Forum / Sex & Verhütung

Gutes Benehmen ????

Letzte Nachricht: 4. September 2010 um 21:03
04.09.10 um 20:36

Kniggetest
Frage 1

Sie gehen mit zwei schweren Umhängetaschen auf dem Weg zum Bahnhof durch eine Fußgängerzone. Eine ältere Mitbürgerin sitzt auf einer Bank und genießt ihren Lebensabend. Um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, sagt sie mitleidig, aber lächelnd: Sie sind aber schwer bepackt, hi hi hi hi hi...
Wie verhalten Sie sich?

* Antwort 1: Ich sage Ja stimmt und gehe weiter - 0 Punkte

* Antwort 2: Ich lasse meine Taschen fallen und kriege einen Lachanfall - 1 Punkt

* Antwort 3: Ich simuliere einen Migrationshintergrund und tue so, als ob ich nichts verstanden hätte - 2 Punkte

* Antwort 4: ich sage Fresse Oma, hilf mir mal lieber tragen, Du siehst doch noch ganz rüstig aus mit deinen 190... - 3 Punkte

Frage 2

Sie sitzen abends in einem ICE, der mit 45 Minuten Verspätung unterwegs ist. Der Anschlusszug in Ihre Heimatmetropole, den Sie im nächsten Kaff erreichen wollten, ist längst über alle Berge und Ihnen droht eine Nacht im dortigen fünftklassigen Bahnhofshotel auf Kosten der Deutschen Bahn. Vor dem Pornogebell, das Sie dort antreffen werden, graut Ihnen dermaßen, dass Sie Schweißausbrüche und hektische Flecken im Gesicht bekommmen. Der Schaffner kommt vorbei, wie verhalten Sie sich?

* Antwort 1: Ich zeige ihm Fotos von meiner Familie und dem Hund in der Hoffnung, dass dieser aus Mitgefühl ein Wunder geschehen lassen möge, sodass ich doch noch irgendwie nach Hause komme. - 0 Punkte

* Antwort 2: Ich frage den Schaffner, ob ich heute Nacht nicht bei ihm übernachten könnte. - 1 Punkt

* Antwort 3: Ich schließe mich in der Zugtoilette ein, bevor der Schaffner vorbeikommt und hoffe, dort unentdeckt die Nacht verbringen zu können. - 2 Punkte

* Antwort 4: Ich beschimpfe den Schaffner aufs Vulgärste, gehe ins Bordbistro, betrinke mich dort mittels Schockbetankung, randaliere im Anschluss daran durch den Zug, bis ich am nächsten Bahnhof von der hiesigen Polizei festgenommen und bis zum nächsten Morgen in eine Ausnüchterungszelle gesteckt werde. Das ist allemal besser, als eine Nacht im Intercity-Hotel Leipzig zu verbringen. - 3 Punkte

Frage 3

Der Geschäftsführer Ihrer Firma hat Sie und Ihren Lebensabschnittsgefährten zum Abendessen bei ihm zu Hause eingeladen. Als Sie etwas verspätet dort eintreffen, hören Sie Hilferufe aus dem Keller, als ob dort seit 24 Jahren eine inzestiös gezeugte Kleinfamilie eingeschlossen wäre. Wie verhalten Sie sich?

* Antwort 1 - Ich ignoriere die Hilferufe, da es sehr unhöflich ist, sich in fremde Angelegenheiten einzumischen und eine Intervention sich ungünstig auf meine Karriere auswirken könnte. - 0 Punkte

* Antwort 2 - Ich frage den Gastgeber, ob er noch Platz in seinem Keller hätte, da ich mir meine Wohnung von dem kargen Gehalt, das mir die Firma bezahlt nicht mehr leisten könne. - 1 Punkt

* Antwort 3 - Ich stelle den Gastgeber zur Rede und frage ihn, wie es sich anfühlt, Sex mit der eigenen Tochter zu haben. - 2 Punkte

* Antwort 4 - Ich renne in den Keller, breche die gepanzerte Tür mit meinen plötzlich auftretenden übermenschlichen Kräften auf, befreie die verstörte Kleinfamilie, erschlage den Gastgeber und seine Frau mit einer Bratpfanne und nehme dann die freigewordene Kellerwohnung in Beschlag, nachdem ich den Mietvertrag meiner eigenen Wohnung telefonisch gekündigt habe. - 3 Punkte

Mehr lesen

04.09.10 um 21:03

Gutes Benehmen ist reine Glücksache
Kann man hier immer wieder beobachten

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers