Home / Forum / Sex & Verhütung / Haarausfall..Nebenwirkungen von der PIlle??

Haarausfall..Nebenwirkungen von der PIlle??

15. September 2008 um 20:11

Hallo ihr Lieben,

ich nehme seit 2 Monaten wieder die monostep, allerdings ist mir aufgefallen dass ich seit kurzem extremen haarausfall habe, ich ziehe die dinger büschelweise aus dem kamm, mein freund hat mich auch schon drauf angsprochen...er wollte wissen ob alles okay sei, er habe in seinem bett büschelweise meine haare gefunden..

Ich hatte bisher nie Probleme mit der Monostep,hab die genauen Nebenwirkungen aber auch nicht im KOpf...kann das sein dass das von der Pille kommt?

Danke und lG

15. September 2008 um 20:18

..ja
steht aber auch in der packunsgbeuilage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 20:21
In Antwort auf jana_12894832

..ja
steht aber auch in der packunsgbeuilage

Die..
...habe ich zwar durchgelesen aber wie gesagt, habs nicht mehr genau im Kopf (und mir auch nicht gemerkt da ich nie Probleme damit hatte).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 20:32
In Antwort auf bryony_11881971

Die..
...habe ich zwar durchgelesen aber wie gesagt, habs nicht mehr genau im Kopf (und mir auch nicht gemerkt da ich nie Probleme damit hatte).

Und
wieso liest du sie nicht nochmal durch?! wenn ich vermute, dass ich rigendwelche beschwerden von irgendeinem medikament bekomme, lese ich doch die packungsbeilage NOCH MAL, wenn ichs mir beim ersten mal nicht gemerkt hab...

Und so sachen wie "ich hab sie nicht mehr" zählen nciht, denn die meisten packkunsgbeilagen findet man auch im internet...

soll kein angriff sein, aber ich verstehs irgendwie nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 20:38

Jaaaa
das kann von der Pille kommen,weil soweit ich mich erkundigt habe ist in der Leios der gl. bestandteil wie LEONA HEXAL!!!! also wenn es wirklich so krass ist wie es schilderst dann solltest du wechseln/Gyn befragen was er dazu sagt u was er weiter tun würde....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 21:20
In Antwort auf jana_12894832

Und
wieso liest du sie nicht nochmal durch?! wenn ich vermute, dass ich rigendwelche beschwerden von irgendeinem medikament bekomme, lese ich doch die packungsbeilage NOCH MAL, wenn ichs mir beim ersten mal nicht gemerkt hab...

Und so sachen wie "ich hab sie nicht mehr" zählen nciht, denn die meisten packkunsgbeilagen findet man auch im internet...

soll kein angriff sein, aber ich verstehs irgendwie nicht.

Weil...
...ich bisher nie Probleme hatte mit der Pille...daher auch keine Vermutung dass ich Beschwerden ect. haben würde. Der Haarausfall ist mir vor kurzem aufgefallen..vorher hatte ich wie gesagt nie Schwierigkeiten.

Aber man muss ja nicht alles verstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 21:31

Haarausfall
Haarausfall ist tatsächlich eine Nebenwirkung der Pille, eine sehr lästige und Nerven aufreibende!
Ich nehme die Minisiston mit der gleichen Hormonzusammensetzung wie die Monostep und ich kann meinen Haaren beim Ausfallen zuschauen :P Hab mich mal im Internet schlau gemacht und erfahren, dass das Gestagen Levonorgestrel in der Pille anscheinend ein absoluter Haarkiller sein soll. Einmal Haarausfall wird man ihn so schnell auch nicht mehr los. Probiere gerade die 3. Pille aus und kein Ende in Sicht.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2008 um 8:19

Das gleiche problem
ist bei mir auch,ich nehme die pille valette und die soll ja angeblich gut für haut und haare sein aber von der pille habe ich extrem starken haarausfall bekommen.
tja da kann man nie wiessen was gut ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Riechen
Von: faunus_12126806
neu
16. September 2008 um 6:25
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club