Home / Forum / Sex & Verhütung / Hat die Unofem bei Euch gewirkt? (Pille Danach)

Hat die Unofem bei Euch gewirkt? (Pille Danach)

10. August 2009 um 6:42

Hallo Ihr,
mrogen ist der Tag der Wahrheit - Termin beim FA.
Unofem nach 5,5 Std nach ungesch. GV am 18.07.09 genommen. Abbruchblutung erhalten, Nebenwirkungen gehabt. Ausländischer FA meint, Abbruchblutung bedeutet = nicht schwanger.
Habe 17 und 19 Tage nach ungesch. GV mit Abendurin einen SS-Test gemacht = beide negativ.
Heute habe ich keinen klaren Kopf mehr und kann keinen normalen Gedanken fassen. 3 Kg Gewichtszunahme seit dieser Einnahme und morgendliche Übelkei. Ist das alles Einbildung? (Die 3Kg könnten auch Urlaubsspeck von Spanien sein)....
Bitte helft mir... wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger bin?
Wie sind Eure Erfahrungen mit der Unofem?
HILFE!!!

10. August 2009 um 18:06

...
Meine Erfahrung zeigt sich in den nächsten 1-2 Tagen, denn da müsste ich meine Tage kriegen. Hatte auch nach der Einnhame ca. 3-4 Tage später eine Abbruchblutung und meine Temperatur war wieder unten, bin guter Dinge. Ich denke aber auch sehr oft das ich Schwanger bin, sei es weil ich Heisshunger habe oder meine Brüste mir grösser vorkommen. Glaub schon das man halt bis zum endglütigen Ergebnis immer unsicher ist und sich sowas einbildet. Aber der Test war ja negativ also glaub ich das sie gewirkt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Haarausfall durch Novial
Von: mamie_12879199
neu
10. August 2009 um 15:40
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest