Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / GROOOOßEEES Problem!!!

GROOOOßEEES Problem!!!

21. September 2004 um 20:55 Letzte Antwort: 22. September 2004 um 12:11

Hilfe was soll ich tun? Mein Freund kommt am wochenende zu mir, und ein kumpel von ihm kommt auch noch mit, weil wir drei auf ein tunier gehen wollen. Mein Freund und ich schlafen in meinem einpersonen bett und sein freund muss auf ner matratze vor dem bett pennen. mein zimmer hat 8 m...
Ich kann so nicht mit meinem Freund schlafen. Aber das ist nicht das wahre problem!
Ich mag seinen freund, er ist echt nett und hat viel humor und ist eigentlich gut erzogen, ein richtig guter kumpel halt, und ich weiß, dass er sich an mich ranmachen würde wäre ich nicht schon vergeben! Ehrlich gesagt, ich habe mal geträumt, wie ich mit meinem freund und ihm einen dreier hab.. aber ich bin eine sehr treue seele. muss ich deswegen jetzt schlechtes gewissen haben???
BITTE SCHREIBT ZURÜCK!!! Am besten noch vor Freitag....

Mehr lesen

21. September 2004 um 21:17

Keine unnötigen Gedanken ,
laß es passieren .Das Leben ist so kurz .
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.
Wenn es sein soll wird es auch so werden ob Du es willst oder nicht .
Und ein schlechtes Gewissen wegen deiner Gedanken ist Unsinn .Lebe Dein Leben und genieße es ,und wenn es nur in Gedanken ist.

Schönes Wochenende

Gefällt mir
22. September 2004 um 12:11

Oh oh


Hallo YoungStarter,

ich bin zieml schockiert darüber, dass du
dir nicht erlaubst Fantasien und Träume
zu haben.
Jeder Therapeut würde dir sagen, dass das
vollkommen legitim ist.
Der Mensch muss einfach seine Fantasien haben!

Finde ich wirklich schade, dass du hier einen
wichtigen Teil deiner Fantasie versuchst zu
verbieten ... wenn sie dann gewesen sind
hast du ein schlechtes Gewissen.
Aber wofür?
Gegenüber wem?
Warum?
Du tust nmd etwas unrechtes .. zudem können
Fantasien (Träume) jeglicher Art sehr
bereichernd sein.
Beispiele: Selbstbefriedigung
oder zB wenn du Wut auf jmd hast, kannst du
dir in deiner Fantasie gut vorstellen, wie du
der Person ordentlich einen verbräts... das
hilft durchaus dabei, die Aggressionen abzubauen .... bevor sie sich stauen ...

Wichtig ist zwischen Fantasie und Realität
zu unterscheiden.

Aber was hälst du denn davon, deinem Freund
von dem Traum zu erzählen? Du musst ja nicht
erzählen, dass es der beste Freund war ...
einfach andeuten und fragen, was er davon
hält ... ihm auch ruhig sagen, dass du darüber
vollkommen schockiert bist, was du dir
da zurecht träumst. Vlt nimmt dir dein
Freund den Gedanken an Untreue und erklärt
dir, dass das nun mal passieren kann und dass
du darüber keine Kontrolle hast

mach dir net so n Kopp
grüßchen turned

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers