Home / Forum / Sex & Verhütung / Gestern nachmittag auf der autobahn im stau

Gestern nachmittag auf der autobahn im stau

20. Juli 2009 um 15:00

mein freund und ich waren gestern auf dem weg nach hause und sind im stau stecken geblieben. wunderschöner tag, vierspurige autobahn und ein riesenlanger stau...

dann meinte mein freund so: "und, was machen wir jetzt?" ich: "soll ich dir einen blasen?" er: "ja klar!" nagut - gesagt getan - hose runter und geht schon . links und rechts fuhren autos vorbei/neben uns her... war echt prickelnd

wie vertreibt ihr euch denn so die zeit im stau?

20. Juli 2009 um 15:06

Klar denk ich daran auch
wir waren ja wirklich nur im schritt-tempo unterwegs - stop and go.

während unserer action haben wir uns höchstens so 10 m fortbewegt, war also nix anderes als auf nem parkplatz .

ansonsten schauen wir schon auch auf unsere sicherheit (und auch die der anderen verkehrsteilnehmer - natürlich )

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:07

Hmm
auch eine gute beschäftigung *lol*

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:08
In Antwort auf karin8982

Klar denk ich daran auch
wir waren ja wirklich nur im schritt-tempo unterwegs - stop and go.

während unserer action haben wir uns höchstens so 10 m fortbewegt, war also nix anderes als auf nem parkplatz .

ansonsten schauen wir schon auch auf unsere sicherheit (und auch die der anderen verkehrsteilnehmer - natürlich )

Das isn gutes Selbstbeherrschungstraining -
sollte Bestandteil jeder Fahrschule sein

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:11

Najaa
sicher ist bei tempo 150 niesen auch schon gefährlich, aber wenns im stau nur im schrittempo voran geht und er für ein paar sekündchen die augen schließt und stehen bleibt ist da auch kein problem dabei.

und wie gesagt: wir sind ja fast die ganze zeit gestanden

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:20

Ok, deine meinung akzeptiert
ist ja auch jedem seine sache. und es ist auch sehr vorbildlich von dir, dass du dir solche gedanken darüber machst.

da gegenüber komm ich mir grad echt ziemlich verantwortungslos vor

aber ok - alles gut gegange, nix passiert und schöön wars. und daran wollte ich euch teil haben lassen

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:29


da sind sich die herren der schöpfung wieder mal einig, was?

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:30

Und sollte auch, wenn ichs recht überlege
Bestandteil jedes Anti-Agressionstrainings von
straffällig gewordenen Tätern sein....

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:35
In Antwort auf mic10111

Und sollte auch, wenn ichs recht überlege
Bestandteil jedes Anti-Agressionstrainings von
straffällig gewordenen Tätern sein....


ok, das ist dann eher nicht mehr so mein ding...

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:38


haben wir

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:45
In Antwort auf karin8982


da sind sich die herren der schöpfung wieder mal einig, was?

Aber exsternchen
hat absolut recht - beim Stop&Go kann das fatale Folgen haben!
(das is ne nervige Fahrerei )

Dann lieber ganz entspannt bei Tempo 150

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:47
In Antwort auf mic10111

Aber exsternchen
hat absolut recht - beim Stop&Go kann das fatale Folgen haben!
(das is ne nervige Fahrerei )

Dann lieber ganz entspannt bei Tempo 150


also darüber lässt sich ja wirklich streiten

da steig ich lieber ohne weiteres kommentar aus - weil streiten will ich nicht

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:49

Also wär jetzt nichts für mich
ich bin im stau immer so angepisst und hab schlechte laune, würd da wahrscheinlich gar keinen hochkriegen. Da wird gepflegt eine nach der anderen geraucht und sound gehört. aber klar wenn ihr spass dran habt, ist doch okay....

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:53
In Antwort auf david2618

Also wär jetzt nichts für mich
ich bin im stau immer so angepisst und hab schlechte laune, würd da wahrscheinlich gar keinen hochkriegen. Da wird gepflegt eine nach der anderen geraucht und sound gehört. aber klar wenn ihr spass dran habt, ist doch okay....

Rauchen & musik...
ist auch eine gute alternative

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 15:55

Du hast recht
das heißt erregung öffentlichen ärgernisses (glaub ich)

hehe, aber wenn wir uns alle daran halten würden gäbe es ja gar keinen outdoor-sex mehr

da wär ich ja neugierig wer hier im forum noch ganz straffrei ist...

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:01

Naja...
nur wenn man gewährleistet, dass niemand es sehen kann und niemand sich dadurch gestört fühlen könnte. dann ist es erlaubt.

aber sobald jemand es beobachten kann und es als störend empfindet ist es strafbar soweit ich weiß...

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:03

Wär einen versuch wert
allerdings will ich keine strassenbahnentgleisung riskieren

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:11

Umgekehrt
was meinst du damit? fingern oder lecken?!

fingern kann ich mir ja noch vorstellen während ich fahre. aber lecken?! dafür bin ich glaub ich nicht gelenkig genug...

ausserdem hört auch irgendwann die multitaskingfähigkeit einer frau auf...

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:13

Erfahrungen
kanns kaum glauben das sind ja heiße und vor allem viele diskussionen zu einem, na ja, nicht so alltäglichen dafür sehr reizvollem thema... wurde schon mehrfach so verwöhnt, man muss sich halt aufs fahren konzentrieren, finde es absolut antörnend wenn man ihr da völlig wehrlos ausgeliefert ist. habens allerdings immer abends /nachts "getrieben" damit keine spanner zuschauen können. glaube da besteht die größere gefahr.

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:13

So...
...hat auch der nachkommende "verkehr" etwas davon

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:15
In Antwort auf cucki53

Erfahrungen
kanns kaum glauben das sind ja heiße und vor allem viele diskussionen zu einem, na ja, nicht so alltäglichen dafür sehr reizvollem thema... wurde schon mehrfach so verwöhnt, man muss sich halt aufs fahren konzentrieren, finde es absolut antörnend wenn man ihr da völlig wehrlos ausgeliefert ist. habens allerdings immer abends /nachts "getrieben" damit keine spanner zuschauen können. glaube da besteht die größere gefahr.

Eben
wir haben uns bisher auch immer nur getraut wenn es schon dunkel war...

aber gestern wars uns egal - es hat doch was sehr anregendes am hellichten tag

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:17

Genau
ist wahrscheinlich die "sicherste" variante

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:33

Sowas
kann allerdings auch passieren wenn man nur so im auto sitzt und sich konzentriert... man kann ja nicht beeinflussen ob der hintere nun bremst oder nicht

natürlich sollte man nicht der jenige sein, der das stau-ende verrammt weil man grade einen geblasen bekommt...

Gefällt mir

20. Juli 2009 um 16:45


Tolle Geschichte

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen