Home / Forum / Sex & Verhütung / Gewichtszunahme mit Yasmin?????

Gewichtszunahme mit Yasmin?????

28. Februar 2005 um 12:19

Hallo zusammen, ich nehme nun fast ein Jahr die Pille Yasmin. Zuvor hatte ich Jahrelang die Diane35, die ich auch sehr gut vetrage habe. Vor etwa eienm Jahr riet mir mein Frauenarzt auf die Yasmin zu wechseln. Seitdem habe ich ca. 5 Kilo zugenommen, obwohl mein Arzt meinte, man nehme von der Yasmin eher ab? In der Beschreibung von Yasmin steht als Nebenwirkung nur "Gewichsveränderungen". Das ist ja relativ... Wer hat mit der Yasmin auch Gewicht zugenommen?? Und was habt Ihr dann gemacht? Ist beim Absetzten der Yasmin das Gewicht wieder zurück? Vielen Dank für Eure Antworten! Liebe Grüsse Petra

28. Februar 2005 um 17:10

Hallo Petra,
also meine Freundin nimmt auch Yasmin und ich habe sie zuvor auch genommen(haben aber KiWu), und ich muss sagen, wir beiden haben eher Gewicht behalten oder teilweise etwas abgenommen, zunahme habe ich leider noch nicht gehört.
Hast du evtl. dein Essensstil verändert, oder irgendwas anderes??? Ansonsten wenn du mit der Diane gut zurecht kamst, nimm die doch einfach wieder.
Warum riet dein FA zum wechsel???? Ich kenn das halt nur, wenn man Probleme hat, das man eine andere empfohlen bekommt.

Viele Grüße
Wusel mit nem Blick

Gefällt mir

28. Februar 2005 um 19:50
In Antwort auf wuselmaus

Hallo Petra,
also meine Freundin nimmt auch Yasmin und ich habe sie zuvor auch genommen(haben aber KiWu), und ich muss sagen, wir beiden haben eher Gewicht behalten oder teilweise etwas abgenommen, zunahme habe ich leider noch nicht gehört.
Hast du evtl. dein Essensstil verändert, oder irgendwas anderes??? Ansonsten wenn du mit der Diane gut zurecht kamst, nimm die doch einfach wieder.
Warum riet dein FA zum wechsel???? Ich kenn das halt nur, wenn man Probleme hat, das man eine andere empfohlen bekommt.

Viele Grüße
Wusel mit nem Blick

Nehme auch die Yasmin...
... zwar erst seit einem halben Jahr. Aber habe bis jetzt auch überhaupt nichts an Gewicht zugenommen. Eher im Gegenteil... So ca 3 kg sind runter, weiss nicht obs an der Pille liegt oder sonst.

Gefällt mir

28. Februar 2005 um 20:35
In Antwort auf glueckskindchen

Nehme auch die Yasmin...
... zwar erst seit einem halben Jahr. Aber habe bis jetzt auch überhaupt nichts an Gewicht zugenommen. Eher im Gegenteil... So ca 3 kg sind runter, weiss nicht obs an der Pille liegt oder sonst.

Keine Probleme...
Ich habe von der Yasmin auch nicht zugenommen. Mein Gewicht bleibt immer gleich - zum Glück! Ich finde, dass sie ne total gute Pille ist und ich komm super mit ihr zurecht. Liebe Grüße

1 LikesGefällt mir

2. März 2005 um 8:29
In Antwort auf wuselmaus

Hallo Petra,
also meine Freundin nimmt auch Yasmin und ich habe sie zuvor auch genommen(haben aber KiWu), und ich muss sagen, wir beiden haben eher Gewicht behalten oder teilweise etwas abgenommen, zunahme habe ich leider noch nicht gehört.
Hast du evtl. dein Essensstil verändert, oder irgendwas anderes??? Ansonsten wenn du mit der Diane gut zurecht kamst, nimm die doch einfach wieder.
Warum riet dein FA zum wechsel???? Ich kenn das halt nur, wenn man Probleme hat, das man eine andere empfohlen bekommt.

Viele Grüße
Wusel mit nem Blick

Gewichtszunahme durch Yasmin????
Hallo Wusel, mein Frauenarzt hat eigentlich keine Grund genannt, wieso ich von der Diane zur Yasmin wechseln soll. Er meinte einfach die wäre besser und hat weniger Nebenwirkungen. Allerdings habe ich wirklich ca. 5 kg zugenommen. Ich finde nicht, dass ich mich anders ernähre. Momentan in ich am überlegen nach 12 Jahren Pilleneinnahme ganz aufzuhören. Leider habe ich noch nichts passendes zur Verhütung gefunden. Gibt es emanden, der auch nach Jahren mit der Pille aufgehört hat und mir vielleicht Ratschläge geben kann?? Da ich früher immer Hautprobleme hatte und dies mit der Diane + Yasmin nicht so war, stellt sich für mich die Frage, ob dann eventuell wieder meine Hautprobleme kommen. Hat jemand damit Erfahrung?? Viele Grüsse Petra00

Gefällt mir

2. März 2005 um 13:11
In Antwort auf petra00

Gewichtszunahme durch Yasmin????
Hallo Wusel, mein Frauenarzt hat eigentlich keine Grund genannt, wieso ich von der Diane zur Yasmin wechseln soll. Er meinte einfach die wäre besser und hat weniger Nebenwirkungen. Allerdings habe ich wirklich ca. 5 kg zugenommen. Ich finde nicht, dass ich mich anders ernähre. Momentan in ich am überlegen nach 12 Jahren Pilleneinnahme ganz aufzuhören. Leider habe ich noch nichts passendes zur Verhütung gefunden. Gibt es emanden, der auch nach Jahren mit der Pille aufgehört hat und mir vielleicht Ratschläge geben kann?? Da ich früher immer Hautprobleme hatte und dies mit der Diane + Yasmin nicht so war, stellt sich für mich die Frage, ob dann eventuell wieder meine Hautprobleme kommen. Hat jemand damit Erfahrung?? Viele Grüsse Petra00

@Petra,
ich habe ja aufgehört Aufgrund des Kinderwunsches. Hatte die Yasmin ca. 2 1/2 Jahre genommen. Habe letztes Jahr mitte Juni aufgehört und musste so einige Sachen in Kauf nehmen. Mehr Akne vor Mens, tierische Probleme mit PMS (Tage vor den Tagen) aber da gibs tolle Mittel wie Femicur was ich nun nehme, oder Mönchspfeffer, soll dem auch entgegen wirken. Falls es denn klappt, würde ich nach der SS mit Persona verhüten wollen, denn von der Pille bin ich geheilt, es sei denn, es besteht kein KiWu mehr, da würde ich immer sagen bestes Verhütungsmittel. Verhüte ja auch schon ca 13 Jahre inkl. Unterbrechungen, und das macht sich wirklich in der Zeit ohne Pille bemerkbar.
Probleme nach dem absetzen mit den Gewicht gabs leider auch, aber ich hab mir sagen lassen, das es bei manchen halt so ist und halt in einigen Monaten vieleicht auch Jahr weg geht. Wenn du dir mit der Pille nicht sicher bist, sie weiter zu nehmen, erkundige dich doch mal über Persona, vielleicht ist das ja was für dich, als alternative, ganz natürlich halt.

Alles Liebe
Wusel

Gefällt mir

2. März 2005 um 14:37
In Antwort auf wuselmaus

@Petra,
ich habe ja aufgehört Aufgrund des Kinderwunsches. Hatte die Yasmin ca. 2 1/2 Jahre genommen. Habe letztes Jahr mitte Juni aufgehört und musste so einige Sachen in Kauf nehmen. Mehr Akne vor Mens, tierische Probleme mit PMS (Tage vor den Tagen) aber da gibs tolle Mittel wie Femicur was ich nun nehme, oder Mönchspfeffer, soll dem auch entgegen wirken. Falls es denn klappt, würde ich nach der SS mit Persona verhüten wollen, denn von der Pille bin ich geheilt, es sei denn, es besteht kein KiWu mehr, da würde ich immer sagen bestes Verhütungsmittel. Verhüte ja auch schon ca 13 Jahre inkl. Unterbrechungen, und das macht sich wirklich in der Zeit ohne Pille bemerkbar.
Probleme nach dem absetzen mit den Gewicht gabs leider auch, aber ich hab mir sagen lassen, das es bei manchen halt so ist und halt in einigen Monaten vieleicht auch Jahr weg geht. Wenn du dir mit der Pille nicht sicher bist, sie weiter zu nehmen, erkundige dich doch mal über Persona, vielleicht ist das ja was für dich, als alternative, ganz natürlich halt.

Alles Liebe
Wusel

"@wusel"
Hallo Wusel,

was meinst Du mit "Verhüte ja auch schon ca 13 Jahre inkl. Unterbrechungen, und das macht sich wirklich in der Zeit ohne Pille bemerkbar" ? Wie bemerkbar? Da ich bals 33 werde ist ja irgendwann für mich eh Schluss mit der Pille. Habe gelesen, dass ab 40 die Pille nicht geeignet ist. Ich habe momentan keine Ahnung wie mein Mann und ich sonst verhüten könnten. Persona habe ich auch schon angeschaut, leider ist das Ganze sehr aufwendig und nicht so sicher. Weiss jemand wie teuer die Stäbchen für den Persona Computer sind?

Liebe Grüsse Petra

Gefällt mir

7. März 2005 um 22:40

Yasmin
Hallo Petra- also ich kann dich nur bestätigen. Habe vor zwei Jahren mal für ein halbes Jahr die Yasmin genommen und es war der blanke Horror.
Ich sah binnen weniger Wochen aus wie ein aufgedunsenes Hefeteilchen. Wassereinlagerungen und rapide Gewichtszunahme obwohl ich sehr viel Sport treibe und low carb esse. Ein Scherz diese Pille.
Habe dann auch noch extrem trockene Augen bekommen und mein Augenarzt meinte, es käme davon.
Habe dann auf Leios gewechselt. Die ist extrem niedrig dosiert und ich konnte einige Kilos wieder abnehmen. Wechsel die Pille oder geh auf Diane zurück. Du nimmst das dann bestimmt wieder ab. Oder du testest mal den Nuvaring. Da habe ich auch Gutes gehört.

Jedenfalls kann die Yasmin auch eine Gewichtszunahme begünstigen. Es ist und bleibt ein Hormonpräparat und die machen alle nicht schlank!!!!!!!

Gefällt mir

8. März 2005 um 17:35
In Antwort auf petra00

"@wusel"
Hallo Wusel,

was meinst Du mit "Verhüte ja auch schon ca 13 Jahre inkl. Unterbrechungen, und das macht sich wirklich in der Zeit ohne Pille bemerkbar" ? Wie bemerkbar? Da ich bals 33 werde ist ja irgendwann für mich eh Schluss mit der Pille. Habe gelesen, dass ab 40 die Pille nicht geeignet ist. Ich habe momentan keine Ahnung wie mein Mann und ich sonst verhüten könnten. Persona habe ich auch schon angeschaut, leider ist das Ganze sehr aufwendig und nicht so sicher. Weiss jemand wie teuer die Stäbchen für den Persona Computer sind?

Liebe Grüsse Petra

Hallo Petra,
also was ich damit meine ist das ich die Pille halt auch sehr klange genommen habe mit Unterbrechungen, und nun seit mitte Juni ja nicht mehr, und ich muss sagen, der Körper stellt sich um, brauch ne Zeit um sich einzupendeln mit den Zyklus, Pickel, trockene Haut und fressattacken leider wieder vor der Mens. Naja, der Körper muss den Hormonhaushalt erst mal wieder orden, das meine ich mit Umstellung, so ganz ohne, es ist halt schwer zu ermitteln, wann man denn den ES hat, oder wann der NMT ist. Ich messe Tempi, verhüte aber ja nicht damit, weil wir Schwanger werden wollen. Es gibt Frauen die so verhüten, aber das ist zu unsicher, CI ist auch total unsicher(vorzeitiges rausziehn)naja, und von Persona hab ich schon viel gehört, von wegen Sicherheit und so, wie teuer das ganze ist das kann ich nicht sagen, aber es müßte eine Persona Homepage geben, vielleicht ergooglest du dir das mal.

Alles Gute
Wusel

Gefällt mir

11. April 2008 um 14:18

Pille yasmin
hallo
ich nehme erst seit einem monat die pille yasmin & habe jetzt schon 6 kilo zugenommen..meine oberweite, meine oberschenkel und mein bauch haben sind auch gewachsen..am anfang war es ok für mich..doch jetzt geht es mir damit nicht mehr gut..ich nehme die pille daweil noch weiter..doch wenn es mehr werden sollte werde ich sie absetzen und meine frauenärztin fragen ob sie mir nicht eine pille verschreiben könnte, bei der ich nicht zunehme...
liebe grüße

Gefällt mir

12. April 2008 um 8:39
In Antwort auf lanamarie

Yasmin
Hallo Petra- also ich kann dich nur bestätigen. Habe vor zwei Jahren mal für ein halbes Jahr die Yasmin genommen und es war der blanke Horror.
Ich sah binnen weniger Wochen aus wie ein aufgedunsenes Hefeteilchen. Wassereinlagerungen und rapide Gewichtszunahme obwohl ich sehr viel Sport treibe und low carb esse. Ein Scherz diese Pille.
Habe dann auch noch extrem trockene Augen bekommen und mein Augenarzt meinte, es käme davon.
Habe dann auf Leios gewechselt. Die ist extrem niedrig dosiert und ich konnte einige Kilos wieder abnehmen. Wechsel die Pille oder geh auf Diane zurück. Du nimmst das dann bestimmt wieder ab. Oder du testest mal den Nuvaring. Da habe ich auch Gutes gehört.

Jedenfalls kann die Yasmin auch eine Gewichtszunahme begünstigen. Es ist und bleibt ein Hormonpräparat und die machen alle nicht schlank!!!!!!!

Hi..
mädels di die pille dann abgesetzt haben, habt ihr eure zusätzlichen kilos dann wieder verloren? bin schon gespannt, lg

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen