Forum / Sex & Verhütung

Gegen Pille immun?

Letzte Nachricht: 24. November 2010 um 20:55
24.11.10 um 19:29

Kann eine Frau gegen die Pille immun sein? Also das sie trotz richtiger Anwendung und keinerlei beschwerden danach (Erbrechen,Durchfall etc.) schwanger werden kann?

Mehr lesen

24.11.10 um 20:55


der PI ergibt sich praktisch, aus der testphase heraus. je nach präperat hat die pille einen PI von 0,1-0,9, das heißt, in einem jahr werden von 1000 frauen, die die pille absolut korrekt nehmen, trotzdem 1-9 schwanger.

nicht, weil sie immun sind oder anderes, obwohl die hauptwikrung der pille die hemmung der ovulation ist, kann dies nicht zu 100% gewährleistet werden.
bei einigen kommt es trotzdem zum eisprung, sogar öfter, als man annimmt. gerade die pillenpause ist ein risiko für einen spontanen eisprung.

übrigens gibt es einen verhütung, die zu 100% sicher ist durch NFP lässt sich die unfruchtbare zeit nach dem eisprung ermitteln, danach kann man unmöglich schwanger werden, da der eisprung bereits erfolgt ist.
würde man bei NFP nur in der zweiten zyklushälfte freigeben, würde man einen sehr guten PI von 0,0x erreichen. achso, enthaltsamkeit und komplette unfruchtbarkeit gewähren natürlich die selbe sicherheit.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?