Home / Forum / Sex & Verhütung / handjob dauert zu lang - abhilfe

handjob dauert zu lang - abhilfe

17. Januar 2010 um 20:57


hallo femis,
ich hab ein ziemlich großes problem:

ich hol meinem freund öfters mal einen runter, aber es ist so : er braucht eeeeeewig bis er kommt bzw. ich hann nich so lange durchhalten bis er kommen würde .... da krieg ich dann immer meeega die schuldgefühle weil er sienen job richtig gut macht
-was mache ich falsch??
kann ich das iwie ebeschleunigen mit irgend einem ''Trick'' ???
BItte HELFT MIR !!!

bin echt am verzweifeln :TRISTE

dankecshöön schonmal ^^

18. Januar 2010 um 10:00

Rede mit ihm über seine wünsche
hi du,

ich brauche auch ewig bis ich komme. unter 30 Minuten geht es nicht leicht, außer es kommen spezielle Techniken oder Hilfsmittel zum Einsatz.

nur wenn ich es mit selber mache schaffe ich es in kurzer Zeit, so ca 3 Minuten.

einerseits kannst du froh sein, dass er kein schnellspritzer ist, da euer Sex dadurch sehr lang sein kann. andererseits, wenn du dabei wegbrichst und es zu keiner Befreiung kommen kann ist es auch nicht so toll. ein quicki ist bei mir zb so nicht möglich, außer evtl ohne Orgasmus, oder wie gesagt mit Hilfsmittel oder zusätzlicher Stimulation.

wie lange dauert es bei deinem Freund eigentlich?

Rede mal mit ihm. frag ihn auf was er steht, welche Phantasien er hat, was ihn besonders erregen würde, was er sich gerne wünschen würde usw...

Ideen:
zieh dich nackt aus, wenn du es ihm mit der Hand machst, setze dich dabei auf eines seiner Beine damit er deine Vagina auf seinem Bein spüren kann und du dich leicht bewegst wie wenn du auf ihm reiten würdest, nimm seine Eichel in den Mund lecke sie und lutschte seinen Penis währendessen, Knete und massiere seine Hoden zärtlich nebenbei, vielleicht gefällt es ihm, wenn du einen Finger in seinen Hintern einführst und du seine Prostata stimulierst, mach es dir nebenbei auch selber und er kann dir dabei zusehen wie du dich zwischen den Beinen streichelst, vielleicht kommt ihr so sogar gleichzeitig.

es gibt sicher viele Möglichkeiten, ihr müsst nur draufkommen. entweder merkt man es oder spürt es bzw entdeckt den anderen im Laufe der Zeit, oder man redet ganz einfach offen und ehrlich miteinander. reden bringt sicher schneller einen Erfolg, ich bevorzuge jedoch die entdeckungsvariante

wünsche euch viel Erfolg und Spaß

ciao ciao

ps: mich würde echt interessieren, wie lange er braucht bis er kommt. dauert es auch so lange, wenn ihr miteinander schläft? ich zb komme beim gv zb fast nie und wenn, dann dauert es schon sehr lange. sie muss es nur zu schätzen wissen, wenn sie meinen Penis 1 1/2 Stunden in sich haben kann

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 10:25


genau.....
nimm zwischendurch seinen Schwanz in den Mund.....
du glaubst ja garnicht wie schnell er plötzlich kommt

Gefällt mir

19. Januar 2010 um 8:26

Rede mit ihm über seine wünsche
hi du,

ich brauche auch ewig bis ich komme. unter 30 Minuten geht es nicht leicht, außer es kommen spezielle Techniken oder Hilfsmittel zum Einsatz.

nur wenn ich es mit selber mache schaffe ich es in kurzer Zeit, so ca 3 Minuten.

einerseits kannst du froh sein, dass er kein schnellspritzer ist, da euer Sex dadurch sehr lang sein kann. andererseits, wenn du dabei wegbrichst und es zu keiner Befreiung kommen kann ist es auch nicht so toll. ein quicki ist bei mir zb so nicht möglich, außer evtl ohne Orgasmus, oder wie gesagt mit Hilfsmittel oder zusätzlicher Stimulation.

wie lange dauert es bei deinem Freund eigentlich?

Rede mal mit ihm. frag ihn auf was er steht, welche Phantasien er hat, was ihn besonders erregen würde, was er sich gerne wünschen würde usw...

Ideen:
zieh dich nackt aus, wenn du es ihm mit der Hand machst, setze dich dabei auf eines seiner Beine damit er deine Vagina auf seinem Bein spüren kann und du dich leicht bewegst wie wenn du auf ihm reiten würdest, nimm seine Eichel in den Mund lecke sie und lutschte seinen Penis währendessen, Knete und massiere seine Hoden zärtlich nebenbei, vielleicht gefällt es ihm, wenn du einen Finger in seinen Hintern einführst und du seine Prostata stimulierst, mach es dir nebenbei auch selber und er kann dir dabei zusehen wie du dich zwischen den Beinen streichelst, vielleicht kommt ihr so sogar gleichzeitig.

es gibt sicher viele Möglichkeiten, ihr müsst nur draufkommen. entweder merkt man es oder spürt es bzw entdeckt den anderen im Laufe der Zeit, oder man redet ganz einfach offen und ehrlich miteinander. reden bringt sicher schneller einen Erfolg, ich bevorzuge jedoch die entdeckungsvariante

wünsche euch viel Erfolg und Spaß

ciao ciao

ps: mich würde echt interessieren, wie lange er braucht bis er kommt. dauert es auch so lange, wenn ihr miteinander schläft? ich zb komme beim gv zb fast nie und wenn, dann dauert es schon sehr lange. sie muss es nur zu schätzen wissen, wenn sie meinen Penis 1 1/2 Stunden in sich haben kann

Gefällt mir

19. Januar 2010 um 10:58



wenn meine freundin mir einen handjob macht hat sie am nächsten tag am bizeps muskelschmerzen weil es so lange dauert.. sie hats nur 2 mal geschafft das ich gekommen bin oder so..

von unzähligen versuchen..

entweder kann es eine frau oder sie kann es nicht, bei einer anderen ging es etwa 5-10minuten und es hat geklappt, meine jetzige freundin ist mit der hand halt nicht so gut..

Gefällt mir

20. Januar 2010 um 20:08
In Antwort auf unbelieveable

Rede mit ihm über seine wünsche
hi du,

ich brauche auch ewig bis ich komme. unter 30 Minuten geht es nicht leicht, außer es kommen spezielle Techniken oder Hilfsmittel zum Einsatz.

nur wenn ich es mit selber mache schaffe ich es in kurzer Zeit, so ca 3 Minuten.

einerseits kannst du froh sein, dass er kein schnellspritzer ist, da euer Sex dadurch sehr lang sein kann. andererseits, wenn du dabei wegbrichst und es zu keiner Befreiung kommen kann ist es auch nicht so toll. ein quicki ist bei mir zb so nicht möglich, außer evtl ohne Orgasmus, oder wie gesagt mit Hilfsmittel oder zusätzlicher Stimulation.

wie lange dauert es bei deinem Freund eigentlich?

Rede mal mit ihm. frag ihn auf was er steht, welche Phantasien er hat, was ihn besonders erregen würde, was er sich gerne wünschen würde usw...

Ideen:
zieh dich nackt aus, wenn du es ihm mit der Hand machst, setze dich dabei auf eines seiner Beine damit er deine Vagina auf seinem Bein spüren kann und du dich leicht bewegst wie wenn du auf ihm reiten würdest, nimm seine Eichel in den Mund lecke sie und lutschte seinen Penis währendessen, Knete und massiere seine Hoden zärtlich nebenbei, vielleicht gefällt es ihm, wenn du einen Finger in seinen Hintern einführst und du seine Prostata stimulierst, mach es dir nebenbei auch selber und er kann dir dabei zusehen wie du dich zwischen den Beinen streichelst, vielleicht kommt ihr so sogar gleichzeitig.

es gibt sicher viele Möglichkeiten, ihr müsst nur draufkommen. entweder merkt man es oder spürt es bzw entdeckt den anderen im Laufe der Zeit, oder man redet ganz einfach offen und ehrlich miteinander. reden bringt sicher schneller einen Erfolg, ich bevorzuge jedoch die entdeckungsvariante

wünsche euch viel Erfolg und Spaß

ciao ciao

ps: mich würde echt interessieren, wie lange er braucht bis er kommt. dauert es auch so lange, wenn ihr miteinander schläft? ich zb komme beim gv zb fast nie und wenn, dann dauert es schon sehr lange. sie muss es nur zu schätzen wissen, wenn sie meinen Penis 1 1/2 Stunden in sich haben kann

Wir...
hatten noch keinen sex .. #aber ichhab das gefühl das kommt bald #
es dauert schon mind 10 minten oder auch bissle mehr , selten weniger..
aber wenn du MICH fragen würdest : ne gefühlte ewigkeit xDD

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen