Home / Forum / Sex & Verhütung / Gynifex die 1000... ste!

Gynifex die 1000... ste!

25. Januar 2006 um 6:48

Hallo ihr LIeben!
Brauche dringend Rat! Habe bis vor Kurzem die Pille genommen und merkte, dass ich immer weniger Lust für Sex hatte. Bin dann auf den Ring umgestiegen, da ich mir mehr Lust erhoffte. Jetzt hab ich aber überhaupt keine Lust mehr! Hilfe! Meine Partnerschaft geht in die Brüche! Bin total verzweifelt, ich liebe meinen Freund sehr!
Mein Frauenarzt will mir kein Gynifex einsetzen, er meint, er setzt das nur Frauen ein, die schon ein Kind hatten. Will das aber umbedingt haben, da Gynifex ja für junge Frauen ist! Aber er wills mir nicht glauben!

Suche jetzt dringend einen Arzt der mir das einsetzen kann! Bin von Österreich. Am besten wäre ein Arzt in der Steiermark!
Bitte weiß jemand einen in der Steiermark?

brauche ganz dringend Hilfe!

25. Januar 2006 um 7:30

Dein Frauenarzt ist noch von der alten Schule!
Hallo,

heutzutage ist es überhaupt kein Problem mehr jungen Frauen die noch nicht geboren haben eine Spirale einzusetzen ganz egal ob Hormonspirale, Kupferspirale oder Gynefix! Such Dir unbedingt einen anderen Frauenarzt! Deiner ist ja total veraltert!!!

Die Gynefix ist leider noch sehr unbekannt und daher solltest Du sie Dir unbedingt von einem Arzt einsetzen lassen der damit viel Erfahrung hat und nicht irgend einen anderen dazu überreden. Die Gynefix ist nämlich schwerer einzusetzen als eine andere Spirale. Ich bin deshalb auch über 2 Stunden zu einem kompetenten Arzt gefahren! Ich war nur 1x dort, die Nachuntersuchung kann nämlich jeder Arzt durchführen. Ein erfahrener Artz ist wichtig, da sonst einiges schief gehen kann oder Du kannst die Gynefix wieder verlieren!

Ich (25, noch keine Kinder) habe die Gynefix übrigens seit Oktober und ich wollte wie Du nicht mehr mit Hormonen verhüten, weil ich durch sie ebenfalls kaum noch Lust auf Sex hatte und Stimmungsschwankungen. Jetzt ist alles wieder bestens!

Ich habe nur 2 Adressen aus Wien! Gehört das zur Steiermarkt, oh Gott wie peinlich???? Kann Dir aber ein tolles Forum empfehlen, mit vielen Gynefix-Trängerinnen, vielleicht weiß da jemand noch eine Adresse. Frag einfach mal nach!
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/1/



Altmann Günther, Dr,
Ord: Mo, Mi 9-12, 14-18, Di, Do 13-18, Fr 9-12,
1090 Wien, Alser Str 18
Tel. 405 63 94 Kosten ca. EUR 350
Mit Nachuntersuchung, ist sehr nett, nimmt sich Zeit, mit Betäubung



Auch empfehlenswert, aber teurer:
Gill Friedrich, Dr.Med.Univ, Prim, Ltr d Abt f endoskopische Gynäkologie - Privatklinik Döbling, Ord: Mo 13-19, Di 8:30-19, Mi 9-13, Do 8:30-19, Fr 9-12 privat u alle Kassen,
5 Schönbrunner Str 53
1050 Wien (W)
01 / 587 67 69
FAX 01 / 587 67 69-14
e-mail: ordination@frauenarzt-drgill.at
e-mail: praxisklinik@medvital.at
Internet: www.medvital.at

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 7:58
In Antwort auf sylvie_12658539

Dein Frauenarzt ist noch von der alten Schule!
Hallo,

heutzutage ist es überhaupt kein Problem mehr jungen Frauen die noch nicht geboren haben eine Spirale einzusetzen ganz egal ob Hormonspirale, Kupferspirale oder Gynefix! Such Dir unbedingt einen anderen Frauenarzt! Deiner ist ja total veraltert!!!

Die Gynefix ist leider noch sehr unbekannt und daher solltest Du sie Dir unbedingt von einem Arzt einsetzen lassen der damit viel Erfahrung hat und nicht irgend einen anderen dazu überreden. Die Gynefix ist nämlich schwerer einzusetzen als eine andere Spirale. Ich bin deshalb auch über 2 Stunden zu einem kompetenten Arzt gefahren! Ich war nur 1x dort, die Nachuntersuchung kann nämlich jeder Arzt durchführen. Ein erfahrener Artz ist wichtig, da sonst einiges schief gehen kann oder Du kannst die Gynefix wieder verlieren!

Ich (25, noch keine Kinder) habe die Gynefix übrigens seit Oktober und ich wollte wie Du nicht mehr mit Hormonen verhüten, weil ich durch sie ebenfalls kaum noch Lust auf Sex hatte und Stimmungsschwankungen. Jetzt ist alles wieder bestens!

Ich habe nur 2 Adressen aus Wien! Gehört das zur Steiermarkt, oh Gott wie peinlich???? Kann Dir aber ein tolles Forum empfehlen, mit vielen Gynefix-Trängerinnen, vielleicht weiß da jemand noch eine Adresse. Frag einfach mal nach!
http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/1/



Altmann Günther, Dr,
Ord: Mo, Mi 9-12, 14-18, Di, Do 13-18, Fr 9-12,
1090 Wien, Alser Str 18
Tel. 405 63 94 Kosten ca. EUR 350
Mit Nachuntersuchung, ist sehr nett, nimmt sich Zeit, mit Betäubung



Auch empfehlenswert, aber teurer:
Gill Friedrich, Dr.Med.Univ, Prim, Ltr d Abt f endoskopische Gynäkologie - Privatklinik Döbling, Ord: Mo 13-19, Di 8:30-19, Mi 9-13, Do 8:30-19, Fr 9-12 privat u alle Kassen,
5 Schönbrunner Str 53
1050 Wien (W)
01 / 587 67 69
FAX 01 / 587 67 69-14
e-mail: ordination@frauenarzt-drgill.at
e-mail: praxisklinik@medvital.at
Internet: www.medvital.at

LG

Danke!
Danke für die Tipps!
Muss in 4 Wochen sowieso zu meinem jetzigen Frauenarzt, und werde ihm sagen, dass ich mir das Gynefix von einem anderen Arzt einsetzen lasse! Halte diese Zustände mit den hormonen nicht mehr aus.
Wien ist nicht in der Steiermark, aber ich fahr nur 2 Stunden dort hin, deswegen würd ich das für ein Mal in Kauf nehmen.
Werde auf jeden Fall mit diesen beiden Ärzten Kontakt aufnehmen.
Danke!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 8:38
In Antwort auf nisi86

Danke!
Danke für die Tipps!
Muss in 4 Wochen sowieso zu meinem jetzigen Frauenarzt, und werde ihm sagen, dass ich mir das Gynefix von einem anderen Arzt einsetzen lasse! Halte diese Zustände mit den hormonen nicht mehr aus.
Wien ist nicht in der Steiermark, aber ich fahr nur 2 Stunden dort hin, deswegen würd ich das für ein Mal in Kauf nehmen.
Werde auf jeden Fall mit diesen beiden Ärzten Kontakt aufnehmen.
Danke!!

Bitte
Bitte, kein Problem.

Mein Ex-Frauenarzt wollte meine Unlust übrigens auf alles mögliche schieben und mir von der 3-Monatsspritze bis zur Hormonspirale alles mögliche andrehen. Das hat mich so genervt, war leider auch einer dieser Hormonvernatiker weil davon leben die ja. Ich wünsche Dir alles gute. Laß Dir nichts aufschwatzen!!!

http://br-online.de/umwelt-gesundheit/thema/sexual-itaet-frau/libidoverlust.xml

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/1-98151/

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/1-93327/

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/1-94431/

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/182295/1/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 6:54
In Antwort auf sylvie_12658539

Bitte
Bitte, kein Problem.

Mein Ex-Frauenarzt wollte meine Unlust übrigens auf alles mögliche schieben und mir von der 3-Monatsspritze bis zur Hormonspirale alles mögliche andrehen. Das hat mich so genervt, war leider auch einer dieser Hormonvernatiker weil davon leben die ja. Ich wünsche Dir alles gute. Laß Dir nichts aufschwatzen!!!

http://br-online.de/umwelt-gesundheit/thema/sexual-itaet-frau/libidoverlust.xml

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/1-98151/

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/1-93327/

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/1-94431/

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/182295/1/

Für alle ...
.. dies intressiert:
Hab jetzt in der Steiermark auch einen Arzt ausfindig gemacht, der Gynefix einsetzt:
Dr. Andre Jansen
Werde mich mit ihm in Verbindung setzen und bin nächstes Monat vl. schon "hormonfrei"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 8:14
In Antwort auf nisi86

Für alle ...
.. dies intressiert:
Hab jetzt in der Steiermark auch einen Arzt ausfindig gemacht, der Gynefix einsetzt:
Dr. Andre Jansen
Werde mich mit ihm in Verbindung setzen und bin nächstes Monat vl. schon "hormonfrei"!

Gynefix
Kannst Du dann berichten wie es dort war? Wär super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 9:38
In Antwort auf sylvie_12658539

Gynefix
Kannst Du dann berichten wie es dort war? Wär super!

...
Ja natürlich! Werde morgen mal mit dem Arzt sprechen, da ich eine nach hinten gerichtete Gebärmutter habe (unter normalen Umständen ist sie nämlich nach vorne gerichtet) und ich hoffe, ich kann das trotzdem machen lassen.
Berichte nachher wie es war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 19:21

Arzt empfehlung
In Wien dr. fitz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2006 um 19:36
In Antwort auf sylvie_12658539

Gynefix
Kannst Du dann berichten wie es dort war? Wär super!

@skihaserl
Hab heute dort angerufen. Die Arzthelferin dort war sehr nett. Gynefix kostet dort 240!
Ich kann nächsten Mittwoch schon kommen! Mein Freund fährt mit Händchen halten!
Dann kann ich dir mehr erzählen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 6:34
In Antwort auf nisi86

@skihaserl
Hab heute dort angerufen. Die Arzthelferin dort war sehr nett. Gynefix kostet dort 240!
Ich kann nächsten Mittwoch schon kommen! Mein Freund fährt mit Händchen halten!
Dann kann ich dir mehr erzählen!

Gynefix
Das ist ja super! Ich habe auch 240 Euro bezahlt, jeder Arzt verlangt was anderes.
Über einen Bericht danach würde ich mich sehr freuen, hätte auch gerne die Adresse des Arztes für meine Ärzteliste.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 9:27
In Antwort auf sylvie_12658539

Gynefix
Das ist ja super! Ich habe auch 240 Euro bezahlt, jeder Arzt verlangt was anderes.
Über einen Bericht danach würde ich mich sehr freuen, hätte auch gerne die Adresse des Arztes für meine Ärzteliste.

Adresse:
Dr. Jansen, Hans-Sachs-Gasse 14/2, 8010 Graz, Tel.: 0316-812728

Der Bericht kommt dann nächste Woche
Dieser Arzt wurde mir übrigens vom Frauengesundheitszentrum empfohlen, da es bei ihm sehr viele gute Rückmeldungen bezüglich Gynefix gibt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 9:52
In Antwort auf nisi86

Adresse:
Dr. Jansen, Hans-Sachs-Gasse 14/2, 8010 Graz, Tel.: 0316-812728

Der Bericht kommt dann nächste Woche
Dieser Arzt wurde mir übrigens vom Frauengesundheitszentrum empfohlen, da es bei ihm sehr viele gute Rückmeldungen bezüglich Gynefix gibt!

Super!
Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 7:25
In Antwort auf sylvie_12658539

Super!
Danke!

@ skihaserl
hier mein Bericht:
hab sie gestern eingesetzt bekommen *freuu*

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/202/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 8:24
In Antwort auf nisi86

@ skihaserl
hier mein Bericht:
hab sie gestern eingesetzt bekommen *freuu*

http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/Verhuetung/7-9800/202/

Super!
Willkommen im Club.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper