Home / Forum / Sex & Verhütung / Harter und kalter Sex in der Beziehung

Harter und kalter Sex in der Beziehung

1. Oktober 2016 um 7:01

Ist es normal bzw. die Regel, dass man in einer Beziehung nur liebevollen Sex hat? Ich habe (als Mann) das Problem, dass ich nicht fähig bin dazu liebevollen Sex zu haben. Das hat in meiner ersten Beziehung zu Problemen geführt, da meine Freundin während des Sex auch geküsst werden wollte und ähnliches. Ich hingegen kann das überhaupt nicht miteinander vereinbaren, Sex und Liebe. Ich mag es eiskalt zu sein beim Sex, sie hart anzufassen und hart zuzustoßen. Ohne dabei Emotionen zu empfinden. Außerhalb von Sex kann ich schon auch emotional sein und Zuneigung zeigen (dann auch Kuscheln etc.). Wobei ich allgemein ein stark rationaler, analytischer Mensch bin, der zumindest äußerlich keine Emotionen oder Affekt zeigt. Und beim Sex bin ich halt kalt und mag eine harte Gangart. Da ich derzeit wieder überlege eine neue Beziehung zu suchen mache ich mir Sorgen ob es nicht schwierig wird eine Frau zu finden, die die gleiche Vorliebe hat.

1. Oktober 2016 um 7:01

Ist es normal bzw. die Regel, dass man in einer Beziehung nur liebevollen Sex hat? Ich habe (als Mann) das Problem, dass ich nicht fähig bin dazu liebevollen Sex zu haben. Das hat in meiner ersten Beziehung zu Problemen geführt, da meine Freundin während des Sex auch geküsst werden wollte und ähnliches. Ich hingegen kann das überhaupt nicht miteinander vereinbaren, Sex und Liebe. Ich mag es eiskalt zu sein beim Sex, sie hart anzufassen und hart zuzustoßen. Ohne dabei Emotionen zu empfinden. Außerhalb von Sex kann ich schon auch emotional sein und Zuneigung zeigen (dann auch Kuscheln etc.). Wobei ich allgemein ein stark rationaler, analytischer Mensch bin, der zumindest äußerlich keine Emotionen oder Affekt zeigt. Und beim Sex bin ich halt kalt und mag eine harte Gangart. Da ich derzeit wieder überlege eine neue Beziehung zu suchen mache ich mir Sorgen ob es nicht schwierig wird eine Frau zu finden, die die gleiche Vorliebe hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2016 um 17:24

Phuuu..
.. ich will ehrlich zu dir sein: Damit wirst du es SEHR schwer haben. Vielleicht findest du eine Frau, die zumindest so tut, als wäre diese Art von Sex okay für sie, aber glaub mir bitte: Das geht niemals länger als 1-2 Jahre gut. Dann ist nämlich die erste "Omg er ist sooo scharf und sexy und männlich" Phase vorbei und man wünscht sich auch mal Nähe, Zuneigung und "Miteinander Liebe machen". Nicht immer natürlich, versteh mich nicht falsch! Aber dass du das gar nicht kannst, und auch behauptest du bist gar nicht in der Lage dazu, das find ich nicht ganz normal. Vielleicht solltest du mal mit einem Therapeuten darüber sprechen. Beim Sex keine liebevollen Gefühle empfinden zu können hört sich nicht wirklich gesund an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2016 um 18:12

Ehrlich
Das klingt für alle Frauen, die einigermaßen normal ticken schrecklich. Eventuell hättest du vielleicht Chancen in der sm Szene, aber da kenne ich mich nicht aus. Eventuell mal mit einem Therapeuten darüber sprechen, wenn du das Gefühl hast, dass es dich im Leben hindert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2016 um 15:08

Oh ja!
Mein Freund und ich haben meistens die "kalte und harte" Art von Sex. Macht einfach mehr Spaß und hinterher kann man immer noch kuscheln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was soll das nur von meiner Sexbeziehung??
Von: sonnenrose4
neu
3. Oktober 2016 um 13:23
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook