Home / Forum / Sex & Verhütung / GROSSES Problem in einer Woche! Was sagt ihr dazu? Intimpiercing - HELP ME PLEASE!

GROSSES Problem in einer Woche! Was sagt ihr dazu? Intimpiercing - HELP ME PLEASE!

19. September 2008 um 1:45

Hi Leute!

Naja also ich hab ein Problem...
Ich muss ein bisschen weiter ausschweifen damit ihr versteht was ich meine und wie es mir geht, ich bitte euch ALLES durchzulesen, da mittendrin immerwieder Fragen auftauchen.

Tut mir Leid wenns lang geworden is, aber anders gehts nicht

Also die Grundaussage meines Problems:
Meine Freundin will ein Intimpiercing und ich komm damit nicht klar.

So und nun zu meiner Geschichte.

Meine Freundin und ich hatten zeitweise mal ein paar Probleme, ich habe ihr nicht viele Freiheiten gelassen und ihr nicht vertraut, denn sie hat mich oft belogen und hinter meinem Rücken Scheisse gebaut.
Sie wollte immer schon ein Intimpiercing (wir sind seit 1 Jahr und 8 Monaten zusammen und lieben uns wirklich sehr, seit ca. 1 Jahr ist das Intimpiercing Thema), aber ich hab sie immer gebeten es nicht zu tun...

Naja ich steh nicht auf Intimpiercings, und ehrlich gesagt, wenn sie es hat (SIE WILL ES AM 26.9 MACHEN LASSEN; IN EINER WOCHE!!!) weis ich nicht wie es dann um unser Sexleben (und in Folge auch um unsere Beziehung) steht...
Wenn ich in einem Porno ein Intimpiercing sehe denke ich nur an den Schmerz den es beim Stechen bereitet (auch bei Tattoos & Co), ausserdem find ich es weder schön noch hygienisch.

Sie hat sich zeitweise mal in einen anderen Typen verguckt (eine kleine Verliebtheit mehr nicht), ich denke das lag daran dass ich ihr keine Freiheiten lies (ok, sie hat mich auch oft genug verarscht!), wir hatten dann einen gemeinsamen, wunderschönen Urlaub, und haben wieder zueinander gefunden.

In meiner Verzweiflung hab ich ihr versprochen wegen des Piercings nichtsmehr zu sagen, und dass wir es nach dem Urlaub zusammen stechen gehen. Ich hab auch gesagt dass ich mich vielleicht daran gewöhnen könnte...
Naja ich wollte halt "beweisen" dass ich mich wirklich um dieses Freiheit-Thema bemühe wenn Sie mich auch nichtmehr veräppelt...

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!
Aber je näher dieser Stech-Termin rückt desdo unsicherer bin ich mir
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!

Ich will ihr ja ihre Freiheiten lassen, sie bemüht sich ja auch mich nichtmehr zu verarschen (obwohl dies eben vor einer Woche wieder der Fall war, aber eher unwillentlich)... Nein ich merke wirklich dass sie sich bemüht alles richtig zu machen, aber sie ist eben eine Person die sich manche Sachen nicht zu sagen traut oder bei Dingen die ich schlimm finde (die jeder schlimm finden würde) denkt "Passt schon"... Oder viel zu spät damit rausrückt, wenn ich es schon längst rausgefunden oder von dritten erfragt habe.
Aber alles in allem bemühen wir uns, uns zur Zeit läuft es auch gut...

Naja, wegen dem Piercing:

Einerseits denk ich mir, es ist ja ihr Körper, und verbieten will und kann ich ihr sowieso nichts...

Aber andererseits frage ich mich warum sie nicht merkt wie scheisse es mir dabei geht (es is wirklich offensichtlich, obwohl ich gesagt habe wir machen es) und dass ich ernsthafte Angst um unsere Beziehung habe (ich bin nunmal ein Mensch dem es ohne Sex schlecht geht, ich liebe sie über alles, aber ich weis dass es nichtmehr so gut laufen würde wenn ich ihre Intimzone "abstossend" finde) --> logisch
Wir hatten zwischendurch immer wieder mal Zeiten (meistens 2 Wochen bis 1 Monat lang) in denen sie NULL BOCK auf Sex hatte (ich glaube und hoffe mal das is hormonbedingt), und da lief es auch nicht gut, wir haben viel gestritten und waren beide sehr leicht reizbar.

Ich hatte noch nie ein Mädchen mit einem Intimpiercing, aber allein vom hinschaun mag ich es schon nicht
______________________________ _____

Eine Frage zwischendurch:
Macht ein Mädchen ein Intimpiercing wirklich für sich selbst? Sie sagt es zwar, aber ich kann das irgentwie nicht ganz glauben/verstehen Oo...
Ich meine, wenn ich SO ETWAS an meinem Körper mache will ich ja dass es andere sehen oder? Soll das ausser mir noch jemand zu Gesicht bekommen oder macht sie sowas wirklich für sich selbst???
______________________________ _____

Mann Leute ich mach mir wirklich Sorgen was aus uns wird...

Denkt ihr ich kann mich an ein Intimpiercing gewöhnen? Oder könnte daran unsere Beziehung zu Bruch gehen?

Wir haben wirklich schon viel zusammen durchgemacht und geschafft, aber dieses mal bin ich mir einfach nichtmehr sicher ob ich das kann

Ich will mich ja daran gewöhnen! Am liebsten würd ich es geil finden und mich drauf freuen! Aber ich weis nicht ob ich das so hinbekomme!
Wie soll ich das machen dass es mich nicht stört, oder besser dass ich mich sogar drauf freue?

Ist euch das schonmal passiert dass euer Partner sich so verändert und ihr es nicht wolltet? Was habt ihr dann gemacht und wie geht es euch jetzt dabei?



Wie soll ich mit dieser Situation umgehen? Ich kann jetzt nichtmehr sagen ich will es nicht, dafür ist es zu spät. Und ich will es auch nicht sagen!
Ich freue mich für sie wenn sie es endlich hat da sie es sich schon sehr lange wünscht, aber auf das Piercing selbst freu mich nicht, ich hab eher Angst davor (so blöd das jetzt klingt)

Wie ist eure Meinung dazu? Helft mir in einer Woche hat sie es

Glg Matti

19. September 2008 um 2:36

Danke...
Dass das Problem bei mir liegt weis ich selbst. Wo solls denn sonst liegen wenn ICH dem Piercing nichts abkann?

Sonst würde ich nicht fragen ob/wie man sich dran gewöhnen kann und ob jemanden so etwas mit seinem Partner schonmal passiert ist...

Ich hab mich vielleicht nicht richtig ausgedrückt oder unverständlich geschrieben:
Ich weis nicht wie ich ALLEINE damit klarkommen kann, und habe deshalb Angst um unsere Beziehung (Wenn sie es dann hat und mir hier keiner helfen kann werd ich ja wohl oder übel trotzdem alleine damit klarkommen müssen). Deshalb such ich nach Leuten die mir ihre Erfahrungen und ihre Meinung schildern, und mir helfen die ganze Sache ein bisschen "besser" zu sehen, sodass ich nicht so negativ eingestellt bin (leider kann ich nicht von einer Sekunde auf die andere sagen "So, jetzt steh ich auf Intimpiercing").


Die Beziehung wird nicht in die Brüche gehen, weil ich das/meine Einstellung hinbekomm! Das werde ich bestimmt, hab aber gehofft dass mir hier jemand ein bisschen helfen kann, da es mir dann wahrscheinlich leichter fallen würde mich darauf einzustellen

Ich will nicht dass dieses Piercing ein Streitthema bei uns wird, denn das war es schon und wenn sie es hat wird sie es kaum mehr rausgeben.

Ich suche hier nicht nach jemanden der mir hilft meiner Freundin das Piercing auszureden, sondern nach jemanden der mir hilft ein bisschen besser damit klar zu kommen! Und ich such nach Leuten die ihre Erfahrungen mit Intimpiercings (bzw. ihren Partnern die etwas an sich ändern) mit mir teilen.

Macht ein Intimpiercing eigendlich beim Sex einen Unterschied? oder ist es einfach "da" und fertig - Klitorispiercing

Und dass ICH ein Problem damit habe weis ich jetzt, vielen Dank.

Glg Matti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 10:57

Re:
"dein part ist jetzt, an dir zu arbeiten, und zwar ziemlich heftig."

Das weis ich, und das werde ich auch müssen. Ich habe gestern lange mit jemanden gechattet (bis 6 Uhr früh!!!) der mir sehr geholfen hat, er hatte mal genau das selbe Problem (wirklich genau gleich) und hat mir in der Sache ein bisschen die Augen geöffnet.

"ehrlich gesagt, stellt es sich für mich so dar, als sei bei eurer beziehung viel mehr in argen als nur die frage, piercing oder nicht."

Nein nein! Viele dieser Probs sind Vergangenheit, ich hab nur beschrieben wie es zu dieser Piercing Geschichte und vor allem dazu dass ich "Ja" dazu gesagt habe kommen konnte. Wenn ich jetzt noch schreibe wieviele schöne Momente und Zeiten ich mit meiner Freundin hatte (was eben nichts mit dem Piercing zu tun hat) könnt ich ein Buch schreiben
Also es tut mir leid wenn der Text etwas negativ ausgefallen ist, unsere Beziehung ist bis auf diese Sache eigendlich recht harmonisch. Wir haben beide schon scheisse gebaut und kitten diese Probleme auch wieder, wirklich streiten tun wir selten (eigendlich nie wenn ich so nachdenke - also richtig heftig, ein paar Meinungsverschiedenheiten gehören dazu).

Aber gestern dieser chat hat mir wirklich geholfen

Glg Matti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:06

Mal aus meiner sicht
morgähhhhhhhn
also ich bin selbst tätowiert...und finde körperschmuck..in gewissen massen sehr schön...kann doch gerade an einer intimen stelle sehr erregend sein....
habe selbst kein piercing..bin aber auch schon seid monaten am überlegen.....
und ich denke...gerade wenn man es an einer stelle macht wo es nur der partner oder man selbst es sehen kann...ist es doch der beste beweis das man es für sich macht und nicht zur schau stellen will

so denke ich zumindest
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:13
In Antwort auf diebelgierin38

Mal aus meiner sicht
morgähhhhhhhn
also ich bin selbst tätowiert...und finde körperschmuck..in gewissen massen sehr schön...kann doch gerade an einer intimen stelle sehr erregend sein....
habe selbst kein piercing..bin aber auch schon seid monaten am überlegen.....
und ich denke...gerade wenn man es an einer stelle macht wo es nur der partner oder man selbst es sehen kann...ist es doch der beste beweis das man es für sich macht und nicht zur schau stellen will

so denke ich zumindest
LG

Hmm
ja da hast du wahrscheinlich recht...
Aber kann es nicht sein dass man sowas einfach nur macht um bei seinen Freundinnen und Freundin damit angeben zu können?

Glg Matti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:13

Hoi, kopf hoch
du machst dir viel zu viele gedanken, ich habe mir vor 4 wochen auch ein intim-piercing st3echen lassen und glaube mir (trotz dessen das ich es ohne betäubung hatte) tut es nicht wirklich weh, man erfreut sich daran, es (das stechen9 dauert 1-2 secunden, dann ist es vorbei!! und also ich spreche aus erfahrung wenn ich sage , man macht es für sich selbst!!! denn man rennt nicht untenrum nackt rum , du bist dann der einzige der es zu gesicht bekommt!!
es ist wirklich halb so wild!!!viellt. hast du jetzt noch ein wenig anst dadavor, aber wenn sie ihr piercing vertikal stechen lässt ist das ja eh zum anreiz und ein wirklich schönens gefühl für die frau!!! sei beruhigt deine sorge ist wirklich unnötig!! versuch ihr kraft zu geben, es ist nichts schlimm!!!

ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen wenn noch fragen hast kannst mir auch eine PN zukommen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:19
In Antwort auf phil_12042178

Hmm
ja da hast du wahrscheinlich recht...
Aber kann es nicht sein dass man sowas einfach nur macht um bei seinen Freundinnen und Freundin damit angeben zu können?

Glg Matti

Angeben???
warum angeben..??
mal ganz ehrlich....soooo was besonderes ist das doch heute gar nicht mehr......ist doch wie ohrstecher..nur halt was tiefer..)

ich denke es gibt schlimmeres in einer beziehung das probleme machen kann...wo es sich auch lohnt sich den kopf drüber zu zerbrechen.....
villeicht sagst du im nachhineien...warum sie es nicht schon früher hatte*zwinker*

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2008 um 11:32
In Antwort auf diebelgierin38

Angeben???
warum angeben..??
mal ganz ehrlich....soooo was besonderes ist das doch heute gar nicht mehr......ist doch wie ohrstecher..nur halt was tiefer..)

ich denke es gibt schlimmeres in einer beziehung das probleme machen kann...wo es sich auch lohnt sich den kopf drüber zu zerbrechen.....
villeicht sagst du im nachhineien...warum sie es nicht schon früher hatte*zwinker*

Lg


Naja schön wärs

Glg Matti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2008 um 14:26
In Antwort auf phil_12042178

Danke...
Dass das Problem bei mir liegt weis ich selbst. Wo solls denn sonst liegen wenn ICH dem Piercing nichts abkann?

Sonst würde ich nicht fragen ob/wie man sich dran gewöhnen kann und ob jemanden so etwas mit seinem Partner schonmal passiert ist...

Ich hab mich vielleicht nicht richtig ausgedrückt oder unverständlich geschrieben:
Ich weis nicht wie ich ALLEINE damit klarkommen kann, und habe deshalb Angst um unsere Beziehung (Wenn sie es dann hat und mir hier keiner helfen kann werd ich ja wohl oder übel trotzdem alleine damit klarkommen müssen). Deshalb such ich nach Leuten die mir ihre Erfahrungen und ihre Meinung schildern, und mir helfen die ganze Sache ein bisschen "besser" zu sehen, sodass ich nicht so negativ eingestellt bin (leider kann ich nicht von einer Sekunde auf die andere sagen "So, jetzt steh ich auf Intimpiercing").


Die Beziehung wird nicht in die Brüche gehen, weil ich das/meine Einstellung hinbekomm! Das werde ich bestimmt, hab aber gehofft dass mir hier jemand ein bisschen helfen kann, da es mir dann wahrscheinlich leichter fallen würde mich darauf einzustellen

Ich will nicht dass dieses Piercing ein Streitthema bei uns wird, denn das war es schon und wenn sie es hat wird sie es kaum mehr rausgeben.

Ich suche hier nicht nach jemanden der mir hilft meiner Freundin das Piercing auszureden, sondern nach jemanden der mir hilft ein bisschen besser damit klar zu kommen! Und ich such nach Leuten die ihre Erfahrungen mit Intimpiercings (bzw. ihren Partnern die etwas an sich ändern) mit mir teilen.

Macht ein Intimpiercing eigendlich beim Sex einen Unterschied? oder ist es einfach "da" und fertig - Klitorispiercing

Und dass ICH ein Problem damit habe weis ich jetzt, vielen Dank.

Glg Matti

denke das es kein ernstes problem mit dem piercing ist !!!
hallo Matti

also im prinzip entscheidet sie selber oder hat es schon getan !!! das wäre das erste

das zweite ist kann es sein das du angst vor was neuem hast oder hattest denn es wird für dich oder ist schon für dich nee bereicherung sein auch wenn man ein paar wochen auf sex verzichten muss das wäre das dritte!!!


das vierte ist es ist ihr körper

was hätteste denn gemacht wenn sie vor 1 jahr und acht monaten schon alt genug dafür gewesen wärst und du hättest sie mit intim schmuck kennen gelernt??? hättest du dich dann nicht in sie verliebt ??? denn wie es schon gesagt wurde sieht es niemand anders wie der partner


hoffe kommst mit dem teil klar denn du liebst nicht diereckt ihren körper sonder die person an solches !!!


mfg michael

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest