin meinte immer: Neenee, das käme nicht alles von der Pille, nehmen Sie die mal brav weiter...
Also nicht wundern, wenn deren Beratung nicht zugunsten von Verhütungsmethoden, an denen sie nichts verdienen ausfällt.

Nur mal so am Rande...

Gefällt mir

30.08.06 um 18:19
In Antwort auf

Hallo,
aber denk bitte daran, dass Frauenärzte generell nicht begeistert davon sind, wenn sie die Verhütung aus der Hand geben, da ihnen dann Rezeptkosten durch die Lappen gehen.
Meine Frauenärztin meinte immer: Neenee, das käme nicht alles von der Pille, nehmen Sie die mal brav weiter...
Also nicht wundern, wenn deren Beratung nicht zugunsten von Verhütungsmethoden, an denen sie nichts verdienen ausfällt.

Nur mal so am Rande...

Hi carla3115
Ja das kenn ich allerdings!
Meine FA meinte auch, dass das alles mit der Pille nichts zu tun hat und das die heutigen Pillen kaum noch Nebenwirkungen hätten *haha-toller Witz*
Und ich solle einfach eine andere ausprobieren.
Aber ich spiel nicht länger Versuchskanninchen :-P

Gefällt mir

30.08.06 um 18:21
In Antwort auf

Hm...
also das is ja toll,wie dein freund reagiert hat.
aber ich wollte nur nochmal eins klarstellen, wegen den "gummis". ichg bin seit fast 1,5 jahren in einer beziehung und wir machens immer noch mit. man kann die dinger nicht schlecht in das liebesspiel einbeziehen und tatsächlich tuts dem ganzen keinen abbruch. es gibt ja soooo viele.
aber ich finde jeder sollte es so machen, wie er will.
schönen tag noch!

Hi
also wenn ihr beide damit zurecht kommt und ihr dabei Spaß habt - warum nicht. Ich finde das, ehrlich gesagt, bewundernswert, wenn das jemand über einen so langen Zeitraum macht.
Aber wie du gesagt hast: jeder soll es so machen wie er will

Gefällt mir

30.08.06 um 18:25
In Antwort auf

Guten Morgen Keks!
Ich habe mir seit ich die Pille nehme nie Gedanken darüber gemacht was wir da eigentlich täglich zu uns nehmen. Wir können an ca. 4 Tagen im Monat schwanger werden und dafür nehmen wir täglich (ich seit acht Jahren) diese Hormonbomben?! Probleme hatte ich mit der Pille allerdings nie. Neugierde befriedigt? Ach ja, bin überhaupt nur darauf gekommen sie evtl. abzusetzen, weil ich mich jetzt zum ersten Mal richtig mit dem Thema beschäftigt habe.

Und es gibt was neues Hatte gestern Abend ein intensives Gespräch mit meinem Schatz. Habe ihm erklärt, dass ich die Pille gerne absetzen würde und er meinte doch glatt "Versteh sowieso nicht warum ihr Frauen diese Dinger schluckt". Das ist doch ein Ding, oder? War echt platt! Hatten allerdings auch schon ne Flasche Rotwein geleert. Deshalb hoffe ich, dass er seine Meinung nicht noch ändert. ALs ich ihm PERSONA vorschlug war er ziemlich skeptisch, aber ok. Bei meinem nächsten FA Besuch werde ich dass mit meinem Arzt besprechen und dann kann ich hoffentlich bald natürlich verhüten.

Also, die Männer können uns doch immer wieder überraschen!

LG Stuzzi

Hey Stuzzi
ja, danke. Neugierde befriedigt :-P

Na also sind doch nicht alle Männer Schweine... *g*
Ist doch schön wenn man seinen Partner doch nicht immer richtig einschätzen kann oder meint, dass er wegen so voll austickt. Dann bleibts spannend Find ich echt ne klasse Reaktion von ihm Herzlichen Glückwunsch zu so einem Freund

Gefällt mir