Forum / Sex & Verhütung

Gerüche und Düfte

Letzte Nachricht: 21. Oktober 2006 um 15:23
20.10.06 um 14:10

Was mögt ihr lieber:Parfum oder den natürlichen Geruch? Oder gemischt? was fasziniert euch an Mann/Frau?

Mehr lesen

20.10.06 um 14:13

Kommt
drauf an.. zum weggehn eher parfüm.. aber beim sex lieber die natürlichkeit. also ich finde ne muschi die nach zb.: tommy girl riecht/duftet nicht sehr anregend. aber löl.. abgestanden sollte sie auch nicht müffeln. halt normal, gepflegt..
dann den natürlichen geruch...

Gefällt mir

20.10.06 um 14:15

Also...
ich mag es, wenn der Mann ein "männlich herbes" Parfum. Drauf hat, aber bloß nicht zu dick aufgetragen. So eine ganz leichte Note eben. Das Parfum darf aber seinen natürlichen Geruch nicht komplett überdecken, sprich: er sollte sich nicht von oben bis unten damit zuschütten. Der körpereigene Geruch ist sehr erotisch...

Gefällt mir

20.10.06 um 19:30

Ich
mag den natürlichen duft eines mannes!

Gefällt mir

20.10.06 um 19:48
In Antwort auf

Ich
mag den natürlichen duft eines mannes!

Nicht immer
kommt auf den Mann an...

Manche Menschen kann man gut riechen, andere nicht so ....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

20.10.06 um 19:51
In Antwort auf

Nicht immer
kommt auf den Mann an...

Manche Menschen kann man gut riechen, andere nicht so ....

Na,ich
rede ja auch nur von meinen männern

Gefällt mir

20.10.06 um 20:01

Haha,
du weißt aber schon, wir teilen nicht,gell

Gefällt mir

21.10.06 um 9:53

Was ist denn der 'natürliche Duft'?
Es war irgendwo zu lesen, dass der natürliche Duft eines Menschen dann als angenehm empfunden wird, wenn dieser Mensch --- frisch gewaschen ist. Aha.

Wenn man sich einigermassen viel beim Sport herumdrückt, stellt man fest, dass es leider viele Zeitgenossen und gar auch Zeitgenossinnen trifft, die leider schon müffelnd zum Sport kommen mit dem Argument, gewaschen wird nachher. Ich hoffe mal, dass die es bei sexuellen Aktivitäten nicht genauso sehen.

Nicht, um ein Aufjaulen zu produzieren, sondern weil ich es tatsächlich so empfinde, sage ich gerne, dass ich die rein 'natürliche' Note eines Menschen nicht bevorzuge. Auch nicht im Intimbereich. Viel angenehmer wirkt es auf mich, wenn das nicht nur frisch gewaschen, sondern auch mit einem leichten Duft mehr oder weniger 'natürlicher Note' (sage extra nicht natürlicher Herkunft) wie etwa Lindenblüten versehen ist. Wenn eine Frau ganz mild nach Lindenblüten (Issey Miyake hat so einen Duft, z.B.) riecht, bin ich schon fast automatisch hin und weg.

Es gibt ja viele Menschen, besonders Männer, die auf den brachialen Duft des anderen Geschlechtes voll abfahren. Ich ganz sicher nicht.

Schnüffel.

asteus

Gefällt mir

21.10.06 um 15:23
In Antwort auf

Haha,
du weißt aber schon, wir teilen nicht,gell

Nö, meinen Mann geb ich nicht her
und auf TV stehst ja nicht... also hab ich gar nix, was ich dir zum Teilen oder Tauschen anbieten könnte...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers