Home / Forum / Sex & Verhütung / Haarwachstum von erregten Männern

Haarwachstum von erregten Männern

5. Dezember 2006 um 14:53

Hallo!

Hab eine kurze Frage an euch und zwar hab ich gehört, dass das Haarwachstum von Männern beschleunigt wird, wenn sie sexuell erregt sind, egal ob sie jetzt zum Orgasmus kommen oder nicht.
Ich kann mir das auch erklären, weil durch die Erregung ja Testostoron ausgeschüttet wird und das dafür sorgen könnte, dass die Haare schneller wachsen.
Aber dann würde die Frau davon nicht betroffen sein, weil sie dieses Hormon ja nicht ausschüttet.
Wollte nur sicher gehen, ob das stimmt und ob ich mir das auch richtig erkläre... bilde mir ein, das bei Bart- und Brusthaaren beobachtet zu haben.

Hoffe auf Antwort, liebe Grüße und Danke im Vorraus =)

5. Dezember 2006 um 15:05

Lach,
witzige Theorie, die nicht stimmen kann, sonst würden ja viele Männer, die guten Sex haben wie Orang-Utans durch die Gegend rennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 15:07

Kann ich bestätigen...
...mir sind sie oben ausgefallen, dafür wachsen sie nun alle unten *lach* PcX, das kleine Äffchen, dauerscharf wie Chilli....




LG:PcX

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 15:40

Ne du!
dann hätte mein nachbar aber ne gewaltige matte. der ist immer spitz und hat trotzdem ne platte, dabei ist er erst 29...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 17:24

Testosteron
Das Haarwachstum wird nicht durch Erregung gesteuert, sondern zu einem Teil von Testosteron. Testosteron kann die Erregung fördern. Auch Frauen brauchen Testosteron. Glatze wird bei Männern vor allem durch das Abbauprodukt von Testosteron gefördert, dem Dehydrotestosteron (DHT). Auch Männer brauchen das weibliche Hormon Oestrogen.
Tiefe Frauenstimme und viel Haare am weiblichen Körper kann vom Testosteron verursacht sein.
Das Muskel- Fettverhältnis bei beiden Geschlechtern wird zum Teil vom Verhältnis Testosteron/Oestrogen gesteuert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 17:56

NOCHMAL AN ALLE... ich habs bissl anders gemeint!
Das man nicht mehr Haare bekommt ist klar.. Ich hätte gemeint, dass man nicht mehr Haare bekommt, sondern dass das Haarwachstum bechleunigt wird, das bedeutet, dass nach der Erregung oder dem Sex halt, die Haare schneller nachgewachsen sind, wenn man sie grad erst rasiert hat...
Also z.B. dass ein Mann, der sich am Freitag abend die Brusthaare rasiert und nach dem Sex mit seiner Freundin durch den Hormonschub am Samstag früh längere Brusthaare hat, als wenn keine Erregung stattgefunden hätte...
Glaubt ihr wirklich, dass das absolut nicht möglich ist?

Danke auf jeden Fall für die zahlreichen Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 17:59

Betrifft
aber leider nicht die Kopfbehaarung, oder?!
Mein Freund wäre begeistert und würde dafür sogar den ganzen Tag mit nem Ständer rum laufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 18:46
In Antwort auf piper_12073047

Betrifft
aber leider nicht die Kopfbehaarung, oder?!
Mein Freund wäre begeistert und würde dafür sogar den ganzen Tag mit nem Ständer rum laufen

Bloß nicht!!!!!!!
Meiner muß die Kopfhaare kurz tragen wg der Arbeit, weil er nicht mit Häubchen rumrennen will.
Nachher will er dann NICHT mehr *gggg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 18:50
In Antwort auf shayna_12137614

NOCHMAL AN ALLE... ich habs bissl anders gemeint!
Das man nicht mehr Haare bekommt ist klar.. Ich hätte gemeint, dass man nicht mehr Haare bekommt, sondern dass das Haarwachstum bechleunigt wird, das bedeutet, dass nach der Erregung oder dem Sex halt, die Haare schneller nachgewachsen sind, wenn man sie grad erst rasiert hat...
Also z.B. dass ein Mann, der sich am Freitag abend die Brusthaare rasiert und nach dem Sex mit seiner Freundin durch den Hormonschub am Samstag früh längere Brusthaare hat, als wenn keine Erregung stattgefunden hätte...
Glaubt ihr wirklich, dass das absolut nicht möglich ist?

Danke auf jeden Fall für die zahlreichen Antworten!

Statt Haare, blaue Flecke
Ich würd meinen Freund hauen, wenn er sich die Brusthaare rasiert. Ich finds nämlich geil "mit".

Frag doch mal beim Frisör nach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 20:38
In Antwort auf ladylilly2

Statt Haare, blaue Flecke
Ich würd meinen Freund hauen, wenn er sich die Brusthaare rasiert. Ich finds nämlich geil "mit".

Frag doch mal beim Frisör nach.

Sadistin?
*gierigen Blick krieg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 20:51
In Antwort auf traceon

Sadistin?
*gierigen Blick krieg*

VERGISS ES!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 21:34
In Antwort auf ladylilly2

VERGISS ES!!!!!!!!!

Jaaa Herrin
*brav guckt*

Was wollt ich grad eben nochmal fragen? *kopfkratz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 21:36
In Antwort auf shayna_12137614

NOCHMAL AN ALLE... ich habs bissl anders gemeint!
Das man nicht mehr Haare bekommt ist klar.. Ich hätte gemeint, dass man nicht mehr Haare bekommt, sondern dass das Haarwachstum bechleunigt wird, das bedeutet, dass nach der Erregung oder dem Sex halt, die Haare schneller nachgewachsen sind, wenn man sie grad erst rasiert hat...
Also z.B. dass ein Mann, der sich am Freitag abend die Brusthaare rasiert und nach dem Sex mit seiner Freundin durch den Hormonschub am Samstag früh längere Brusthaare hat, als wenn keine Erregung stattgefunden hätte...
Glaubt ihr wirklich, dass das absolut nicht möglich ist?

Danke auf jeden Fall für die zahlreichen Antworten!

Flüssigkeitsverlust?
Bei Leichen "wachsen" die Haare und Fingernägel durch den Verlust von Flüssigkeit... Könnte das auch hier ein Grund sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 21:50
In Antwort auf traceon

Jaaa Herrin
*brav guckt*

Was wollt ich grad eben nochmal fragen? *kopfkratz*


.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 21:56

Testosteron
Also Frauen haben genauso Testosteron wie Männer!!!!!! Dieses Hormon bestimmt unsere Libido, wären ohne das Hormon also nicht geil! Dieses Hormon wird bei Frauen, welche die Pille nehmen weniger produziert und somit leiden sie unter Libidoverlust! Libidoverlsut kommt von der Pille, das steht in JEDER Packungsbeilage!!
Und das das Haarwachstum angeregt wird kann ich mir irgentwie nicht vorstellen!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2015 um 21:04

Haarwachstum bei erregten Männern....
Hallo ihr lieben....
Ich habe auch schon davon gehört und gelesen....
Aber ob es wirklich stimmt weiß ich leider auch nicht
Vielleicht hat ja einer eine Antwort darauf....?
Liebe grüße an Euch alle Eure sandyblond60

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2015 um 21:06

Der Beitrag ist von 2006
???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2018 um 5:04

Und ? Zu welchem Ergebnis seid ihr denn so gekommen !?     
Wachsen dem Mann nun mehr Haare, wenn er erregt ist, oder ist das Humbug !?
Was sagen denn die Männer dazu ?
Mein Freund hat lange Haare, und ist eigentlich oft erregt 
(LACH !!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2018 um 5:09
In Antwort auf napati

Der Beitrag ist von 2006
???

Aber lesen tut es doch sicherlich trotzdem noch jemand....oder nicht ?
liebe grüße 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
lust zu schreiben
Von: aphofis1980
neu
3. April 2018 um 22:11
Hötte eine Frage an die Frauen...
Von: engehose1
neu
3. April 2018 um 20:59
Bin ich schwanger? Hilfe!
Von: petrovaa20
neu
3. April 2018 um 20:58
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper