Home / Forum / Sex & Verhütung / Halsband

Halsband

23. September 2009 um 10:33 Letzte Antwort: 23. September 2009 um 13:27

Ich habe mit einem Freund im Fernsehen einen Bericht gesehen, wo die Frau ihren Kerl für einen Abend an die Leine nimmt. Hände sind auf dem Rücken verbunden eine Leine am Halsband befestigt. Das fanden wir lustig und interessant.
Wir wollen das jetzt auch einfach mal just for fun ausprobieren

In dem Bericht hieß es, mal muss dabei einige Grundsätzliche Dinge beachten, da der Kerl ja die Hände verbunden hat und im Prinzip ja wirklich alleine nicht loskommt - auch wenn ich ihn z.B. an die Heizung binde und kurz das Zimmer verlasse.
Ich könnte dann auch gemütlich shoppen

Die Grundsätzlichen Dinge, wenn man die Leine führt waren in dem Bericht:

Das Halsband so anlegen, dass es sich gut anschmiegt.

Einige Befehle ausmachen, damit man nicht unnötig rumzieht.

Nicht zu lässig führen, sondern schon klar und direkt.

Eine kurze und eine lange Leine dabei haben.

Was meinen die damit und Ist das alles wirklich so wichtig?
Ist es denn so schwierig, zu führen?
Ich habe allerdings auch noch nie eine Leine geführt.

Danke für Eure Antworten

Judith


Mehr lesen

23. September 2009 um 10:46

Hallo Judith
...ist eigentlich eher was für den Fetisch Bereich....aber gut.
Am besten beschreibst Du es selbst bereits....ihr wollt es just for fun machen, also würde ich mir über Regeln nicht so großartige Gedanken machen....macht es so wie es Euch gefällt.
Dabei ist es egal ob lange oder kurze Leine....zu beachten wäre nur, dass Du es vermeidest plötzlich heftig zu ziehen, denn dann könntest Du seinen Kehlkopf verletzen.
Macht einfach ein Codewort aus, bei dem das Spiel sofort vorbei ist, wenn einer von Euch beiden es nennt (Ist der Kehlkopf schon verletzt wird er es nicht mehr sagen können, also auf seine Reaktionen achten )
Bei weiteren Fragen kannst Du mich gern anschreiben.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 10:59

Alleine lassen geht gar nicht
Irgendwo anbinden und alleine lassen geht so gar nicht in meinen Augen.
Darauf achten, das das Halsband nicht zu eng ist
Die länge der Leine ist geschmacksache
Hände verbinden ist nicht unbedingt ein Muss, sondern es geht auch ohne Hände verbinden.
An deiner Stelle würde ich es nicht direkt an einem öffentlichen Ort probieren, sondern erstmal in den eigenen 4 Wänden testen ob ihr euch dabei wohl fühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 11:46

Grins aber ist es wirklich so einfach?
Musste eben grinsen, bei deinem Beitrag
Aber führen bedeutet ja nicht nur ziehen... ich denke, über eine Leine gibt man ja auch Signale...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 11:46

Zum Glück...
...gibt es auch andere Möglichkeiten/Varianten *lol*
als die von Dir hier beschriebenen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 11:50


Upsala....danke!
Jetzt muss ich doch mal nachdenken, was genau denn meine Art ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 12:48

Darauf...
...müßte Dich mein Nick eigentlich schon hinweisen
Jedenfalls kommt in dieser "meiner Welt" die Subtilität der Wünsche einer Frau nicht zum tragen, sie bewirkt eher etwas völlig anderes.
Und Worte wie "Befehlston" und "Leine" haben auch ein anderes eher männliches Vorzeichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 12:55

Nun,
dann kann ich mir ja heute in meinem Kalender zumindest anstreichen, dass ich es geschafft habe eine verzweifelte, überarbeitete Frau auf meinen Nick aufmerksam zu machen...

Nichts für ungut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 12:55


süsse träume hat die kleine !!! süss!!!!


*fg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 12:56

Also wie denn nun?
du meinst eine kurze leine wäre geeignet? läuft er denn beim führen vor oder ziehe ich ihn hinter mir her?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 12:57


sie ist geblendet das sie den andere NICKS keine grosse beachtung schenkt !!! hihihi

das ist aber heute lustig !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 13:06

sag ich doch
süsse träume hast du !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 13:09


verstehe
in dem bericht steht, man sollte auf jeden fall einige einfache kommandos beibringen, weil es dann einfacher ist zu führen... wie bringe ich ihm das nur bei?? und vor allen WAS?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 13:15


aber beim anbinden sollte man die leine schon länger lassen...so dass er es sich wenigstens etwas bequem machen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 13:17

Okay,
gebe zu, dass war meine Interpretation von "zwischen Beruf und Verzweiflung" passte aber einfach auch viel besser und sieht hübscher in meinem Kalender aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2009 um 13:27


gar nicht so einfach alles ich denke, ich werde zwei leinen besorgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen