Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Hat Euch Euer Partner schon mal geschlagen?

Hat Euch Euer Partner schon mal geschlagen?

15. Februar 2007 um 10:40 Letzte Antwort: 15. Februar 2007 um 14:32

Hey,

viele Männer sind sehr aggressiv
und einige auch gewalttätig. Wenn
sie nicht das bekommen, was sie
wollen, haben viele Frauen Angst.
Ich möchte mal von Euch wissen, ob
Euer Partner Euch schon mal
geschlagen hat und ob Ihr noch mit
diesem Verrückten noch zusammen
seid?

Gruß Kuddelinchen

Mehr lesen

15. Februar 2007 um 11:17

Ich
bin überhaupt nicht aggresiv, jedoch fuhr schon 2mal ein blitz durch meinen körper wo ich meine freundin fast geschlagen habe, war auch beim psychologen...
ich sag auch ich würde sie nie schlagen, jedoch solte es nicht unterschätzt werden!
ps ich liebe sie über alles

lg duck

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 11:36

ICH sag dazu mal lieber nix


Geschlagen JA, aber es hatte nix mit Aggressivität zu tun. Und Angst hatte ich eher ganz selten...

Zum Thema: Frauen, die Angst haben, werden sich nie zur Wehr setzen können, sie sind und bleiben Angriffsfläche für diese Kerle. Die sind auch nur so stark, weil sie die schwache Frau an der Seite haben... Ein Teufelskreislauf, wo keiner alleine rauskommt. Hilfe von außen ist notwendig...

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 11:37

Ja
das geht schneller als mann denkt, ich hatte im meinem leben erst eine ungewollte schlägerei und bin wirklich gutmütig.

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 13:01

Geht auch andersrum
Es gibt ja auch Frauen die ihre Männer schlagen...

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 13:48


Nein, das hat sich noch niemand getraut. (Höchstens mal als Kind ne Backpfeife, wenn ich wirklich Mist gebaut hab)

Mit so einem Aggresivling kann ich nix anfangen, wenn er das auch nur versucht hätte, wäre ich weg gewesen.

Außerdem betreibe ich Kenjutsu (Samurai-Schwertkampf) und habe auch die passenden Holzschwerter zu Hause. Wolln doch mal sehen, was passiert, wenn er auf solche Ideen kommt ...

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 13:49

Das ist ja wirklich ein PARADEBEISPIEL!!!!!
Frauen fangen (fast) immer an mit körperlicher Gewalt und wundern sich dann, dass der Kerl abhaut!
Ich würde auch nie ne schwache Tussi schlagen, aber abhauen!! Ich finde Frauen die ganz genau wissen, dass der Typ sich nicht wehrt und die das dann ausnutzen ziemlich unverschämt und auch gefährlich.
Und DU ZIEHST DIE GANZ KRASSE DROHSCHIENE AB!
Es PASSEIRT GELICH WAS, BITTE GEH JETZT! OMG, warum kommt mir das nur so bekannt vor?????
DAS IST EMOTIONALE ERPRESSUNG ÄPFELCHEN!!!

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 13:52
In Antwort auf yachna_11968865


Nein, das hat sich noch niemand getraut. (Höchstens mal als Kind ne Backpfeife, wenn ich wirklich Mist gebaut hab)

Mit so einem Aggresivling kann ich nix anfangen, wenn er das auch nur versucht hätte, wäre ich weg gewesen.

Außerdem betreibe ich Kenjutsu (Samurai-Schwertkampf) und habe auch die passenden Holzschwerter zu Hause. Wolln doch mal sehen, was passiert, wenn er auf solche Ideen kommt ...

Da sieht man wieder gewaltbereite Frauen...
Erst einen auf harmlos machen, aber dann rücksichtslos zuschlagen....
Versuche es nicht zu verhramlosen dein Gewaltpotential! Sieht man ja an deinem Hobby.

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 14:25

NEIN!
Sonst wäre er schon lange nicht mehr mein Partner. Wer sich in manchen Situationen nur mit Gewalt zu helfen weiß, der hat meiner Meinung nach ein großes Problem mit sich selbst und sollte sich in Behandlung geben lassen.

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 14:31
In Antwort auf akira_12944292

Da sieht man wieder gewaltbereite Frauen...
Erst einen auf harmlos machen, aber dann rücksichtslos zuschlagen....
Versuche es nicht zu verhramlosen dein Gewaltpotential! Sieht man ja an deinem Hobby.

Hobby Kampfsport..
Tja, das seh ich mal ganz anders.

Ich trainiere nun selber schon grob 6 Jahre diverse Kampfsportarten und muss sagen, dass ich (besonders bei den Budokas) eigentlich da nur ausgeglichene und friedfertige Menschen getroffen habe.

Ich schätze grade wenn man sich mit kämpfen und Gewalt direkt selber befasst, führt das bei sehr vielen dazu, dass sie ausserhalb ihres Hobbys wohl nur in Situationen, wo die eigene Gesundheit oder die von nahestehenden gefärdet ist, auch selber Gewalt anwenden würden und nicht einfach weil sie wegen einem Streit wütend sind, eben weil man weiss, wie schnell man jemanden (auch wenn gar nicht gewollt) in einer Schlägerei verletzen könnte.

Wer Kampfsportlern generell gewaltbereitschaft vorwirft, beweist nur, wie wenig er eigenltich darüber weiss.

mfg gnrrkk

Gefällt mir
15. Februar 2007 um 14:32
In Antwort auf akira_12944292

Da sieht man wieder gewaltbereite Frauen...
Erst einen auf harmlos machen, aber dann rücksichtslos zuschlagen....
Versuche es nicht zu verhramlosen dein Gewaltpotential! Sieht man ja an deinem Hobby.

Ui da isser ja
Ach kleiner haste angst vor starken Frauen die Kampfsport machen? Jetzt versteh ich so einiges......

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers