Home / Forum / Sex & Verhütung / Hardcore sex

Hardcore sex

6. September 2011 um 8:35

Also ich und meine freundin, sind schon knapp 1 jahr zusammen und leider hat sie extrem andere ansichten als ich, wenns um thema sex geht.Sie würde denken, wenn ich sie jetzt hart druchfic... würde, das ich sie demütigen möchte, was ja auch einerseits stimmt, weil es ja auch irgendwie geil ist, eine frau wie eine schlampe druchzu fic.... Nur weil ich sie beim sex so behandeln möchte, heißt das ja noch lange nicht, das ich mit ihr privat auch so umgehen möcht.
Und jetzt meien frage an euch..............Kann das lange gut gehen, wenn ich meine sexuellen vorlieben, in der beziehung nicht ausleben kann?
Denn obwohl ich sie liebe, will ich in einer beziehung schon meine sexuellen bedürfnisse nachgehen, was bei mir keinesfalls gegeben ist.

6. September 2011 um 14:27

Ich bin mir nicht nicht sicher,
aber ob es auf die Dauer gut gehen kann, wenn man seine Bedürfnisse total untergräbt! Andererseits bin ich auch der Meinung, dass man in einer Beziehung gerade in Sachen Sex niemanden zu etwas zwingen sollte, das geht sowieso nach hinten los.

Du musst irgendwann entscheiden, wie wichtig dir diese Beziehung ist und ob du aus Rücksicht auf deine Freundin, längerfristig deine sexuellen Befürfnisse nicht so ausleben kannst wie du möchtest.

Ich weiß nicht, ob man seine sexuellen Wünsche wirklich auf Dauer so abschalten kann. Das ist doch auch irgendwie unbefriedigend.

Zum Glück stehen mein Freund und ich im Bett echt auf genau die gleichen Dinge. Wir mögen gerne Dirty Talk und wenn es härter zur Sache geht und es macht mich sowas von an, wenn er mich auch entsprechend als seine kleine Schl... etc. betitelt und mich hart rannimmt. Genauso wild macht es ihn, wenn er mich benutzen kann.

Ich finde das auch nicht schlimm, das ist eine Spielart im Bett, im normalen Leben würde er so etwas nie ernsthaft zu mir sagen.

Ist es denn nur diese Demütigungsgeschichte und ansonsten harmoniert ihr gut im Bett?

Oder ist der Sex im Gesamten nicht so wie du ihn gerne hättest?

Vielleicht wird sie im Laufe der Zeit auch etwas experimentierfreudiger und probiert mehr aus und läßt sich auch auf etwas härtere Sachen ein.

Vielleicht traut sie sich nur einfach nur noch nicht!


x-babe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2011 um 15:47

Oder doch nicht
???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2011 um 16:07
In Antwort auf julian_12710967

Oder doch nicht
???

Oder doch nicht was?
du musst deine frage schon genauer stellen, wenn du eine antwort erwartest

willst du sagen, dass sie vllt doch nicht für dich "geeignet" ist?
oder, dass du vielleicht doch nicht deinen kopf so durchsetzt und auf ihren liebevollen sex einwilligst?
oder hast du neue erfahrungen gemacht, wodurch du selbst zweifel an deiner vorliebe bekommst, dann teile uns dies mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schamhaare stutzen beim Mann
Von: zhou_12329745
neu
2. November 2011 um 11:45
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen