Home / Forum / Sex & Verhütung / Habe ein " kleines" Problem

Habe ein " kleines" Problem

8. Januar 2006 um 0:17 Letzte Antwort: 8. Januar 2006 um 23:05

habe seit 5 monaten einen festen freund den ich allerdings schon seit 6 jahren kenne, hatte mit ihm auch mein erstes mal nach einem monat gehabt, war ein wenig früh aber ich war mir ganz sicher nur das problem ist wir schlafen seit 4monaten mit einander es ist auch wirklich immer schön nur er er macht immer alles ich hab keine ideen ich habe angst was falsch zu machen er fängt an und alle stellungen sind seine ideen ich bin nicht mal fähig auf ihn zu reiten nur ich weis nicht an was es liegt ist das normal? muss ich nur mehr erfahrungen sammeln? kommt das mit der zeit? manchmal denk ich mir hätte ich bloß vor ihm shcon mal mit jemand geschlafen dann hätte ich jetzt mit dem mann den ich über alles liebe keine probleme bitte hilft mir es belastet mich schon er sagt es ist ok es wird shcon kommen nur es sind shcon4 monate rum.. wann?

Mehr lesen

8. Januar 2006 um 0:32

Ich
das sag ich mir selber auch immer ich versuchs auch immer also auch mal die intiative zu ergreifen...nur wenn ich auf ihn sitze ist alle romantik weg ich versuchs irgendwie aber es klappt nicht hab das gefühl das ich total schlecht bin er ist so ein junge der jede haben kann und der soo viele erfahrungenhatte vor mir er kann mich leicht vergleichen un das macht mir totale angst das er mich vergleicht....ich versuch auch immer mit ihm darübe rzu reden was ich fühle oder denke aber er sagt immer ich soll nicht so ein schwachsinn denken weil es ihm nix ausmacht aber ich kenn ihn schon so lange ich weis das es ihm was ausmacht könnt ihr mir nicht eure ersten erfahrungen berichten wiuew ars bei euch in der ersten zeit? und könnt ihr mir tipps geben? wär dankbar danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2006 um 0:46

Eigene Erfahrungen
ich kenn das, ich selbst bin auch nicht sonderlich erfahren in dem gebiet, allerdings bin ich auch sehr zurückhalten und schon fast schüchtern wenn es darum geht das ich den aktiven part übernehme, obwohl ich sonst ein ziemlich selbstbewusster mensch bin und meim freund vertraue. red doch mit ihm drüber und dann nimm einfach allen mut zusammen und probier was... ich mein lass nich irgendwie die große erfahren kalte sexgöttin raushängen aber immer ein bisscvhen mehr.

keine ahnung ob das hilft oder ob du das jetzt eher als blöden kommentar ansiehst... aba ich habs versucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2006 um 1:01
In Antwort auf velda_11864122

Eigene Erfahrungen
ich kenn das, ich selbst bin auch nicht sonderlich erfahren in dem gebiet, allerdings bin ich auch sehr zurückhalten und schon fast schüchtern wenn es darum geht das ich den aktiven part übernehme, obwohl ich sonst ein ziemlich selbstbewusster mensch bin und meim freund vertraue. red doch mit ihm drüber und dann nimm einfach allen mut zusammen und probier was... ich mein lass nich irgendwie die große erfahren kalte sexgöttin raushängen aber immer ein bisscvhen mehr.

keine ahnung ob das hilft oder ob du das jetzt eher als blöden kommentar ansiehst... aba ich habs versucht

Danke an anja
aber woher weis ich denn was ihm gefällt oder ob das was ich mache richtig ist...ich glaub ich mach mir doch bissl zu viel gedanken und das ist das problem will gerne wissen wies bei anderen mädchen ist, obs am anfang au so ist! ich mein petting is ok da trau ich mich alles und mach au vieles eigensinnig...habe da au meine erfahrungen gesammelt nur eben beim sex selber...da hackerts noch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2006 um 18:18

Hey du!
mmmhhh kommt mir bekannt vor... war bei meinem ersten mal auch noch sehr sehr jung (13) und wusste nicht recht, was ich mich jetzt trauen soll... das kam dann erst danach, als ich 2,5 jahre in einer festen beziehung gesteckt habe. wenn man seinem freund vertraut, dann kann man wirklich alles (sofern es für beide ok ist) ausprobieren und auf diese weise auch erfahrungen sammeln. sei dankbar, dass du schon den mann gefunden hast den du wirklich über alles liebst. entspann dich und spring über deinen schatten. da du deinen freund schon so lange kennst, wird dir vielleicht irgendwann (muss ja noch nicht nach 4 monaten sein) absolut nichts mehr peinlich sein. und später wirst du absolut locker und ungezwungen an das unternehemn sex herangehen viel spaß noch! gruß, müsli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2006 um 23:05

Mir gings ähnlich..
am anfang war cih auhc total unerfahren und ich hatte angst alles falsch zu machen aber ich hab gelernt das man er schon mitbekommt wenn es dem partner nicht gefällt....und wenn es ihm nicht gefällt wirst du das am gesicht oder nach ner zeit an seinem besten stück sehen ^^
mach dir nicht so viele gedanke und versuch auch mal die initiative zu ergreifen..es wird ihm gefallen glaub mir!
lg und teu teu teu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram