Forum / Sex & Verhütung

Hat das schon was mit BI zu tun?

3. Dezember 2020 um 11:44 Letzte Antwort: 12:06

Hallo zusammen,
ich bin die Anja und neu hier im Forum. Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Vielleicht bin ich ja auch falsch hier im Forum mit meinem Problem. Ich schreib einfach mal drauf los.
Ich habe einen Freund mit dem ich eigentlich glücklich in meiner Beziehung bin. Schon als Jugendliche hab ich mehr nach Mädels geschaut als auf Jungs. Dann kam der Beruf und als Frau, das wisst Ihr ja selber hat man es schwerer. Kurz und gut. Es ist in den letzten Jahren nicht nur beim schauen nach Mädels geblieben. Ich verspüre eine Lust in der Umkleide nach dem Fußball, wenn ich meine Mitspielerinnen beim einseifen in der Dusche beobachte ebenfalls. Ist das normal? Neulich nun hat mir eine meiner Mitspielerinnen ein eindeutiges Angebot gemacht als wir nur noch alleine im Duschraum waren. Es ist bisher noch nicht zu Zärtlichkeiten gekommen, aber ich weiß nicht wielange ich dem noch Stand halten kann.
Hat das schon was mit BI zu tun? Bin ich normal? Vielleicht hat ja irgendjemand von Euch Verständnis.
LG
Anja   
 

Mehr lesen

3. Dezember 2020 um 11:48
In Antwort auf

Hallo zusammen,
ich bin die Anja und neu hier im Forum. Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Vielleicht bin ich ja auch falsch hier im Forum mit meinem Problem. Ich schreib einfach mal drauf los.
Ich habe einen Freund mit dem ich eigentlich glücklich in meiner Beziehung bin. Schon als Jugendliche hab ich mehr nach Mädels geschaut als auf Jungs. Dann kam der Beruf und als Frau, das wisst Ihr ja selber hat man es schwerer. Kurz und gut. Es ist in den letzten Jahren nicht nur beim schauen nach Mädels geblieben. Ich verspüre eine Lust in der Umkleide nach dem Fußball, wenn ich meine Mitspielerinnen beim einseifen in der Dusche beobachte ebenfalls. Ist das normal? Neulich nun hat mir eine meiner Mitspielerinnen ein eindeutiges Angebot gemacht als wir nur noch alleine im Duschraum waren. Es ist bisher noch nicht zu Zärtlichkeiten gekommen, aber ich weiß nicht wielange ich dem noch Stand halten kann.
Hat das schon was mit BI zu tun? Bin ich normal? Vielleicht hat ja irgendjemand von Euch Verständnis.
LG
Anja   
 

Lebe doch so wie du es möchtest. Gebe Deinen Gefühlen mal nach. Trotz meines Alters habe ich es gemacht und die Zärtlichkeiten wirst Du nie vergessen.

Gefällt mir

7. Dezember 2020 um 2:13

Das wäre doch nicht schlimm, sondern absolut des normales.
genieße Deine SSexualitä!
Ein bisschen Bi schadet nie!

Gefällt mir

7. Dezember 2020 um 11:08

Hallo Anja,
ich bin die Sabine und ich bin auch Bi, aber dies kein Problem für mich.
Du solltest dich fragen wie stark deine Gefühle für Frauen wirklich sind, sollten Sie eindeutig sehr stark sein, dann spricht nichts dagegen dies mal zu probieren.

Falls du fragen zu diesem Thema hast einfach PN an mich.
LG Sabine

Gefällt mir

7. Dezember 2020 um 12:56

Hallo Anja,

zu deiner letzten Frage - ob Du "Normal" bist - Ja sicher. Es gibt in meinen Augen kein Unnormal, jedenfalls nicht in deinem Fall.

Und ja es hat was mit BI zutun. 
Zudem probieren geht über studieren 

Gefällt mir

7. Dezember 2020 um 13:55

Hey das ist völlig normal, diese Frage solltest du dir aber auch gar nicht stellen und in ein paar Jahren wirst du das auch nicht mehr tun, nur wenn du es jetzt bleiben lässt könntest du diese Entscheidung irgendwann bereuen.

Ob du nun bisexuell oder pansexuell oder sonst irgendwas bist, sei einfach nur bitte eins nicht: gezwungenermaßen eingeschränkt! Denn das bedeutet nichts weiter als dass du deine Fantasien und wohlmöglich großartige Erfahrungen in deinem Sexualleben unterdrücken würdest weil du denkst es sei irgendwie komisch oder unnormal.
Sonst sitzt du irgendwann in 10 Jahren mit deinen Freundinnen am Tisch, alle erzählen von ihren sexuellen Erlebnissen unterschiedlichster Art (seien es BDSM erfahrungen, unerhoffter sex im freien, mit einem Paar mit dem man sich gut versteht oder mit dem süßen Schwulem Jungen der dich aus purer Neugierde fragte) und du stellst plötzlich fest dass du dich selbst nur in Ketten gelegt hast weil du das alles für 'nicht normal' gehalten hast.

Leb offen, sei experimentierfreudig und finde erstmal heraus ob du nur Spaß beim hinterherschauen hast oder auch Freude an mehr empfindest, in 5 Jahren kannst du dir immernoch Gedanken darum machen in welche Schublade du dich einsortieren magst. Aber meiner Meinung und Erfahrung nach gibt es (grob zusammengefasst) was das angeht 2 Arten von Leuten:
- Die die 'normal' geblieben sind und mit 65 immer noch nie wirklich weiter gegangen sind als gut bürgerlicher sex in immergleicher stellung ohne mal über die strenge zu schlagen.
- Und die die am Esstisch mit den Mädels irgendwann bei gutem Rosé Geschichten raushauen können bei denen das Zuhören sichtlich Spaß macht.

Gefällt mir

Gestern um 15:00

ja ich bin BI...

1 LikesGefällt mir

Gestern um 16:22
In Antwort auf

Hallo zusammen,
ich bin die Anja und neu hier im Forum. Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Vielleicht bin ich ja auch falsch hier im Forum mit meinem Problem. Ich schreib einfach mal drauf los.
Ich habe einen Freund mit dem ich eigentlich glücklich in meiner Beziehung bin. Schon als Jugendliche hab ich mehr nach Mädels geschaut als auf Jungs. Dann kam der Beruf und als Frau, das wisst Ihr ja selber hat man es schwerer. Kurz und gut. Es ist in den letzten Jahren nicht nur beim schauen nach Mädels geblieben. Ich verspüre eine Lust in der Umkleide nach dem Fußball, wenn ich meine Mitspielerinnen beim einseifen in der Dusche beobachte ebenfalls. Ist das normal? Neulich nun hat mir eine meiner Mitspielerinnen ein eindeutiges Angebot gemacht als wir nur noch alleine im Duschraum waren. Es ist bisher noch nicht zu Zärtlichkeiten gekommen, aber ich weiß nicht wielange ich dem noch Stand halten kann.
Hat das schon was mit BI zu tun? Bin ich normal? Vielleicht hat ja irgendjemand von Euch Verständnis.
LG
Anja   
 

du bist  schon normal. und wenn du Lust hast, warum nicht.probiers doch einfach mit deiner Mitspielerin aus, aber nur wenn ihr alleine seid. kann doch nicht schaden.

1 LikesGefällt mir

Gestern um 22:13

Sprichst Du mit Deinem Freund darüber?
Experimentieren und Phantasien ausleben ist super.
Aber Ehrlichkeit und Treue ihm gegenüber sind auch Werte an sich.

'tschuldige. Ich will kein Spielverderber sein.
Doch wie würdest Du umgekehrt reagieren, wenn er von seinen Abenteuer aus der Duschkabine nach dem Sport berichtet? Da waren diese muskulösen Typen und das Stück Seife.....

Jetzt Du!

2 LikesGefällt mir

10:51

Ich fühle mich auch zu Frauen hingezogen und es ist eine Bereicherung für mich eine Frau zu spüren und zu küssen.
Nur ergibt sich die Gelegenheit nur sehr selten bei mir.
Geniese es einfach und lasse deinen Gefühlen freien Lauf.

Gefällt mir

11:48

Hallo Anja,
Du bist auf jeden Fall normal!
Wenn Du eine Bi-Ader bei Dir festgestellt hast, dann lasse es zu und folge Deinen Gefühlen. Mir ist es ebenso ergangen und ich habe mich darauf eingelassen. Inzwischen habe ich eine liebe Freundin, mit der ich öfters zusammen bin. Wohlgemerkt mit der Zustimmung meines Mannes. So erleben wir eine wunderbare Freundschaft zu dritt.
Dies kann ich Dir nur empfehlen.
Liebe Grüße
Christa

Gefällt mir

12:06

Also normal ist es auf jeden Fall 🙈 
Ich würde es probieren an deiner Stelle.. mir geht es ähnlich.. also zumindest solche Gedanken zu haben .. aber ich habe leider nicht die Möglichkeit..

Gefällt mir