Home / Forum / Sex & Verhütung / Giantess Fetisch meines Freundes

Giantess Fetisch meines Freundes

16. Januar 2017 um 17:07 Letzte Antwort: 16. Januar 2017 um 19:08

Mein Freund hat ein Giantess Fetisch und ich hab keine Ahnung wie ich damit umgehen soll. Wir haben gestern 6 Stunden darüber geredet und er will das ich das auch anziehend finde und erregt werde, was aber nie klappt, da mich das überhaupt nicht anturnt. Er meint natürlich, dass er will das seine Freundin das auch anziehend findet. Er macht sich auch Sorgen das wir deswegen sexuell nicht zusammen passen. Wir sind jetzt schon 3 Monate zusammen und ich kann an meinen 2 Händen ablesen wie oft wir in der Zeit Sex hatten (also unter 10 mal in 3 Monaten). Das ist für mich nicht gerade angenehm, da ich Sex mit ihm haben möchte und für mich die erste Sex erfahrung mit ihm war. Jedoch wird er meistens nur geil, wenn er über sein Fetisch nachdenkt. Er will das natürlich mit mir Teilen, aber ich versteh dieses Fetisch überhaupt nicht. Ich verstehe wieso er es gerne hat, aber ich kann mich deswegen nicht aufgeilen. Er will das die Frau mehr macht über ihn hat und als Sexspielzeug benutzt wird, ich finde das hingegen überhaupt nicht erotisch. Ich weiß da nicht was ich tun soll. Ich hab ihm schon oft gesagt das ich daran nichts finde.

Mehr lesen

16. Januar 2017 um 17:24

Das kann dir Google schneller erklären als ich
​Es geht darum das der Mann geschrumpft wird und somit um einiges kleiner ist als die Frau / Mädchen. Dann das man mit dem Mann spielt, wie zum Beispiel zwischen den Brüsten quetschen, den Mann essen, zerquetschen, und was ihm besonders anmacht, ihn in die Scheide zu stecken und er das Gefühl bekommt, dass er nicht mehr rauskommt und da drinnen herumgehen kann. Aber auch am Po oder an den Brüsten hängen und dann runterfallen, was natürlich tödlich ist in der Situation für ihn, da er ja so klein ist dann. Ich versteh das überhaupt nicht. Wenn er mit mir immer darüber redet, hab ich Sorge um ihn, auch wenn es nur Fantasie ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2017 um 17:37
In Antwort auf tanika_12550525

Das kann dir Google schneller erklären als ich
​Es geht darum das der Mann geschrumpft wird und somit um einiges kleiner ist als die Frau / Mädchen. Dann das man mit dem Mann spielt, wie zum Beispiel zwischen den Brüsten quetschen, den Mann essen, zerquetschen, und was ihm besonders anmacht, ihn in die Scheide zu stecken und er das Gefühl bekommt, dass er nicht mehr rauskommt und da drinnen herumgehen kann. Aber auch am Po oder an den Brüsten hängen und dann runterfallen, was natürlich tödlich ist in der Situation für ihn, da er ja so klein ist dann. Ich versteh das überhaupt nicht. Wenn er mit mir immer darüber redet, hab ich Sorge um ihn, auch wenn es nur Fantasie ist.

Es passt nicht
Schade, aber wenn du ihm seinen Fetisch nicht erfüllen kannst, werdet ihr beide sexuell frustriert. Jeder wird sich nach seiner Sexualität sehnen und Trennung oder Fremdgehen sind die Folge. So meine Meinung zu deinen postings. Habe Mut und bleibe bei dir!

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2017 um 19:08

Meine Güte, geht gemeinsam in ein Dominastudio wo man fachkundig und ohne Gefahr für eure Beziehung und ohne Geschlechtsverkehr seine Fantasie inszenieren kann.. Danach bist du für den Mann DIE Göttin..wird dir ewig dankbar sein...

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Haar Vitamine
Teilen