Home / Forum / Sex & Verhütung / Haben wir eine Chance???? Frau & Frau

Haben wir eine Chance???? Frau & Frau

16. Oktober 2012 um 21:05 Letzte Antwort: 17. Oktober 2012 um 12:56

ich habe ein problem und hoffe sehr, das mir jemand helfen kann. ich (weiblich) kenne meine beste freundin nun seit knapp einem jahr. es ist jedoch mehr als wie nur "best friends". wir verhalten uns schon sehr merkwürdig gegenüber dem anderen. wir haben uns auch schon 2 x einen zungekuss gegeben (nur um mal zu schauen wie es mit einer frau ist). ich habe schon 2 x zu ihr gesagt: ich liebe dich. aber es kam nur ein: ich mag dich auch zurück. Jedoch glaub ich das nicht so wirklich.
wenn wir uns sehen läuft es folgendermaßen ab:
wir küssen uns auf den mund zur begrüßung und verabschiedung und nehmen uns ewig lange in den arm. bei gesprächen schauen wir uns immer tief in die augen. am wochenende war ich bei ihr und bei der verabschiedung haben wir uns in den arm genommen und konnten uns nicht so wirklich von einander trennen. wir sahen uns tief in die augen während wir uns im arm hielten. wir küssten uns auf mund, wange, hals und schulter. und nahmen uns immer wieder in den arm - die verabschiedung ansich hat so ca. 30 minuten gedauert das war jedoch nicht das erste mal.
als ich ihr damals das 1. mal sagte: ich glaube wir empfinden mehr als nur freundschaft füreinander meinte sie: na dann sollten wir es eben tun. nach 2 tagen war sie total fertig und meinte: sie könnte es einfach nicht. somit war alles wieder beim alten.
als ich ihr letztens das 2. mal sagte: ich liebe dich - nahm sie mich nur in den arm und küsste mich an allen möglichen stellen und meinte nur ich mag dich auch, aber es ist besser so!
sie hat damals auch zugegeben das sie von uns geträumt hat und öfters mal gedanken von uns zusammen hat. dann meinte sie aber: sie müsste dann wieder tief durchatmen, damit sie nicht verrückt wird.
ich weiß einfach nicht mehr, was ich machen soll....das ist doch keine normale freundschaft mehr oder? sie kann auch nicht über ihre gefühle sprechen, das ist das problem. ich bekomme nichts aus ihr raus. was soll ich nur machen? liebt sie mich oder bilde ich mir das alles nur ein? ich weiß nur das sie bisher 2 freunde hatte und noch nie was mit einer frau - und sie meinte ja auch, sie könnte es nicht mit mir tun und das sie viel zu viel angst hat mich zu verlieren.
ist es einfach nur die angst, die sie nicht überwinden kann oder mag sie mich wirklich nur als beste freundin? aber warum dann diese träume und gedanken und küsse und blicke etc....
HILFE!!!

Mehr lesen

17. Oktober 2012 um 9:10

@littlegirl04
DVD Abende kenne ich nur zu gut. Wir kuscheln schon sehr oft auf dem Sofa wenn wir dvd schauen. oder ich massiere ihr den rücken (natürlich oben ohne ) oder ich mache ihr eine kopfmassage. also berührungsängste haben wir beide irgendwo nicht.
Und was das reden angeht. das wäre natürlich das einfachste, aber was machen, wenn jemand nicht mit einem spricht? da kann man bei ihr genauso gut mit der wand reden - das hätte den gleichen effekt! sie ist wie ein verschlossenes buch
von daher weiß ich ja auch nicht so wirklich, was sie für mich empfindet.
Vergleich: sie träumt von uns und hat auch gedanken von uns. sie sagt: dann sollten wir es eben tun (also sex haben).
und dann widerum sagt sie: ich mag dich. ich kann mir das mit uns 2 aber nicht vorstellen, dafür bin ich nicht geboren und du auch nicht.
ich weiß nicht, was ich glauben soll?!
ich bin soooo verzweifelt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2012 um 11:20

Ja ich liebe sie
und möchte natürlich auch mehr als nur freundschaft. ich möchte, das wir ein richtiges paar werden.
aber ich verstehe nicht ihre aussagen. einmal will sie es und das nächste mal "mag" sie mich nur. was soll das? da steigt doch keiner mehr durch!
ich habe einfach nur "angst" sie "zufällig" zu berühren, weil ich nicht weiß wie ihre reaktion ist - sie kann nämlich manchmal ziemlich derb sein.
sie hatte letzens ihren ausraster bekommen, wo ich nachts allein nach hause laufen wollte (sind grad mal 10 fußminuten). da wurde sie total sauer und ist mir ausm weg gegangen, und hat auf einmal angefangen total zu zittern und hat gemeint: wenn du gehen willst, da ist die tür, aber dann brauchst du dich nicht mehr bei mir zu melden!
Ähm, hallo? was soll das denn? 5 minuten später hatte ich sie soweit, das ich sie in den arm nehmen konnte und beruhigen durfte. sie meinte nur: wenn dir was passiert, könnte ich mir das nie verzeihen - ich hab dich lieb.
wir hielten uns fast eine ganze stunde im arm und küssten uns an allen möglichen stellen und heulten was das zeug hielt.
ich verstehe bis heute nicht, was das für ein ausraster war. sowas kenne ich in einer freundschaft nicht.
ich weiß einfach nicht, ob ich meinen gefühlen trauen kann, weil es immer so ein auf und ab ist mit den aussagen von ihr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2012 um 12:56

Ich glaube
dazu fehlt mir einfach der mut, dass ich einfach mal ihre brüste berühre. vorallem geht es schlecht, da sie meinstens mit nacktem oberkörper vor mir sitzt und ihre arme vor ihren brüsten hat - also kein rankommen -
ich hatte auch schonmal versucht sie zwischenzeitlich nochmal zu küssen(also zungenkuss, so wie wir es schon 2 x hatten). als ich den ansatz machte, hat sie sich weggedreht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wann ist Hormonhaushalt wieder normal!!!!
Von: kristinm2
neu
|
17. Oktober 2012 um 11:41
Teste die neusten Trends!
experts-club