Home / Forum / Sex & Verhütung / geheimer Fetisch

geheimer Fetisch

19. August um 11:05

Welchen Fetisch habt Ihr. Über welche könnt Ihr mit dem Partner sprechen und oder auch ausleben, welche wisst nur Ihr.

19. August um 11:36

Fetisch bedeutet, dass du ohne dieses Dingens nicht kannst. Du meinst sehr wahrscheinlich nur eine Neigung oder Vorliebe.
​Bei mir selbst wüsste ich nicht, was ich als spezielle Vorliebe hätte und als "Fetisch" vorweisen könnte. Meine Süße mag es sehr, wenn ich beim Pinkeln anwesend bin. Hab ich vor ihr noch bei keiner Partnerin erlebt. Könnte man vielleicht zur Not als "Fetisch" bezeichnen, obwohl es ja doch eher ihre Vorliebe ist.

1 LikesGefällt mir

19. August um 11:44
In Antwort auf mars419

Fetisch bedeutet, dass du ohne dieses Dingens nicht kannst. Du meinst sehr wahrscheinlich nur eine Neigung oder Vorliebe.
​Bei mir selbst wüsste ich nicht, was ich als spezielle Vorliebe hätte und als "Fetisch" vorweisen könnte. Meine Süße mag es sehr, wenn ich beim Pinkeln anwesend bin. Hab ich vor ihr noch bei keiner Partnerin erlebt. Könnte man vielleicht zur Not als "Fetisch" bezeichnen, obwohl es ja doch eher ihre Vorliebe ist.

Fetisch war bestimmt das falsche Wort. Vorlieben passt viel besser.

Gefällt mir

19. August um 11:45

Einen richtigen Fetisch habe ich wohl nicht, so extrem sind meine Vorlieben nicht. Ansonsten... Über die Vorlieben und Neigungen, die ich auch ausleben möchte, rede ich mit meinem Partner. Das ein oder andere davon praktizieren wir auch regelmäßig. Manche Fantasien möchte ich allerdings gar nicht in die Realität umsetzen, darüber spreche ich dann auch nicht unbedingt mit meinem Freund.

1 LikesGefällt mir

19. August um 11:46

Ich habe eine Vorliebe für Ölspiele - Massagen und flutschige Spielchen.

2 LikesGefällt mir

19. August um 12:23

Ja, sinnliche Massagen als Vorspiel und dann geilen Flutschesex in vielen Stellungen und Varianten.....himmlisch!!!!!

1 LikesGefällt mir

19. August um 12:24

Noch ein Nachtrag: Es gibt gute "essbare" Öle im Massagebereich. Mit diesen kann man gerne auch in den OV übergehen.

1 LikesGefällt mir

19. August um 15:41

Ok nenne man es Fetisch, Vorliebe oder....😀 Ich mag Stiefel an der Frau oder auch ohne.😉 Kann aber auch GV ohne das Zubehör genießen.
Mit ist aber das non plus ultra.
Nutze Stiefel aber gerne auch mal solo.

2 LikesGefällt mir

19. August um 17:01

Hi Rose!
Solange Du Deine Fürze dergestalt unter Kontrolle hast, daß Du sie nur "rausläßt", solange wir es "missio" treiben, Du mich reitest, evtl ich Dich "doggy" nehme (dann aber wirklich NUR, wenn nicht noch en wenig "Masse" dabei "herauskommt"...!) macht mir das in de Mome t, besonders, wenn sie kurz vor oder mit meinem Abspritzen kommen, eher nichts aus. Und wenn Du sonst auch noch ein bißchen "laut" bist dabei, umso besser...
Reitest Du mit Deiner !@#*! mein Gesicht, NEIN, dann wird das nix mit uns!!! Ich hoffe, das verstehst Du!?

Gefällt mir

19. August um 17:03
In Antwort auf neugierig69

Welchen Fetisch habt Ihr. Über welche könnt Ihr mit dem Partner sprechen und oder auch ausleben, welche wisst nur Ihr.

Hallo,..ich würde mich gerne über pn mit dir austauschen!
 

Gefällt mir

19. August um 17:19
In Antwort auf gwenhy

Noch ein Nachtrag: Es gibt gute "essbare" Öle im Massagebereich. Mit diesen kann man gerne auch in den OV übergehen.

Wo findet man diese? Außer Kokos, das mag ich weder vom Geruch noch vom Geschmack. Meine Ex mochte es auch ganz flutschig, und ich mochte OV. Bei dem Zeug, das wir verwendeten war es dann aber leider nix mehr mit Cunnilingus...

Gefällt mir

19. August um 17:49
In Antwort auf mouchoir

Wo findet man diese? Außer Kokos, das mag ich weder vom Geruch noch vom Geschmack. Meine Ex mochte es auch ganz flutschig, und ich mochte OV. Bei dem Zeug, das wir verwendeten war es dann aber leider nix mehr mit Cunnilingus...

"Intimate Kisses" heißt zB eine Marke von mehreren guten Produkten und die gibt es im Sexshop, in einigen Bioläden und im Netz bei den großen Handelsplattformen mit "E" und "A".  Es gibt Fruchtsorten, Kräuter- oder Schokoaroma.

1 LikesGefällt mir

19. August um 18:07

Ich spreche da mit meinen Partnern drüber. Wie sonst will man sie ausleben? Natürlich wird nicht alles in die Tat umgesetzt, aber ich bevorzuge es über sowas offen reden können.

Kommt natürlich immer drauf an, wenn es nix festes ist und schnell klar wird dass wir in einem Bereich nicht ähnlich ticken muss man auch nicht in Einzelheiten gehen.

Und PNs zu allen Einzelheiten müssen auch nicht sein.

Gefällt mir

19. August um 18:11
In Antwort auf neugierig69

Welchen Fetisch habt Ihr. Über welche könnt Ihr mit dem Partner sprechen und oder auch ausleben, welche wisst nur Ihr.

Wie definierst du das Wort geheim? 

Gefällt mir

19. August um 18:27
In Antwort auf gwenhy

"Intimate Kisses" heißt zB eine Marke von mehreren guten Produkten und die gibt es im Sexshop, in einigen Bioläden und im Netz bei den großen Handelsplattformen mit "E" und "A".  Es gibt Fruchtsorten, Kräuter- oder Schokoaroma.

 Danke. Falls ich je wieder in die Situation komme, weiß ich Bescheid.

Gefällt mir

19. August um 18:37
In Antwort auf mouchoir

 Danke. Falls ich je wieder in die Situation komme, weiß ich Bescheid.

Bitte und viel Spaß!

Gefällt mir

19. August um 19:44
In Antwort auf neugierig69

Welchen Fetisch habt Ihr. Über welche könnt Ihr mit dem Partner sprechen und oder auch ausleben, welche wisst nur Ihr.

Ein "Fetisch" von mir ist, dass ich es genieße, auf einem hohen Erregungslevel zu bleiben, ohne zu kommen. Sprich: am ehesten zu erreichen, wenn meine Partnerin mich zwar reizt, aber eben nicht bis zu (meinem) Höhepunkt. Am liebsten über Tage oder noch länger. Das geht im Grunde nur mit einer entsprechenden Keuschheitsvorrichtung, vulgo: Peniskäfig.

Diese verschärfte Form des Tease and Denial konnte ich leider noch nicht mit einer Partnerin ausleben. Die wenigsten Frauen können das nachvollziehen, wenn sie sich nicht näher damit befassen, welche Vorteile das auch für sie haben kann (z.B. hohe Aufmerksamkeit des Mannes, ständige Bereitschaft, mehr Zärtlichkeiten, eventuell sogar mehr Sex, wenn sie das will...).

Wenn "mann" erstmal gekommen ist, geht dieses Level leider für einen Zeitraum bis auf Interesselosigkeit zurück. Bei mir zumindest. Deshalb lieber seltener kommen - und dafür häufiger Erregung spüren.

Ob das jetzt aber ein Fetisch ist, oder nur eine Vorliebe?
Auch wenn ich es nicht ausleben kann, gilt beim Sex für mich: women first.

Gefällt mir

21. August um 1:33
In Antwort auf neugierig69

Welchen Fetisch habt Ihr. Über welche könnt Ihr mit dem Partner sprechen und oder auch ausleben, welche wisst nur Ihr.

Vorlieben habe ich schon ein paar. Über die werde ich hier jetzt aber nicht sprechen.😉

Gefällt mir

1. September um 23:22
In Antwort auf neugierig69

Welchen Fetisch habt Ihr. Über welche könnt Ihr mit dem Partner sprechen und oder auch ausleben, welche wisst nur Ihr.

Zum Glück habe ich keinen Partner der sich an meinem Fetisch stören könnte. 
 

1 LikesGefällt mir

2. September um 13:09

Das ist das wichtigste "ohne das alles guten und befriedigenden Sex haben". Wenn man nur noch Sex haben kann, weil ich oder eben der/die Andere bestimmte Kleidung trägt, ist was Falsch.

Ich mag es, wenn Frau sich schon Dessous anzieht oder feminin kleidet.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen