Home / Forum / Sex & Verhütung / Habe ich alles richtig gemacht??

Habe ich alles richtig gemacht??

8. August 2013 um 14:07

Hallo,
Ich habe letzten Dienstag meine letzte Pille (abends 22 Uhr) genommen, darauf folgte die 7 tägige Pillenpause. Die erste Pille habe ich dann gestern (Mittwoch Abend 22 Uhr) genommen. Ich hatte dann ca ne Stunde später Sex..
Bin etwas verunsichert, ob ich die Pille richtig (also am 8. Tag) genommen habe.. Was aber eigentlich auch lt BPZ richtig sein müsste...
Bin ich denn geschützt (gewesen) auch wenn ich die Pille erst vor einer Stunde genommen habe?
Die ganze zeit hat er, bevor er gekommen ist, ihn rausgezogen... Gestern war das erste mal, dass er in mir gekommen ist...
Den letzten Blister habe ich ohne vergessen / Erbrechen etc genommen..

Danke euch!LG

Mehr lesen

12. August 2013 um 11:26


Danke! Ungewissheit ist aber trotzdem irgendwie da
Kann man das nicht irgendwie abstellen?! *kreiisch*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2013 um 14:37

Ich weiß ...
ja schon wie sie wirkt, aber ich werde den Gedanken einfach nicht los

Es gibt ja auch "Fälle", wo die Pille genommen worden ist und es trotzdem zu einer Schwangerschaft kam.. Man sagt in den meisten Fällen wurde das Erbrechen, oder das Einnehmen von Antibiotika nicht berücksichtigt... aber irgendwas muss doch da dran sein!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2013 um 16:58

Ja..
was ist schon 100% sicher?! Außer der Tod...

Ich war vorhin bei meiner Ärztin und habe mir eine andere Pille verschreiben lassen, bzw. Muster mitbekommen - da ich von der Femikadin 30 schon seit 3 Wochen Schwindel habe.. in der PP war alles gut und seit ein paar Tagen habe ich es wieder...
Habe jetzt die Finic - ist eine andere Zusammensetzung (Generikum von Valette...)
Bin gespannt wie die so ist.. Obwohl ich einen neuen Blister schon angefangen habe, soll ich heute Abend schon die Finic nehmen und eben zusätzlich inkl. PP verhüten... Hatte nur mit der Sprechstundenhilfe gesprochen.. hatte ziemlich lange überlegt, wie ich es am Besten machen soll..

Die Valette hatte ich damals auch und habe von ihr erbrochen..
Vielleicht "steigert" sich ja auch ein wenig die Lust durch die neue Pille - wäre zumindest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2013 um 17:09

Finde ich
auch ein wenig komisch! Naja die Valette hatte ich mal vor 3 Jahren oder so.. auf jedenfall schon längere Zeit her und damals wohnte ich noch nicht in Berlin..
Wusste auch gar nicht, dass die Finic ein Generikum zur Valette ist..
Aber es gibt ja sooo viele Pillen... Muss ja nicht heißen, dass ich KEINE vertrage.. nur weil ich die Femikadin30 jetzt nicht wirklich vertrage... Es gibt doch bestimmt so eine "Zwischendosierte Pille" ...

Bin mal gespannt, wie ich die vertrage.. Man ist das ein Hin und Her

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2013 um 20:59

Eben
aber bis ich da alle durch habe, dauert es noch ein wenig

Naja ich bin gespannt, ob ich die finic vertrage...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2013 um 10:12

So..
nachdem ich gestern die 2. Pille genommen habe von der Finic, hatte ich echt Angst, dass ich heute wieder so krasse Magenschmerzen bekomme, wie vorgestern...
Aber ist alles gut..
Ich "merke" nachts die Pille auch nicht... Also bei der Femikadin bin ich ja oft aufgewacht, weil mir leicht übel geworden ist...
Bin mal gespannt, ob das so bleibt, wundert mich aber echt, dass ich die Pille vertrage, da es ja ein Generikum zur Valette ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook