Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Hallo Nixel...bitte antworten

Hallo Nixel...bitte antworten

13. März 2004 um 16:57 Letzte Antwort: 17. März 2004 um 22:26

Hallo, also wegen dem Isotretinoin,:

1.)wie stark war deine Akne(ich:Akne vulgaris, aber mit 21Jahren,ist ja normalerweise die sog.Pubertätsa-A.)

2.)wie lang musstest Du die nehmen?

3.)Nebenwirkungen ?

4.)wann Erfolg sichtbar?

5.)kann man dazu noch eine hautpille nehmen, also verträgt sich das?

6.)wieviel mg/kgKörpergewicht hast du gebraucht, hattest Du eine low-dose-Therapie?

7.)wird man danach wieder rückfällig?

8.)musstest du regelmäßig Blut-u.Schwangerschaftstests machen , wo?
und wann hast Du die behandlung gemacht, eher im Winter(wegen der zu vermeidenden UV-Bestrahlung)??

will am Montag mal zur Hautärztin... ich hoffe die verschreibt mir was anständiges, da ich auf Cremes...nicht "anspringe" und Antibiotika helfen nicht dauerhaft..
Will endlich diese doooofe Akne los werden(bin ja schon wie gesagt deswegen vom freund verlassen worden!!)

würde mich über eine Antwort riesig freuen
LG T

Mehr lesen

13. März 2004 um 17:59

Hallo
Man man man .. so viel Fragen *g*
ich werd versuchen alles zu beantworten.

Also:

1. wie die Akne Art heißt die ich hatte weiß ich nicht .. aber auf alle fälle war es sehr stark im ganzen gesicht, auch auf dekoltee und besonders auf dem rücken ... grausam

2. ich habe die tabletten jan u feb 03 das erste mal genommen, danach musste ich sie absetzen wegen der nebenwirkungen, aber die pickel waren weg ... den sommer über hatte ich kaum probleme ... erst dann im herbst wieder ... da gings wieder los ;-( seit nov 03 nehm ich sie jetzt .. bis heute .. die zeit damals war zu kurz ... ind er packungsbeilage steht auch drin das man die tabletten mehrere monate nehmen muss ...

3. also bei mir waren es folgende nebenwirkungen ... spröde trockene lippen aber das ist völlig normal ... hab immer lippenbalsam und bepanthen drauf gemacht .. hilft supi , beim ersten mal nehmen hatte ich bläschen im mund nach den 2 monaten und roten hautauschlag auf den armen, deshalb hab ichs abgesetzt ...

4. erfolg wie gesagt beim erstan mal 2 monate .. beim jetzigen mal hats 3-4 Monate gedauert aber dafür keinerlei nebenwirkungen (bis auf die trockenen lippen)

5. Pille verträgt sich damit .. hab auch die Belara

6. ich nehme früh eine tablette mit 20mg und abends mit 10 mg .. am anfang war es 20 mg früh und abends .. aber das ist hauttyp abhängig und legt der hautarzt fest

7. ich bin wieder rückfällig geworden ;-( aber ich denk weils einfach zu kurz war, doch jetzt bin ich zufrieden nach dem zweiten mal ... und ich werd sie auch noch weiter nehmen solang es eben geht

8. Blutuntersuchungen jeden Monat einmal und den schwangerschafts test war bei mir nur amanfang ... musste da eine bestätigung vom FA vorlegen .. außerdem musste ich halt beim Hautarzt unterschreiben das ich net schwanger bin und auch im nächsten jahr nicht werden will ...

Hab beide behandlungen im Winter gemacht
Und im Sommer dann mit schöner haut gestrahlt

ne creme oder ähnliches für außen würd ich auch empfehlen .. einfach zusätzlich damit auch narben verschwinden und so

Das dich dein freund deswegen verlassen hat find ich echt gemein .. schließlich kannst du ja nix dafür ... ich habe gott sei dank die volle unterstützung von meinem freund und das schon von anfang an .. bin mit ihm schon fast 3 jahre zusammen er hat mir viel kraft gegeben weil ich doch desöfteren am heulen war wegen der blöden pickel...

So ich hoffe doch das ich nichts vergessen habe und dir weiterhelfen konnte ... wenn du noch fragen hast meld dich einfach...

hoffe die ärztin verschreibt dir die tabletten, damit du auch bald ohne pickel strahlen kannst

Viele Grüße

nixel

Gefällt mir
15. März 2004 um 11:24

Hallo Nixel,
erstmal vielen dank für die ausführliche Beantwortung der (ich gebs ja zu vielen) fragen.
Nun ja also ich habe eben nur leichte akne..und denke daher eher nicht, dass mir die Tabletten verschrieben werden, sind ja doch ganz schöne Chemie-Bomben..und werden bein schweren Fällen eingesetzt..
ich gehe heute zur hautärztin, ich werde mir erstmal antibiotika verschreiben lassen(vielleicht bringt die Belara ja bei meinem hautbild auch schon was..??)
bei mir isses nämlich ein bissl kompliziert, wenn ich diese Routineuntersuchungen machen müsste, da ich jetzt gerade zu besuch bei meinen Eltern bin, und nach den semesterferien wieder 500km vom hautarzt entfernt wohne(in meiner Stadt gibt es leider ,so habe ich den eindruck keine kompetenten HÄ, die wollen nur Cremes und so verschreiben und, wie ich denke nur an mir herumexperimentieren :-I)
mal sehen wie es klappt, wenn I. dann nur im Winter, da man ja im Sommer der eigentlich zu vermeidenden UV-Strahlen ausgesetzt ist..
also dann erstmal tschüssi und nochmal vielen dank!!! T

Gefällt mir
15. März 2004 um 13:12
In Antwort auf elene_12319826

Hallo Nixel,
erstmal vielen dank für die ausführliche Beantwortung der (ich gebs ja zu vielen) fragen.
Nun ja also ich habe eben nur leichte akne..und denke daher eher nicht, dass mir die Tabletten verschrieben werden, sind ja doch ganz schöne Chemie-Bomben..und werden bein schweren Fällen eingesetzt..
ich gehe heute zur hautärztin, ich werde mir erstmal antibiotika verschreiben lassen(vielleicht bringt die Belara ja bei meinem hautbild auch schon was..??)
bei mir isses nämlich ein bissl kompliziert, wenn ich diese Routineuntersuchungen machen müsste, da ich jetzt gerade zu besuch bei meinen Eltern bin, und nach den semesterferien wieder 500km vom hautarzt entfernt wohne(in meiner Stadt gibt es leider ,so habe ich den eindruck keine kompetenten HÄ, die wollen nur Cremes und so verschreiben und, wie ich denke nur an mir herumexperimentieren :-I)
mal sehen wie es klappt, wenn I. dann nur im Winter, da man ja im Sommer der eigentlich zu vermeidenden UV-Strahlen ausgesetzt ist..
also dann erstmal tschüssi und nochmal vielen dank!!! T

Hallo
du kannst dich ja mal melden wenn du vom hautarzt wieder zurück bist und berichten was rausgekommen ist ... wenn du magst natürlich nur

die belara hat bei mir leider nix bewirkt, aber vielleicht hilft sie dir ja.

bis dahin

viele grüße

nixel

P.S. woher kommst du nun eigentlich???

Gefällt mir
17. März 2004 um 21:50

@ Nixel,..
also ich habe kein I. verschrieben bekommen, meine Akne ist nicht sehr schlimm..
meine HÄ hat mir
1.)Zynerit(ein Zink-Antibiotika-Komplex )verschrieben das Antibiotikum baut aufgrund der Art und Dosierung keine resistenz auf

und...

2,)Differincreme(gibt es ja auch als gel, die Creme trocknet aber die haut nicht so stark aus und ist auch angenehmer im Anwenden)

also ich nehm das jetzt erst ein paar Tage , aber es wirkt schon echt super, bin richtig glücklich(normalerweise setzt die Wirkung erst ab 4 Wochen ein in dieser Kombination in 2 Wochen)

achso woher ich komme, naja ich bin mal da mal dort , aber mein eingeschriebener Wohnsitz ist in Göttingen(Niedersachsen) und Du??
Tschau T

Gefällt mir
17. März 2004 um 22:26
In Antwort auf elene_12319826

@ Nixel,..
also ich habe kein I. verschrieben bekommen, meine Akne ist nicht sehr schlimm..
meine HÄ hat mir
1.)Zynerit(ein Zink-Antibiotika-Komplex )verschrieben das Antibiotikum baut aufgrund der Art und Dosierung keine resistenz auf

und...

2,)Differincreme(gibt es ja auch als gel, die Creme trocknet aber die haut nicht so stark aus und ist auch angenehmer im Anwenden)

also ich nehm das jetzt erst ein paar Tage , aber es wirkt schon echt super, bin richtig glücklich(normalerweise setzt die Wirkung erst ab 4 Wochen ein in dieser Kombination in 2 Wochen)

achso woher ich komme, naja ich bin mal da mal dort , aber mein eingeschriebener Wohnsitz ist in Göttingen(Niedersachsen) und Du??
Tschau T

Super
das dein hautarzt was für dich gefunden hat was auch hilft.

ich komme aus dresden
hatte mal eine beitrag im freundschaften forum angefangen da hattest du auch geschrieben.

also ich wünsch dir auf alle fälle viel glück das du das problem schnell in den griff bekommst.

viele grüße

nixel

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers