Home / Forum / Sex & Verhütung / Harter sex normal?!?

Harter sex normal?!?

20. Juni 2014 um 23:37

huhu ihr lieben

ich habe eine 6 jährige Beziehung hinter mir in der es, najaa, nicht wirklich heiß her ging. zummindest hat mich seine art " es mir zu besorgen" nicht wirklich befriedigt!
er war auch mein erster.

Mittlerweile habe ich eine affäre mit dem ich härteren sex bevorzuge.. KEINE SM PRAKTIKEN!!

in meinem freundeskreis halten meine mädels mich für gestört und ich habe bisher keine frau kennengelernt, die es mag, nach dem sex bei jedem schritt die letzte nacht zu spüren oder blaue Flecke als Reiz empfindet.
.
meine beste freundin meint, dass es nicht normal sei. und mittlerweile weiß ich echt nicht mehr mit wem ich meine erfahrungen teilen kann..

meiner ansicht nach ist, solange man nicht blutet oder irgendwelche brüche hat, alles ok und auch nur das was mich befriedigt.. striemen auf dem hintern finde ich schon sehr geil..

was sagt ihr?? gibt es hier frauen die nicht auf kuschel und "blümchensex" stehen?? wie sind eure Erfahrungen?

21. Juni 2014 um 5:55

Hatte schon Mädels
die fanden es ganz toll wenns auf dem Popes mal ordentlich
klatschte und danach noch nen ordentliches Zungenbad auf den Kitzler und nen ordentlichen ... in die Vagina gab.
Kuschelsex bzw. Blümchensex fanden die aber auch
genauso toll wie ich. Die Geschmäcker sind da einfach zu verschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2014 um 11:49

Die Mischung macht guten Sex aus
Mal zart, mal hart, je nach Stimmung.

Hin und wieder brauche ich eine Strafe, dann fällt das Vorspiel schon sehr heftig aus, blaue Flecken und blutige Striemen hatte ich jedoch nur einmal. Danach ist mein Mann vorsichtiger geworden und die Spuren sind schnell verschwunden.

Ansonsten haben wir, je nach Stimmung, einen schnellen, harten Quickie ohne Vorspiel oder intensive Runden mit langem, zärtlichen Vorspiel und hartem Sex.

Wenn wir richtig geil sind, vergessen wir alles um uns herum und dann geht es richtig zur Sache.

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2014 um 12:25

Genau
Dass verstehe ich auch unter Blümchensex.. Halt öde zu soft und immer die selben Stellungen..
Ich hab die softe Variante 6 Jahre gehabt und dachte schon, dass ich einfach nicht zum Orgasmus kommen kann.. Also dass es vlt einfach nicht möglich ist!
Naja und meine Affäre hat mir dann gezeigt, wie es richtig geht..! Er f**kt mich in den 7ten Himmel
Ich mag es, wenn er mich an den Haaren zieht, beißt, ihn förmlich rein rammt, würgen ( natürlich nicht bis zur Ohnmacht ) wenn er mir fest auf den Hintern schlägt usw..
Das könnt ich stundenlang..

Meine Mädels meinen ich werde keinen "normalen" Mann finden, mit dieser bevorzugten Art der Sexualität!
Aber wie ich sehe gibt es hier so einige die es härter mögen.. Das gefällt mir und gibt mir Hoffnung irgendwann mal jemanden zu finden der da mit macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2014 um 12:26

Najaaa
Gangbang ist nicht so mein Ding.. Ausprobiert habe ich es zwar noch nicht, aber das wäre mir dann doch zu viel des guten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2014 um 12:36
In Antwort auf eirene_11896362

Die Mischung macht guten Sex aus
Mal zart, mal hart, je nach Stimmung.

Hin und wieder brauche ich eine Strafe, dann fällt das Vorspiel schon sehr heftig aus, blaue Flecken und blutige Striemen hatte ich jedoch nur einmal. Danach ist mein Mann vorsichtiger geworden und die Spuren sind schnell verschwunden.

Ansonsten haben wir, je nach Stimmung, einen schnellen, harten Quickie ohne Vorspiel oder intensive Runden mit langem, zärtlichen Vorspiel und hartem Sex.

Wenn wir richtig geil sind, vergessen wir alles um uns herum und dann geht es richtig zur Sache.

Anne

In meiner
Ehe lief es leider nicht so gut.. Aber freut mich, dass es bei dir gut läuft..

Bei mir ist es wirklich so, dass wenn es "softer" wird, meine Geilheit sofort verschwindet.. Probiert hab Ichs,
aber vlt mach ich oder er da was falsch..
Ich wollte nur mal bestätigt bekommen, dass es auch ganz "normale" Frauen oder Paare gibt die es hart bevorzugen.. Denn die mit denen ich bisher darüber gesprochen habe, verbinden "Hardcore Sex" mit Menschen, die Satan beschwören, auf Lack und leder stehen und sich auspeitschen
Danke für eure antworten..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 8:26

Moin
ich finde man sollte da nicht soviel wert auf die Meinung anderer geben. im grunde ist ja erlaubt was spass macht und wenn deine freunde da mehr wehrt auf Blümchensex legen und es den meisten es da vermutlich so geht wie es dir in deiner ersten Beziehung ( nicht zum höhepunkt gekommen ) weil sie vielleicht angst haben mal was anderes zu versuchen oder sooo verklemmt sind ihre wünsche dem Partner anzuvertrauen . ich selbst hab das in meinem Sexleben so erlebt wie du bis ich den mut fand einfach das zutun was mir gefällt und es hat sich gelohnt ich bin über meine grenzen hinausgegangen und bin überglücklich ... und was sind schon blaue flecken oder Striemen ? für mich ein zeichen das es spass gemacht hat

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 22:52

Haha
nein, wurde weder geschlagen, noch in irgendeiner anderen Art und weise körperlich oder physisch gezüchtigt! Ich hatte sogar eine sehr schöne Kindheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 22:54

Uund
wie ich bereits schon erwähnte, stehe ich nicht auf irgendwelche SM Praktiken! Hart aber nicht brutal

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 23:00

Genauso
geht es mir auch wenn das Vorspiel zu lang ist vergeht mir die Lust

Ich spüre bei jedem Schritt den ich gehe das Wochenende und ich hab immer noch nicht genug Für mich ist das wie gesagt eine komplett neue Situation, aber ich genieße jeden einzelnen Moment..

Danke für deine Antwort

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 23:03

Danke
genau das ist die Reaktion, die ich meinte.. Entweder wird man als gestört oder als kind misshandelt dargestellt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 23:07

Hmm..
sowas befürchte ich auch.. ich würde es schrecklich finden, wieder so eine Beziehung zu haben..
Mein Ex-Mann hat sich jedes Mal entschuldigt, wenn er mir ein bisschen härter eine auf den Hintern verpasst hat..

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 23:08

Achso...
das habe ich nicht gewusst, aber wäre mir ehrlich auch zu viel des Guten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2014 um 23:15
In Antwort auf czenzi_12360762

Moin
ich finde man sollte da nicht soviel wert auf die Meinung anderer geben. im grunde ist ja erlaubt was spass macht und wenn deine freunde da mehr wehrt auf Blümchensex legen und es den meisten es da vermutlich so geht wie es dir in deiner ersten Beziehung ( nicht zum höhepunkt gekommen ) weil sie vielleicht angst haben mal was anderes zu versuchen oder sooo verklemmt sind ihre wünsche dem Partner anzuvertrauen . ich selbst hab das in meinem Sexleben so erlebt wie du bis ich den mut fand einfach das zutun was mir gefällt und es hat sich gelohnt ich bin über meine grenzen hinausgegangen und bin überglücklich ... und was sind schon blaue flecken oder Striemen ? für mich ein zeichen das es spass gemacht hat

Danke
für deine Antwort, ich muss echt sagen, dass es mir damit auch blendend geht.. Wenn der Sex nicht läuft, scheitert denke ich, jede Beziehung.. Damals konnt ich es immer nicht verstehen, warum Frauen Sex so toll finden.. Doch mittlerweile kann ich das seeeehr gut nachvollziehen

wenn ich mich am nächsten Tag im Spiegel betrachte und die Striemen und Beißflecke sehe, könnt ich gleich wieder

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 17:31

Jedem Topf sein Deckelchen
Wenn Du es magst, lebe es aus....
Schließlich leben wir in einer Zeit in der man auch nach seinem Gusto leben kann. Ich liebe es auch meine Partnerin mal so richtig ranzunehmen ohne langes Vorspiel....
Wenn Sie dann unter mir stöhnt ist es das Größte.

Es gibt kein Falsch oder Richtig, sondern nur gefällt oder eben nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2014 um 19:58


Bin ganz deiner Meinung. Auch wenn ich das mit dem devot/dominant anders herum sehe, bin eher devot.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 22:28

Du hast da
glaub ich was falsch verstanden.
ich sagte nicht, dass Satanisten unnormal wären, oder Leute die Lack und Leder mögen, sondern dass die härtere Art der Sexualität meistens mit dieser Gruppe von Menschen in Verbindung gebracht wird.. Oder mit schlechten Pornos also jetzt nicht unbedingt mit der kleinen, süßen von nebenan..

und bevor ich versohlt werde, muss ich geil sein.. sonst macht das keinen Spaß.. Die Mischung aus Lust und Schmerz machts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Antibaby-Pille und Schlaftabletten
Von: fergie_12371680
neu
24. Juni 2014 um 21:30
Erstes mal
Von: reenie_12882845
neu
24. Juni 2014 um 19:18
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook