Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / GV mit Zwillingsschwester

GV mit Zwillingsschwester

14. Dezember 2003 um 2:08 Letzte Antwort: 8. Oktober 2007 um 12:29

meine Frau(40) ist nicht gerade ein Sexmonster und ich habe mich über ihre mangelnde Sexlust mit ihrer Zwillingsschwester darüber unterhalten.Nach einiger Zeit kamen wir uns näher und es kam schließlich zum Sex.Alles was meine Frau nicht machen will habe ich mit ihrer Schwester machen können z.B.Anal,Oral.
Ich hatte erst einmal ein schlechtes Gewissen,aber wir können nicht mehr aufhören uns zu sehen und dann Sex zu haben.Ihr Mann ist angeblich eine absolute Flasche im Bett.
Ich würde gerne aufhören meine Schwägerin zu vög...
aber es gelingt mir nicht von ihr los zu kommen.

Mehr lesen

14. Dezember 2003 um 9:21

Was willste denn
jetzt hören? sollen wir dich etwa bemitleiden?

Gefällt mir
14. Dezember 2003 um 16:25

Warum
willst Du nicht mehr? Macht es keinen Spass mehr? Oder ist es wieder einmal diese Moral, von der alle reden?

Wenn es Dir und ihr guttut, dann macht doch weiter! Wer kommt denn zu kurz?

Oder kann Dir Deine Frau vorhalten, Du hättest Dich nie beklagt? Hat Deine Schwägerin ihrem Mann vorgespielt, er ist der "Superleibhaber"?

Klar, beide werden geschockt sein, wenn Eure Bezeihung auffliegt. Doch was habt Ihr Euren Partnern vorenthalten?

Im Gegenteil: Sie haben jetzt sicher ausgeglichenere und zufriedenere Partner! Nur wissen sie nicht, warum das so ist!!!

Also, denke noch einmal nach!

Gefällt mir
14. Dezember 2003 um 17:03

Schlappschwanz
Hallo,
kann es sein, dass du ein echtes Problem mit Kommunikation hast? Weil sonst hättest du ja wohl einfach mal mit deiner Frau über eure Probleme reden können. Ich finde es ziemlich feige deine sexuellen Wünsche bei einer anderen Frau 8auch noch ihrer Zwillingsschwester) auszuleben. Wie wäre es mit einer Paartherapie?
Gruß S.

Gefällt mir
15. Dezember 2003 um 11:13

...
... !!

Gefällt mir
17. Dezember 2003 um 14:28

Partnertausch
mit der Schwester?? Das hatten wir doch schon mal....Nur wurde die Story von einer weibl. Person erzählt.Ich glaub sie hieß Sandycool und der Typ hieß Leo!!!Na dann gibts ja sicher bald Nachwuchs...

Gefällt mir
30. Dezember 2003 um 13:55

Und Du bist die Granate im Bett?

Dann sei doch ein richtiger Mann und steh auch dazu.
Sonst bist Du echt ein Schlaffi.

Arnie

Gefällt mir
30. Dezember 2003 um 20:48

Hmmm...
Ich finde du musst dich schon entscheiden ob du deinem schlechten Gewissen nachgibst und zur Treue umkehrst oder ob du deinen Gelüsten nachgibst und das Spiel mit dem Feuer genießt. Für beide Dinge ist kein Platz. Mache eines , aber richtig.

So oder so solltest du wirklich versuchen über Gespräche oder Therapien mit deinem Partner das Problem zu lösen. Ist dein Partner nicht dazu bereit und du hast alles versucht,musst du dir die Frage stellen ob deine Partnerschaft Zukunft hat.

Bernd


Gefällt mir
17. März 2004 um 23:46

Sex mit Schwägerin
Hallo, endlich jemand "dem so ging wie mir".. auch ich hab mit meiner Schwägerin über lange Zeit tollen Sex gehabt, das Spiel ist gut gegangen - über 10 Jahre !!! - wir wurden dann "vernünftig" und haben uns entsprechend eingerichtet, wir verkehren heute wie echte Familien-Mitglieder, trinken sonntags Kaffee mit der Familie und treffen uns an Weihnachten und Ostern, als sei nie was gewesen und der Zustand dauert jetzt auch schon 5 Jahre, beide müssen absolut zuverlässig sein, dann geht das Spiel schon, deswegen, genießt es weiter, seid aber äußerst vorsichtig und lasst die "Liebe" aus dem Spiel, das rät euch ein "Betroffener" der keine Sekunde dieser schönen Beziehung bereut. Ciao Felix

Gefällt mir
19. März 2004 um 11:02
In Antwort auf luiz_11979837

Sex mit Schwägerin
Hallo, endlich jemand "dem so ging wie mir".. auch ich hab mit meiner Schwägerin über lange Zeit tollen Sex gehabt, das Spiel ist gut gegangen - über 10 Jahre !!! - wir wurden dann "vernünftig" und haben uns entsprechend eingerichtet, wir verkehren heute wie echte Familien-Mitglieder, trinken sonntags Kaffee mit der Familie und treffen uns an Weihnachten und Ostern, als sei nie was gewesen und der Zustand dauert jetzt auch schon 5 Jahre, beide müssen absolut zuverlässig sein, dann geht das Spiel schon, deswegen, genießt es weiter, seid aber äußerst vorsichtig und lasst die "Liebe" aus dem Spiel, das rät euch ein "Betroffener" der keine Sekunde dieser schönen Beziehung bereut. Ciao Felix

???
Habt Ihr denn gar keinen Skrupel?

Euere Frau mit der eigenen Schwester zu betrügen? Klar es gehören 2 dazu! Für die Schwester kann ich echt nur Abscheu empfinden! Manche Männer denken wohl wirklich nur mit dem ...
Ich könnte meiner Schwester so etwas NIE antun!

Gefällt mir
8. Oktober 2007 um 12:29
In Antwort auf luiz_11979837

Sex mit Schwägerin
Hallo, endlich jemand "dem so ging wie mir".. auch ich hab mit meiner Schwägerin über lange Zeit tollen Sex gehabt, das Spiel ist gut gegangen - über 10 Jahre !!! - wir wurden dann "vernünftig" und haben uns entsprechend eingerichtet, wir verkehren heute wie echte Familien-Mitglieder, trinken sonntags Kaffee mit der Familie und treffen uns an Weihnachten und Ostern, als sei nie was gewesen und der Zustand dauert jetzt auch schon 5 Jahre, beide müssen absolut zuverlässig sein, dann geht das Spiel schon, deswegen, genießt es weiter, seid aber äußerst vorsichtig und lasst die "Liebe" aus dem Spiel, das rät euch ein "Betroffener" der keine Sekunde dieser schönen Beziehung bereut. Ciao Felix

Kenne das Gefühl, mehr aber leider nicht.
Hallo Felix!

Nun das klingt alles mal hammerhart, aber ich kenne das Gefühl mit der Schwägerin. Du hattest ja was mit ihr, ich mit meiner jedoch nicht. Obwohl ich schon immer wieder der Meinung war und auch noch bin, das da irgendwas ist, was uns zueinanderzieht oder uns gegenseitig anzieht! Immer wieder kam es in der Vergangenheit vor, das wir, mitunter auch heftiger, miteinander geflirtet haben. Jedoch traut sie sich wohl nicht mehr zu, sagte immer wieder nur, das sie nichts tun möchte was ihre Schwester verletzen könnte. Aber ich bin vollkommen der Meinung, das sie wohl mehr wollen würde. Habe echt lange über die Sache gegrübelt. Sicher ist es irgendwo falsch, etwas mit der Schwester meiner Frau anzufangen, aber wenn es beide wollen, ist es für mich kein Grund jemanden dafür zu verurteilen! Ihr hattet Klarheit, ich jedoch weiß bis heute nicht richtig woran ich bei ihr bin.

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen