Home / Forum / Sex & Verhütung / Gynefix ja/nein?

Gynefix ja/nein?

29. September 2017 um 10:15 Letzte Antwort: 4. Oktober 2017 um 17:09

Hallo zusammen!

Ich nehme seit einigen Jahren die Pille Maxim. Habe auch eine Pillenpause hinter mir als ich sie nicht gebraucht habe und muss sagen das Leben fühlt sich viel freier an, ich war viel mehr ich selbst. Die Pille verändert einen, keine Frage. Zwischenzeitlich nehm ich sie wieder, bin allerdings eigl kein Fan von hormoneller Verhütung. Habe schon überlegt auf den Ring umzusteigen, da hier ja eine konstante Hormonzufuhr erfolgt und es keine so starken Schwankungen gibt, aber eigl. möcht ich ganz weg von den Hormonen. 
Habe die Gynefix entdeckt und wollte einfach mal eure Erfahrungen hören. Mein Frauenarzt hat mir davon abgeraten, aber man muss sagen, dass er sie auch gar nicht einsetzt, also hätte er mich zu einem anderen Arzt schicken müssen...
Ich habe noch keine Kinder, aber möchte gern in der Zukunft welche. Hab ein wenig Angst, dass sich evtl der Fremdkörper verwächst und die Kette nicht mehr so leicht zu entfernen ist oder es zu Tumoren kommt.... Was sind eure Erfahrungen? Ihr könnt auch gern über Erfahrungen mit anderen Verhütungsmitteln erzählen.

Mehr lesen

2. Oktober 2017 um 14:58

Hi,
Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht und werde mir demnächst nach 5 Jahren wieder ein neues einsetzen lassen. Dieses Mal aber auf jeden Fall mit mind. Sedierung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2017 um 17:09
In Antwort auf melonchen1

Hi,
Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht und werde mir demnächst nach 5 Jahren wieder ein neues einsetzen lassen. Dieses Mal aber auf jeden Fall mit mind. Sedierung

hey vielen dank für deine antwort! kannst du mir ein bisschen davon erzählen? wie kamst du zur gynefix und wie war das einsetzen wenn du es nur noch mit sedierung machen lassen willst? kannst mir auch gern privat schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Pillenfrage die X - Millionste wahrscheinlich
Von: lilalilium
neu
|
4. Oktober 2017 um 15:46
Beschnitten oder unbeschnitten?
Von: ricdo
neu
|
4. Oktober 2017 um 15:32
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen