Forum / Sex & Verhütung

Gehen in heels = Lustgewinn

Letzte Nachricht: 5. Mai 2004 um 13:05
S
skyler_12493523
03.05.04 um 23:46

Hallo,
ich wollte mal fragen, ob es Euch auch so geht. Ich trage nicht besonders oft Absatzschuhe und auch nicht besonders hohe (bis 8cm). Aber wenn ich aus gegebenen Anlass welche trage und das klacken der absätze auf dem Boden höre, bekomme ich eine derartige Gänsehaut am ganzen Körper, obwohl es mir manchmal auch gleichzeitig unangenehm ist und ich denke, dass man es kilometerweit hören müßte. Manchmal glaube ich, dass Männer das klacken der Absätze auch ziemlich geil macht. Wie sind Eure Erfahrungen?
LG Chrissi30

Mehr lesen

P
pallu_12485085
04.05.04 um 9:23

@ chrissi30
Hier kommt dazu eine Meinung von einem Mann:

Das mit den Absatzschuhen ist so 'ne Sache, die Mann nicht unterschätzen soll.

Ich als Mann stehe sehr wohl auf entsprechende Schuhe, die bei mir ein gewisses Prickeln hervorrufen, sobald ich mit ihnen konfrontiert werde.

Als Single sollte dieses Faible (in härteren Fällen wohl als Fetisch durchgehend) kein allzu großes Problem darstellen.

In einer Beziehung wird es da schon etwas schwieriger.

Meine Freundin kannte vor mir keine Absatzschuhe und wurde von mir mit dieser Thematik konfrontiert.

Nach anfänglicher Skepsis fing sie mit kleinen Absätzen an und steigerte sich dann mit den Jahren.

Doch da kommt dann der große Knackpunkt:

Als Mann sollte man niemals seine Partnerin zum Tragen von Absatzschuhen zwingen oder es zu einer Bedingung machen.

Auch ich habe meine Freundin vor Jahren dazu gedrängt, sich z.B. höhere Pumps zuzulegen.

Nur und das sagt mir meine hinzugewonnene geistige Reife heute, ruft "Druck" in einer Partnerschft selten Begeisterung hervor.

Zudem, was hat Mann davon, wenn die Partnerin neben ihm auf Absätzen unterwegs ist, welches ihr a.) nicht ermöglich, darauf entsprechend gehen zu können und ihr b.) dabei ein schmerzverzehrten Gesichtsausdruck entlockt???


Ich habe bei dem Thema "Absätze" dazugelernt und fordere meine Freundin in keinsterweise mehr dazu auf, in irgendwelcher Form was gegen ihren Wunsch und ihre Überzeugung zu machen.

Nicht zuletzt freut Mann sich doch dann viel mehr, wenn Frau mal "aus eigenen Stücken" höhere Pumps anzieht.

Gefällt mir

A
an0N_1295369399z
04.05.04 um 14:35

Super
Ich habe durch Zufall irgendwann mal ein paar feuerrote, samtene Highheels mit Fesselbändchen entdeckt und mich sofort in die verliebt. Damit kann man eigentlich gar nicht laufen. Die sind nur was für zuhause ... fürs Bett. Aber alleine schon, wenn ich die Schuhe aus dem Schrank hole und anziehe, habe ich fast das Gefühl, als wenn ich kurz vorm O stehe. Und wenn ich dann damit zu meinem Mann gehe, gehts ihm ähnlich. Ich sehs an seinen glänzenden Augen. Die Schuhe behalte ich auch die ganze Zeit an. Manchmal denke ich, ich bin ein bißchen verrucht, aber das turnt einen nur noch mehr an.

Und das Klackern auf dem Gehweg ... ich habe noch andere Schuhe mit extrem hohen Absätzen. Wenn ich damit durch die Stadt gehe und es klackert, drehen sich etliche Männer um. Man selber geht auch gleich ganz anders. Die Körperhaltung ist anders. Man geht viel aufrechter und streckt auch mehr den Busen raus. Das geht automatisch. Man fühlt sich dann auch viel weiblicher. Und wenn einem die Männer dann auch noch hinterhersehen, fühlt man sich darin noch bestärkt.

Man muss allerdings ein bißchen üben, mit superdünnen Absätzen ab 10 cm aufwärts zu gehen. Aber ich denke auch, dass es für Frauen und Männer ein Lustgewinn ist.

Das denkt
Tippse

Gefällt mir

R
rumpelstilzchen2
05.05.04 um 7:55
In Antwort auf an0N_1295369399z

Super
Ich habe durch Zufall irgendwann mal ein paar feuerrote, samtene Highheels mit Fesselbändchen entdeckt und mich sofort in die verliebt. Damit kann man eigentlich gar nicht laufen. Die sind nur was für zuhause ... fürs Bett. Aber alleine schon, wenn ich die Schuhe aus dem Schrank hole und anziehe, habe ich fast das Gefühl, als wenn ich kurz vorm O stehe. Und wenn ich dann damit zu meinem Mann gehe, gehts ihm ähnlich. Ich sehs an seinen glänzenden Augen. Die Schuhe behalte ich auch die ganze Zeit an. Manchmal denke ich, ich bin ein bißchen verrucht, aber das turnt einen nur noch mehr an.

Und das Klackern auf dem Gehweg ... ich habe noch andere Schuhe mit extrem hohen Absätzen. Wenn ich damit durch die Stadt gehe und es klackert, drehen sich etliche Männer um. Man selber geht auch gleich ganz anders. Die Körperhaltung ist anders. Man geht viel aufrechter und streckt auch mehr den Busen raus. Das geht automatisch. Man fühlt sich dann auch viel weiblicher. Und wenn einem die Männer dann auch noch hinterhersehen, fühlt man sich darin noch bestärkt.

Man muss allerdings ein bißchen üben, mit superdünnen Absätzen ab 10 cm aufwärts zu gehen. Aber ich denke auch, dass es für Frauen und Männer ein Lustgewinn ist.

Das denkt
Tippse

Ja besonders
die Orthopäden freuen sich, wenn Frau nur sowas tragen würde

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jervis_12710689
05.05.04 um 10:20

Gehen in heels = Lustgewinn
Hallo,
aus meiner Begeisterung, Damen in schönen Schuhen zu bewundern, habe ich irgendwann beschlossen, es selbst einmal zu probieren. Habe mir normale Pumps mit ca. 9 cm Absatz gekauft. Es war nicht ganz einfach, in ein Schuhgeschäft (für Übergrößen) zu gehen und als Mann nach Pumps zu fragen. Ging aber völlig problemlos.
So trage ich heute öfter zum dunklen Anzug Strumpfhose und Pumps und es ist ein tolles Gefühl. Es brauchte einige Tage, aber inzwischen kann ich auf Absätzen gut laufen. Das Geräusch auf dem Asphalt zu hören und überhaupt es ist ein tolles Gefühl.
Wem geht es ähnlich?

Gefällt mir

A
an0N_1295369399z
05.05.04 um 13:05
In Antwort auf rumpelstilzchen2

Ja besonders
die Orthopäden freuen sich, wenn Frau nur sowas tragen würde

Sofern ...
... es sich um einen Othopäden handelt, der Schuhfetischist ist oder meinst Du das aus beruflicher Sicht? Zwinker.

T.

Gefällt mir