Home / Forum / Sex & Verhütung / Geile sexbeziehung oder mutter werden?

Geile sexbeziehung oder mutter werden?

15. Januar 2011 um 12:33 Letzte Antwort: 14. Februar 2011 um 16:46

hallo
ich habe bzw hatte eine 8 jahre lange tolle sexbeziehung allerdings liebe ich diesen menschen! naja er hats mal wieder aus privaten gründen (tat er öfters) beendet und sagte aber wiedermal des es wieder werden kann!
ich war wieder so enttäuscht das ich mich auf eine beziehung einlies! ergebnis: schwanger!
hatte mit meinen (ex) ein gespräch und er mir sagte wenn ich mutter werde bin ich für ihn gestorben wenn ich abtreiben lasse dann kann ich die gleiche geile beziehung wieder haben!
aber ist es, es wert sein leben lang nur guten sex zu haben? den rest bin ich allein habe niemanden nur tollen sex, ich glaube nie wieder so einen partner zu finden mit dem im bett einfach alles passt!
aber das is es doch net wert oder?
ich bin 32 und ich muss ehrlich sagen ich weiss nicht ob ich
mutter werden will und mein leben auf normale bahnen zu kriegen oder seine persönlich ... zu bleiben
lg

Mehr lesen

15. Januar 2011 um 12:40

Hallo!
das ist aber eine schwere frage.

guter sex ist viel wert und du wirst ihn nicht immer auf anhieb wiederfinden. allerdings bist du schwanger. wenn du den menschen liebst von dem das kind ist und auch das kind schon "lieb hast" weil es ja bei dir ist, dann würde ich auf keinen fall abtreiben. ich würde abtreiben wenn die karriere im mittelpunkt stehen würde und ich den erzeuger nicht lieben würde.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 12:43

Möchte eigentlich frei sein..
denn er schafft es schon mich seit 8 jahren zu unterdrücken!
ich bin im leider willenlos hörig was ich nicht verstehe denn es macht mich oft traurig weil er soviel macht über mich hat und wenn ich es jetzt abtreiben lasse hat er keinen respekt mehr von mir weil ich willenlos alles mache was er will!
und ich erhoffe mir endlich loszukommen wenn ich mir selbst mit kind eine neue chance gebe!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 12:45
In Antwort auf jovana_12122516

Hallo!
das ist aber eine schwere frage.

guter sex ist viel wert und du wirst ihn nicht immer auf anhieb wiederfinden. allerdings bist du schwanger. wenn du den menschen liebst von dem das kind ist und auch das kind schon "lieb hast" weil es ja bei dir ist, dann würde ich auf keinen fall abtreiben. ich würde abtreiben wenn die karriere im mittelpunkt stehen würde und ich den erzeuger nicht lieben würde.

lg

Den erzeuger..
liebe ich leider nicht
er möchte das kind aber lieben?? nein ich bin mir ganz sicher
und deshalb denke ich darüber nach
diesen sex werde ich nicht wieder finden nein aber mutter sein kann man auch nicht immer ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 12:53

Nicht wirklich..
das einzig geile was uns verbindet ist wirklich nur der gute sex, es gibt soviel geschichten wo man deutlich merkt das er keinen respekt vor mir hat,
nur im bett werde ich respektiert,
ansonsten behandelt er mich ungerecht und ist total arrogant. ich weiss gar nicht warum ich diesen menschen so liebe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 13:14

Weniger..
stelle ich es in betracht weil ich weiss das kind würde immer zu mir gehören und ich wollte schon immer kinder!
ich gebe zu im ersten moment dacht ich wirklich kurz drüber nach: aber aus dem grund:
ich liebe den erzeuger nicht
fragen über zukunft usw
eine beziehung zu führen nur weil es der erzeuger so möchte
allgemeine fragen aber doch kam dann auch "er" dazu denn er redet mir immer wieder ein das ich keine mutter bin, das ich mich ins unglück stürze ich unglücklich mit kind werde was ich ihm bieten will und so
da er soviel einfluss auf mich hat glaub ich das natürlich manchmal
aber ich habe eine gute freundin die mir beisteht und ich langsam kapiere das ich nur ein spielzeug bin und ich ich das nicht mehr haben will
ich habe februar einen temin bei einer therapie,
würde mir jemand anders diese geschichte erzählen würde ich die gleiche antwort gebe wir du!!
drum kann ichmich manchmal selbst nicht verstehen und hasse es solche gedanken zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 13:15

Weiss ich nicht..
das weiss ich leider nicht, da ich vorher keine guten erfahrungen mit sex gehabt habe.. aber ich glaube dran das ich auch mit kind einen guten partner finden kann. den ich liebe und guten sex haben kann..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 14:19

Glauben schon..
ja du hast recht ich verkaufe meine seele
kein schönes gefühl.. eigentlich muss ich mich schämen das ich so denke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 19:34

..
aber langsam aber sicher weiss ich was zu tun ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 1:08

Du solltest
überhaupt nicht über eine Abtreibung nachdenken. Egal warum. Du trägst Leben in Dir. Du hast für diese Leben Verantwortung.

Und....es gibt nichts Schöneres auf dieser Welt als Kinder zu haben.

Sei stark

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 10:13
In Antwort auf lucian_12465252

Du solltest
überhaupt nicht über eine Abtreibung nachdenken. Egal warum. Du trägst Leben in Dir. Du hast für diese Leben Verantwortung.

Und....es gibt nichts Schöneres auf dieser Welt als Kinder zu haben.

Sei stark

Das..
sagt gott sei dank fast jeder das es nix schöneres für eine frau gibt als ein kind im bauch zu tragen und danach auch!
kenne ja das noch nicht vielleicht überlegt man deswegen etwas:
aber ich merke das mich mein ex auf nette art und weise
unter druck setzt und das finde ich einfach nur traurig
jetzt muss schluss sein mit manipulieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 15:58

Ja
mal blöd das dein f****partner dir ein ultimatum gestellt hat, sonst könnte der "erzeuger" für die brut zahlen und du könntest weiter f***** so wie du es gerne hättest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 18:41
In Antwort auf teodor_11945539

Ja
mal blöd das dein f****partner dir ein ultimatum gestellt hat, sonst könnte der "erzeuger" für die brut zahlen und du könntest weiter f***** so wie du es gerne hättest.

...
schön gesagt aber mein f*****partner will keine frau wo kinder hat denn er findet das ecklig! er sagt da sei alles schwabblig und man kriegt hängebrüste und meine gute figur wird zerstört...
sowas will er nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 18:43

Wenn man blöde ist
kann doch auch ein guter Rat helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 20:24
In Antwort auf janele_11846387

Wenn man blöde ist
kann doch auch ein guter Rat helfen?

??
wen meinsrt du mit blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2011 um 22:13

Dein ex ist ein emotionaler versager
ist passiert was halt passiert ist. behalte das kind. mit 32 bist du alt genug um verantwortung für den zwerg zu übernehmen und zwar unabhängig vom biologischen vater. das scheint ja ein ziemlicher egoist zu sein der dich lange genug (aus)genutzt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2011 um 11:49

Manche Leute....
haben eine Lebensplanung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2011 um 18:41
In Antwort auf erlend_12653584

Manche Leute....
haben eine Lebensplanung

Hab
ich eigentlich schon! ich gebe zu die beziehung überstürzt zu haben!
ich wollte jemanden vergessen da bin ich ganz ehrlich und ich hatte anfangs auch gefühle kannte ihn ja schon ne zeitlang und haben viel geredet. also den erzeuger mein ich!
das ich natürlich so schnell schwanger werd hätt ich net dacht weil ich es schon mal probiert habe und nicht schwanger wurde!
ich habe jetzt eine lebensplanung : mein kind gross ziehen!
mein leben neu orden meinen ex vergessen und eine kleine familie haben!
den mein ex wird ein arsch bleiben für immer und ich will nicht für immer sein betthase sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2011 um 22:48

Der Zeitpunkt ist NIIIIIIIIIIEEEEEEEEEE
ideal für ein Kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2011 um 18:49
In Antwort auf jaiden_12448424

Der Zeitpunkt ist NIIIIIIIIIIEEEEEEEEEE
ideal für ein Kind

Scheint so
als willst du keine kinder???
man kann immer sagen es sei nie der richtige zeitpunkt
aber es kann der richtige zeitpunkt sein, sein leben zu ändern!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2011 um 15:13
In Antwort auf parvin_11969342

Scheint so
als willst du keine kinder???
man kann immer sagen es sei nie der richtige zeitpunkt
aber es kann der richtige zeitpunkt sein, sein leben zu ändern!!!

Mmmh...?
Wo habe ich gesagt, dass ich keine Kinder will? Nur allgemein haben viele Leute viele Gründe, warum gerade jetzt Kinder unpassend sind... seien es ungeklärte Verhältnisse, nicht der richtige Mann, Karriere, ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2011 um 21:06

Liebt?
man einen menschen nach 5 wochen schon? ich glaube nicht! wie verhütung geht weiss ich aber ist halt mal passiert und ich stehe jetzt dazu und gut ist
das mein ex ein arsch... ist weiss ich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2011 um 11:03
In Antwort auf parvin_11969342

Hab
ich eigentlich schon! ich gebe zu die beziehung überstürzt zu haben!
ich wollte jemanden vergessen da bin ich ganz ehrlich und ich hatte anfangs auch gefühle kannte ihn ja schon ne zeitlang und haben viel geredet. also den erzeuger mein ich!
das ich natürlich so schnell schwanger werd hätt ich net dacht weil ich es schon mal probiert habe und nicht schwanger wurde!
ich habe jetzt eine lebensplanung : mein kind gross ziehen!
mein leben neu orden meinen ex vergessen und eine kleine familie haben!
den mein ex wird ein arsch bleiben für immer und ich will nicht für immer sein betthase sein

Schön...
das du dich dafür entschieden hast, aber mach dir auch Gedanken, wie du dein Kind erziehen möchtes und in welchem Umfeld es aufwachsen soll. Welche Werte du ihm vermitteln möchtest. Dazu gehört auch, dass man sein Gefühlsleben aufräumt und sich darüber Gedanken macht, mit welcher Art von Partner man zusammen leben möchte und wie dieser sein sollte. Alleinerziehende Mutter zu sein ist kein heroischer Gedanke, sondern kann in ziemlich großen Frust enden. Ich kenne sehr viele mittlerweile (aus dem Kindergarten oder der Schule unserer Jungs) und glaub mir es ist verdammt schwer undletztendlich leiden beide (Mutter und Kind) darunter. Kinder brauchen um glücklich aufzuwachsen "beide" Elternteile.
Drum überlegt Dir lieber, ob du nicht nach einem richtigen Partner für dich suchst und mit ihm diesen Weg gemeinsam gehst.
Man kann nicht alles im leben haben. Ich meine die "Eierlegendewollmichsau" in From eine Mannes. Man sollte sich den "Rohdiamanten" suchen und dann alles gemeinsam entwickeln.

Denk mal darüber nach.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2011 um 19:48

Stimmt
heidi klum gutes beispiel
auch wenn ich jetzt glaube das ich keine heidi klum bin und meine brüste jetzt schon aus allen nähten platzen weiss ich net wie sie danach aussehen
ihr habt alle recht "MANN IN DIE WÜSTE SCHICKEN"
gibt bestimmt noch nen guten mann mit guten sex der auf hängebrüste steht scherz!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Januar 2011 um 19:51

Glückwunsch
leider kann nicht jeder so ein bilderbuch leben führen
hätte ich vielleicht auch gern gehabt aber ich hatte damit in meinem leben kein glück aber auch ich kann meinem kind was bieten!
und es hat auch einen papa der sich drum kümmern wird!
und ich hoffe ihr gehört nicht zu der bilderbuch familie die in 5 jahren wieder geschieden sind davon gibt es ja auch genug davon leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2011 um 2:46

Nicht abtreiben
Hallo,
ich hoffe, du bist immer noch schwanger und hast deinen Lover, der ja zu mehr als einem guten F..., nicht zu gebrauchen ist, abgetrieben.
Vergiss ihn und betrachte das Kind als Geschenk des Lebens und Chance dein Leben auf die Reihe zu bekommen. Du bist von nun an nicht mehr allein und kannst dein Leben mit deinem Kind teilen ( und mit Freunden und Familie). Wenn du meinst, dass der Sex in einer "normalen"festen Beziehung per sé langweilig ist, dann zieh das Kind allein gross und such dir deine Abenteuer, wohlwissend, dass du deinem Kind damit ein hoffnungsloses Bild von Partnerschaft vermittelst. Tu dir doch selbst was gutes und lass dir Zeit jemanden zu finden, mit dem man Pferde stehlen kann. Und es gibt wirklich nicht nur einen Mann auf der Welt, mit dem frau genialen Sex haben kann.
Wenn du abtreibst, bestrafst du dich gleich zweimal:
1. Du machst dich abhängig von einem schlechten Menschen
2. Du musst mit der Schuld Leben, dein werdendes Kind im Keim erstickt zu haben
Da ich selbst eine Abtreibung hinter mir habe, kann ich dir sagen, dass es tiefe Narben in deiner Seele hinterlassen wird. Du kannst es nie mehr rückgängig machen. Egal, wie stark du bist und auch, obwohl du eigentlich kein Kinderwunsch hast, deine Seele und dein Körper werden dich ein Leben lang daran erinnern.
Und weisst du was der Typ in ein paar Jahren machen wird? Ihn läuft ne andere tolle junge Schnitte über'n Weg und du wirst aussortiert...dann wirst du ihn hassen, weil er dich zu lauter falschen Entscheidungen bewegen konnte. Lass dich nicht manipulieren. Entscheide aus deinem Herzen heraus. Dein Herz will nicht, dass du dir selbst weh tust.
Werde Mutter, eine tolle, eine chique Mutter, eine attraktive!
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2011 um 13:47

Huhu
Wobei ich das nun nicht unbedingt als Maßstab sehe, dass man nun unbedingt erst Haus und Garten braucht, um ein Kind in die Welt zu setzen. Oder anders ausgedrückt: man braucht nicht die perfekte Welt zu spielen. Eine harmonische Beziehung ist dagegen sicherlich nicht verkehrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2011 um 16:46

Deine romantischen Vorstellungen...
..sind ja süss und ich hoffe für Dich, dass all Deine Träume und Erwartungen in Erfüllung gehen.

Meine Ex und ich liebten uns, es war mehr als genug Geld da, sie wurde schwanger. Wir kauften ein schönes Haus - sogar mit mehreren Bäumen im Garten. Alles wunderbar.

Leider brachten wir jedoch die Herausforderungen, eine Familie zu sein, doch nicht unter einen Hut. Meine Ex veränderte sich mit der Mutterschaft sehr, sie interessierte sich für nichts anderes mehr als für unseren Sohn und gab sich selber förmlich für ihn auf.

Ich kümmerte mich je länger je mehr um meine Karriere. Unsere Beziehung bröckelte auseinander, wir waren je länger je mehr eine WG und nicht mehr. Alles, was uns einmal verband, alle gemeinsamen Interessen, die wir einst hatten, waren weg. Wir lebten uns auseinander, wir wussten, dass es so war, wir kämpften dagegen an und doch fanden wir kein Mittel dagegen.

Und irgendeinmal verliebte ich mich in eine andere Frau - unsere Familie brach endgültig auseinander.

Im Garten meines Hauses blühen die Bäume wohl immer noch - aber ich wohne nicht mehr dort.

Ich weiss, wir sind nur ein Beispiel und tausende andere erleiden ein ähnliches Schicksal. Aber wohl die allermeisten, denen es ähnlich ergangen ist, haben sich einmal geliebt, wollten Mama UND Papa sein, haben sich das Glück einer Familie gewünscht, haben dafür gekämpft - und sind trotzdem gescheitert.

Unzähligen ist es so ergangen und unzähligen steht dies in Zukunft bevor - und trotzdem gibt es immer noch Menschen wie Dich, liebe Mellie, die offenbar den Eindruck haben, wenn sich Mama und Papa lieben und sogar noch ein Haus mit Garten und Baum zur Verfügung steht, könne nichts mehr schief gehen.

Ich wünsche Dir, dass Deine Träume in Erfüllung gehen. Aber sei bitte nicht naiv. Das Leben lehrt uns.

B

Und doch staune ich immer wieder, wie viele Menschen immer noch meinen, das Leben sei planbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club