Home / Forum / Sex & Verhütung / Gibt es ein *zu eng* sein? Wie tut es am wenigsten weh?

Gibt es ein *zu eng* sein? Wie tut es am wenigsten weh?

6. Juli 2009 um 20:19

Hallo zusammen,

hab jemanden kennengelernt, der figurmäßig das krasse Gegenteil ist von meinen vorherigen Sexpartnern. Er ist sehr groß und muskulös und sein bestes Stück ist auch dementsprechenend groß. Da ich eine sehr sehr zierliche Person bin und zudem schon einige Jahre kein Sex mehr hatte, habe ich etwas Angst, wenn es mal zu unserem ersten Sex kommt.

Das tut bestimmt megamäßig weh, weil ich so eng gebaut bin.

Wie sind denn da so eure Erfahrungen? Flutscht das mit viel Gleitgel wirklich so einfach auch bei einem beachtlichen Durchmesser? Und welche Stellung wäre für den Anfang am schönsten,, sodass es nicht weh tut?

Danke für eure Antworten

LG Angellaney

6. Juli 2009 um 21:29

.....
Hmmm das verstehe ich jetzt nicht soooo ganz. Wenn man Gleitgel benutzt und es schneller flutscht jault man auf???

Aber ist doch grade gut wenn er schnell reingeht, das ist doch mein Problem dass es wahrscheinlich beim Eindringen schon richtig schmerzt wegen der Dehnung?!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Periode verschieben!
Von: luna9604
neu
6. Juli 2009 um 18:22
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen