Home / Forum / Sex & Verhütung / Geschlechtsverkehr

Geschlechtsverkehr

5. Mai 2007 um 17:37

Hallo Leute!

ich hatte vor paar Tagen Geschlechtsverkehr mit meinem Freund und habe jetzt folgendes Problem wegen Verhütung. Wir hatten einen Kondom, aber da es mein erstes mal war bin ich mir unsicher. Ich nehme die Pille nicht. Am Anfang hatten wir uns nur berührt und sein Penis war auf meiner Vagina feucht. Als wir wild und lustvoll wurden, hatten wir dann ein Kondom übergezogen. Meine Frage, können Spermien davor in mir gedrungen sein? Er war auch leicht bei mir drin. Blutung hatte ich nicht gesehen.

Es wäre super wenn ihr mir weiter helfen könnt.

5. Mai 2007 um 18:36

HI
glaube eher unwahrscheinlich, wenn er nicht in dir war ohne kondom.

solltest aber über zusätzliche verhütung nachdenken. kondom kann abruschen oder reißen.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 19:56

Mmhhhmm
deine Schilderung ist nicht ganz eindeutig... war nun mit Kondom ''leicht bei dir drin'' oder ohne? Es ist möglich, wenn sein Penis auf deiner Scheide feucht war, dass Spermien auch in deine Scheide gekommen sind, wenn er dich noch gefingert hat oder ihr Geschlechtsverkehr hattet, kann es halt sein dass über den Finger oder über seinen Penis trotzdem was in deine Scheide gekommen ist. Die Wahrscheinlichkeit ist meineserachtens aber recht gering,l außerdem ist eine Frau ja auch nicht immer fruchtbar. Aber du solltest beim nächsten Mal besser aufpassen, denn wenn dein Freund feucht wird, sind in der Flüssigkeit auch schon Spermien. Was meintest du mit ''Blutung habe ich nicht gesehen?'' lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook