Forum / Sex & Verhütung

Größe des Penis

7. März um 21:58 Letzte Antwort: 30. März um 18:23

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Mehr lesen

7. März um 22:19
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Ich kann Prahlerei allgemein nicht ausstehen. 
Für mich ist das ein Zeichen von mangelndem Selbstbewusstsein. 
Egal ob es sich dabei jetzt um einen Penis, um ein Auto um das neueste Handy oder um Markenkleidung handelt. 
Egal ob männlilch oder weiblich. 

Wer mit sich selbst zufrieden ist hat es nicht nötig zu prahlen. 

5 -Gefällt mir

7. März um 23:26
In Antwort auf

Ich kann Prahlerei allgemein nicht ausstehen. 
Für mich ist das ein Zeichen von mangelndem Selbstbewusstsein. 
Egal ob es sich dabei jetzt um einen Penis, um ein Auto um das neueste Handy oder um Markenkleidung handelt. 
Egal ob männlilch oder weiblich. 

Wer mit sich selbst zufrieden ist hat es nicht nötig zu prahlen. 

Da sprichst Du ein wahres Wort.
Ich habe das nicht ohne Grund geschrieben.
Ich denke auch es ist doch egal, ob er nur 3 cm groß ist und erregiert 11.
Die Hauptsache ist doch das der Partner/ Inn damit klar kommt.

Gefällt mir

8. März um 2:02

Wenn jemand mit seiner Penislänge prahlt dann weil er sich darüber definieren muss.
Wenn sich jemand über seine Penislänge definieren muss , dann kann das Leben dieses Menschen nicht gerade erfüllt sein

Gefällt mir

8. März um 12:18
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Hi Micha,

ich gebe Dir vollkommen Recht, wenn Du männliche Prahlerei mit der Größe kritisierst. Aber wichtiger für Dich ist doch die Frage, warum "trifft" Dich diese Prahlerei offensichtlich so schwer?

Gefällt mir

8. März um 12:46
In Antwort auf

Wenn jemand mit seiner Penislänge prahlt dann weil er sich darüber definieren muss.
Wenn sich jemand über seine Penislänge definieren muss , dann kann das Leben dieses Menschen nicht gerade erfüllt sein

Besonders hier ... in einem anonymen Forum ... verstehe ich nicht warum sich Kerle mit ihrer angeblich tollen Größe brüsten ... warum??
Umgekehrt kann ich die "kleinen" (je nach Definition) verstehen die hier mit ihrer Unsicherheit Fragen stellen weil hier so geprahlt wird...

1 -Gefällt mir

8. März um 17:10

Ich denke, das die Herren die mit ihrer Länge prahlen sich gern einen strategischen Vorteil gegenüber ihren Mitbewerbern um die Gunst des Weibchen verschaffen wollen. Und es dabei aber oft hoffnungslos übertreiben. Was möglicherweise, wie schon geschrieben, am mangelnden Selbstwertgefühl liegt. Jedenfalls sind die meisten Angaben völlig falsch. Und ab einer bestimmten Größe ist das auch eher abschreckend. Ansonsten mag ichs gern überdurchschnittlich

Gefällt mir

8. März um 17:16

@hexi04

Würdest du es in Ordnung finden wenn ein Mann hier überdurchschnittliche Penismaße angibt und sie tatsächlich stimmen würden ?

Oder empfindest du auch das als Prahlerei ?

Gefällt mir

8. März um 17:33

Ob eine angegebene Länge stimmt, weiß man ja erst wenn man selbst nachgemessen hat. Von daher ist deine Frage aus meiner Sicht irrelevant.  Und das prahlen dort anfängt wo mehr Schein als sein vorgegaukelt wird.

1 -Gefällt mir

8. März um 20:07

Die wenigsten Frauen messen nach ... und viele Männer runden ziemlich auf ... daher sind die meisten Angaben hier und sonst wo leider nicht zuverlässig...

Gefällt mir

8. März um 20:26
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Als ich meinen Mann kennengelernt habe, hat mich sein Penis nicht intressiert, ich war an dem Menschen an sich interessiert. Und das ist heute noch so.

2 -Gefällt mir

8. März um 21:49
In Antwort auf

Ob eine angegebene Länge stimmt, weiß man ja erst wenn man selbst nachgemessen hat. Von daher ist deine Frage aus meiner Sicht irrelevant.  Und das prahlen dort anfängt wo mehr Schein als sein vorgegaukelt wird.

Sehe ich anders: man kann auch mit seinen vermeintlichen "Vorzügen" prahlen. So wie Neureiche gerne stillos protzen. Wer um seine Vorzüge weiß (egal welche) und diese dann vorbringt, wenn sie gefragt sind, muss nicht jeder/m auf die Nase binden, wie groß seine Jacht, sein Penis oder sein IQ ist.
Angeber sind nicht notwendigerweise Lügner, aber unangenehm sind beide.

Gefällt mir

12. März um 10:57
In Antwort auf

Ob eine angegebene Länge stimmt, weiß man ja erst wenn man selbst nachgemessen hat. Von daher ist deine Frage aus meiner Sicht irrelevant.  Und das prahlen dort anfängt wo mehr Schein als sein vorgegaukelt wird.

Naja, prinzipiell würde man das erst durch nachmessen feststellen. Wenn jemand aber vorgeben würde 21 cm zu haben, und es sind dann nur 12 cm, das wäre ja klar zu sehen.
Und welche Frau misst das wirklich nach?
Ich denke auch es macht jetzt evtl. nicht den "großen" Unterschied aus ob es 18 oder 21 cm sind, bei 12 oder 15 cm sieht das dann für die Frau aber evtl. anders aus.

Gefällt mir

12. März um 14:17

Jahrzentelange Erfahrung haben mich gelehrt das es wichtiger ist was der Mann wie mit seinem Werkzeug anfangen kann - und das ist nicht unbedingt von der Länge abhängig.

1 -Gefällt mir

12. März um 17:58

Die Größe des Penis ist für mich unwichtig . Wichtig ist für mich der Mann als solches .
Wichtig ist auch wie wir zusammen zurecht kommen , egal von der Penisgröße .

Gefällt mir

13. März um 16:04

Irgendwie muss man den fehlenden Intelekt doch wetmachen. 

Die einen Kaufen eben Fahrzeuge mit 700 PS, die zwar dank dem Gewicht von 2600Kg nicht schneller sind, wie früher ein Manta mit 130PS, aber hauptsache man kann am Stammtisch, wo die anderen genau so wenig verstehen, den King raushängen lassen. 

Und wieder andere pralen dann eben mit dem Penis, der sei 20 cm, ohne zu wissen, dass die Frau nur 5cm am Scheideneingang Nervenzellen hat. 
Ob du da mit einem 20 cm Schwanz oder einem 10 cm Schwanz reihschaberst, ist ein und dass selbe. 

Aber wie beim Gewicht einer Karre, die stimmen muss, ist bei der Frau auch vieles andere wichtiger, als die grösse. 

Ist eben sehr flach und einfach gedacht, eben für Menschen ohne Intelekt! 

Gefällt mir

13. März um 16:42
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

meiner Meinung nach ziemlich egal, schmecken muß er)

Gefällt mir

14. März um 12:47

Sex ist doch Leidenschaft und Begierde. Da spielt es keine Rolle wie groß oder klein der Penis ist, oder die Brüste oder sonst was.


 

Gefällt mir

14. März um 13:00
In Antwort auf

meiner Meinung nach ziemlich egal, schmecken muß er)

Ich würde mal sagen. die Ausdauer ist wichtig. Aber die Größe nicht.

Gefällt mir

14. März um 14:00
In Antwort auf

Als ich meinen Mann kennengelernt habe, hat mich sein Penis nicht intressiert, ich war an dem Menschen an sich interessiert. Und das ist heute noch so.

So sieht es aus.
Oder gibt es echt Kennenlerngespräche à la "Sag mal, welche Maße hat dein bestes Stück? Ach lass mal, passt zwar sonst alles, aber das ist zu klein/zu viel."
Ich würd mal stark annehmen, dass da Männer eher ein Problem draus machen als Frauen. 

Gefällt mir

14. März um 19:19
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Ich könnte mir vorstellen, dass es damit zu tun hat das jeder Mann nunmal nur einen Penis hat und den auch nicht austauschen kann. Entsprechend der Evolution, muss der eigene Schniedel also immer der beste sein Das ist in meinen Augen aber auch ziemlich pubertäres Verhalten, ein erwachsener Mensch steht da eigentlich drüber.

Gefällt mir

15. März um 13:44
In Antwort auf

Da sprichst Du ein wahres Wort.
Ich habe das nicht ohne Grund geschrieben.
Ich denke auch es ist doch egal, ob er nur 3 cm groß ist und erregiert 11.
Die Hauptsache ist doch das der Partner/ Inn damit klar kommt.

Mir ist es nicht egal. Ich komme mit größer besser klar.
Prahlerei macht es aber nicht besser.

Gefällt mir

15. März um 14:47

Ich spiele zurzeit mit dem Gedanken,mal etwas mit einem Mann zu machen. 
Aber nur Oral.Die Größe ist mir dabei nicht so wichtig. 

Ich würde mich gerne mal darüber austauschen.

Schreibt mich gerne einfach an.😊

2 -Gefällt mir

15. März um 15:41

Eine enge Bekannte hat mir einmal gesagt, dass die Größe nicht soooo wichtig ist, aber auch nicht egal ist. 

auch wenn die Nervenzellen nur am Scheiden-Eingang vorhanden sind, sie fühlte sich etwas mehr "ausgefüllt" mit einem größeren Penis und empfand mehr dabei. Sie bevorzugte aber eher etwas dicker im Durchmesser als dünn und extra lang. 

Und ein etwas längerer Penis rutscht auch nicht so schnell raus wenn man sie mal impositionieren möchte 😊

Gefällt mir

15. März um 18:51
In Antwort auf

Naja, prinzipiell würde man das erst durch nachmessen feststellen. Wenn jemand aber vorgeben würde 21 cm zu haben, und es sind dann nur 12 cm, das wäre ja klar zu sehen.
Und welche Frau misst das wirklich nach?
Ich denke auch es macht jetzt evtl. nicht den "großen" Unterschied aus ob es 18 oder 21 cm sind, bei 12 oder 15 cm sieht das dann für die Frau aber evtl. anders aus.

Zwischen 18 und 21 cm könnte der Unterschied darin liegen, dass es bei 21 cm  für viele Frauen eine schmerzvolle Erfahrung wird. Mit 18 kommen wohl die meisten gut zurecht.
Aber es ist doch müßig Hypothesen aufzustellen. Letztlich müssen Zwei zusammenkommen, die zusammen kommen können.

Gefällt mir

15. März um 18:53
In Antwort auf

Ich spiele zurzeit mit dem Gedanken,mal etwas mit einem Mann zu machen. 
Aber nur Oral.Die Größe ist mir dabei nicht so wichtig. 

Ich würde mich gerne mal darüber austauschen.

Schreibt mich gerne einfach an.😊

Mein Faible für schwule Action kennst du ja schon 🙃

1 -Gefällt mir

15. März um 21:11
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Warum ist Dir das Thema wichtig? 


Ein paar Gedanken ganz allgemein zu Prahlerei:

Das Leben der Menschen ist ein ständiger Machtkampf, bei dem es unter anderem um den Platz in der Rangordnung geht.

Oft ist es so, dass sich Leute als Reaktion auf Prahlerei selbst in eine Rangordnung einordnen und sich dabei selbst die Position dessen zuweisen, der dem Prahler beweisen muss, dass er dem Prahler nicht unterlegen ist. Damit wird der Prahler zum Maß der Dinge. Zum Mittelpunkt an dem sich orientiert wird. Das wiederum macht ihn zum "Alpha-Tier".

1 -Gefällt mir

15. März um 21:16

Groß und fein, so muss er sein

Gefällt mir

15. März um 21:17
In Antwort auf

Zwischen 18 und 21 cm könnte der Unterschied darin liegen, dass es bei 21 cm  für viele Frauen eine schmerzvolle Erfahrung wird. Mit 18 kommen wohl die meisten gut zurecht.
Aber es ist doch müßig Hypothesen aufzustellen. Letztlich müssen Zwei zusammenkommen, die zusammen kommen können.

Wenn ich die Befürchtung hätte, dass die Länge mir Schmerzen bereiten könnte, würde ich einfach mit der Hand die Peniswurzel anfassen und regulieren, wie weit er überhaupt eindringen kann. Erfahrungsbedingt glaube ich nicht, dass Männer da was dagegen hätten wenn ich klipp und klar sage, warum ich das mache. Den wenigsten liegt daran, Schmerzen zu bereiten.

1 -Gefällt mir

15. März um 21:20
In Antwort auf

Groß und fein, so muss er sein

Mit Schleifchen.

So, wie hier:

https://www.youtube.com/watch?v=MZ35SOU9HTM

Gefällt mir

18. März um 16:33
In Antwort auf

Mein Faible für schwule Action kennst du ja schon 🙃

Nicht wirklich. Kannst mir ja mal schreiben,wie du zu dem Thema stehst. 😊💦

Gefällt mir

30. März um 7:54
In Antwort auf

Groß und fein, so muss er sein

Ich kenn das Zitat anders ))

Gefällt mir

30. März um 8:08

Männer können weder was dafür wenn Sie einen kleinen oder kleineren Penis haben, oder einen großen oder größeren.
Wobei wer sagt was ist Klein oder Groß.

Gleiches gilt für Frauen die auf einen Mann - Partner treffen, der das so oder so gebaut ist. Purer Zufall. 
Allerdings darf oder muss als Frau erlaubt sein zusagen - "Nee passt nicht" 
Das mit dem "Passt nicht" kann aber muss nicht an zu klein liegen! 
Männer haben es da was einfacher. Sie sehen in Regel bei der Frau, ob der Busen 75A oder 85 D ist. 

1 -Gefällt mir

30. März um 8:20
In Antwort auf

Männer können weder was dafür wenn Sie einen kleinen oder kleineren Penis haben, oder einen großen oder größeren.
Wobei wer sagt was ist Klein oder Groß.

Gleiches gilt für Frauen die auf einen Mann - Partner treffen, der das so oder so gebaut ist. Purer Zufall. 
Allerdings darf oder muss als Frau erlaubt sein zusagen - "Nee passt nicht" 
Das mit dem "Passt nicht" kann aber muss nicht an zu klein liegen! 
Männer haben es da was einfacher. Sie sehen in Regel bei der Frau, ob der Busen 75A oder 85 D ist. 

So true 😘

Gefällt mir

30. März um 9:57
In Antwort auf

Warum muss mit der Größe geprahlt werden.
Es gibt viele Männer die einen kleinen Penis haben.
Warum sich also schämen.
Was denkt ihr darüber.
LG Micha

Also mir ist es eigentlich egal ob mir ein kann er zählt er hat 20 cm oder 10cm ich Schlaf tortzdem nur mit den Männern die ich mag und da spielt die Größe keine Rolle. Abgesehen davon kommt es auf die Technik an

1 -Gefällt mir

30. März um 13:25
In Antwort auf

Also mir ist es eigentlich egal ob mir ein kann er zählt er hat 20 cm oder 10cm ich Schlaf tortzdem nur mit den Männern die ich mag und da spielt die Größe keine Rolle. Abgesehen davon kommt es auf die Technik an

Top

mal abgesehen davon tragen dir Herren ihre Maße ja nicht auf der Stirn herum ...

Gefällt mir

30. März um 15:13
In Antwort auf

Eine enge Bekannte hat mir einmal gesagt, dass die Größe nicht soooo wichtig ist, aber auch nicht egal ist. 

auch wenn die Nervenzellen nur am Scheiden-Eingang vorhanden sind, sie fühlte sich etwas mehr "ausgefüllt" mit einem größeren Penis und empfand mehr dabei. Sie bevorzugte aber eher etwas dicker im Durchmesser als dünn und extra lang. 

Und ein etwas längerer Penis rutscht auch nicht so schnell raus wenn man sie mal impositionieren möchte 😊

"Impo....." was?

Gefällt mir

30. März um 18:23
In Antwort auf

Top

mal abgesehen davon tragen dir Herren ihre Maße ja nicht auf der Stirn herum ...

Eben! Das ist eher wie beim Hütchenspiel. 

1 -Gefällt mir