Forum / Sex & Verhütung

Hallo Ihr Lieben.

16.10.10 um 14:15


Hallo Ihr Lieben,

eine Bekannte meiner besten Freundin hat mir letztens erzählt, dass sie seit kurzem so harte Stellen in Bettlaken hat und ob es am Verhärten des Waschmittels liegen könnte.

Ich war zunächst etwas verdutzt und fragte etwas genauer nach, jedoch sind wir uns noch nicht ganz einig was es sein könnte.

Ihr könnt Euch bestimmt noch an die Geschichte über meinen Freund, dem ich nahe legte, seinen Penis amputieren zu lassen. Leider ist der Thread gelöscht worden. Von ihm kenne ich so verhärtete Stellen im Bettlaken, aber die stammen vom Sperma, das nachts unkontrolliert ausläuft, da er Tagsüber dort nicht herum spielen darf.

Die Bekannte hat einen Sohn im Alter von 16 Jahren, daher vermute ich, dass er onaniert und es einfach ins Laken schmiert. Es wird wahrscheinlich so ein.
Also ich mache es mal kurz: wo schmiert Ihr Männer das Sperma so überall hin, wenn Ihr gerade mit dem onanieren fertig seid.

Eure liebe Tante Calpa.

Mehr lesen

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers