Home / Forum / Sex & Verhütung / Gefühle beim Sex?

Gefühle beim Sex?

3. November 2006 um 20:41

Hallo,

ich habe zur Zeit ein "kleines Problem" was mich ziemlich beschäfiigt.
Wenn mich mein Freund oral befriedigt bzw. es versucht, spüre ich am anfang recht viel bzw alles ziemlich intensiv, nach kurzer Zeit jedoch, liege ich einfach nur noch da und "lasse ihn machen".
Ich spüre dann einfach nichts mehr.

Das gleiche beim Sex, ich hatte mein erstes Mal mit ihm. Der erste Versuch war ziemlich schmerzhaft - obwohl ich feucht etc. war. Naja wir habens dann irgendwann gelassen, und es einige Tage später nocheinmal "probiert". Naja. Ich hatte keine Schmerzen mehr, im Gegenteil nach kurzer Zeit spürte ich wieder nichts?
D.h. es gab schon so einzelne Momente wo ich das Gefühl hatte das sich etwas gut anfühlte aber die sind recht schnell vergangen.
Also ich hatte bei ihm noch keinen Orgasmus..

Obwohl er sich wirklich alle Mühe gibt und versucht das ganze für mich angenehm zu gestalten.(Ich hoffe ihr wisst was ich meine)

Die Sache ist die, wie gesagt hatte mein erstes Mal mit ihm - bisher dachte ich immer das wäre eine Steigerung wenn man es mit der Selbstbefriedigung vergleicht, im Moment allerdings bin ich einwenig enttäuscht. Naja, bei der Sb fingere ich mich auch nicht, weil ich nichts dabei spüre.
Hmh, vorallem tut es mir für ihn leid, ich hab ja am Anfang schöne, wenn auch kurze, Momente.
Wir brechen die Sache aber meistens ab, weil ich einfach nur dalieg, was soll ich denn auch anderes tun? Ich weiß ja nicht was sich toll anfühlt - weil ich nichts spüre.. Wir haben auch schon andere Stellungen probiert aber da ists das gleiche..

Auf lang oder kurz fange ich zu lachen an, & das tut mir so schrecklich leid. Wie muss er sich dabei fühlen? Er hat zwar gesagt es sei in Ordnung, aber dennoch? Ich hab jetzt das total schlechte Gewissen ihm gegenüber.
Warum ich lach weiß ich auch nicht so recht, aber ich frag mich einfach immer was ich gerade da mache? Bzw. ich finde es so merkwürdig das ich kaum etwas spüre..

Er gibt sich wirklich alle Mühe, hatte auch schon Freundinen zuvor bei dennen keine solche Probleme hatte - deshalb denke ich nicht das es an ihm liegt.

Bei der Frauenärztin war ich auch schon desöfteren, sie hätte mcih doch darauf angesprochen wenn etwas nicht okay gewesen wäre?

Ich bin im Moment einfach nur total unsicher..

Grüßle

3. November 2006 um 21:45

Mhhhh
also, zu erst will ich mal sagen, dass es völlig daneben ist, dass wennd eins chatz sich wirklich anstrengt, dir den sex sos chön wie möglich zu amchen, du da nur so rumliegst unterd em motte: paaah, ich spühr eh nixx...lass ma den mal machen...und auch noch lachst...!
das ist total unfair und unhöflich von dir.
wenn du keinen spass hast, lass es! *schimpf*

aber jetzt mal klartext:
du spührst also nichts beim sex?
Ich bin jetzt keine frauenärztin, aber vielleicht solltest du mit ihr mal über dieses thema reden.
ich denke, dass du sicherkich nicht die einzigste faru bist, die "nichtsfühlt" bzw keinen orgasmus hat.
die gründe dafür können vielseitig sein. viellicht verkrampfst du sich auch zu viel oder gehst schon von anfang an an die sache: jooo, jetzt wirds a bissl schön und dann merk ich eh weider nixx also brauch ich mich ja auch nicht zu entspannen, da ich eh nicht geniessen kann und mich aus diesem grunde auch nicht anstrengen...!
denk mal drüber nach oder rede mit deinem schatz drüber-
zusammen kriegt ihr sicher eine geeignete lösung!
in der löffelchenstellung merkt Frau eigentlich viel...=)
oder versucht mal sex an einem anderen ort oder in romantischer atmosphäre... oder oder oder...

viel erfolg bei der findung der blockade, die dir die schönste nebensache der welt vermiest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 22:12
In Antwort auf genie_12144388

Mhhhh
also, zu erst will ich mal sagen, dass es völlig daneben ist, dass wennd eins chatz sich wirklich anstrengt, dir den sex sos chön wie möglich zu amchen, du da nur so rumliegst unterd em motte: paaah, ich spühr eh nixx...lass ma den mal machen...und auch noch lachst...!
das ist total unfair und unhöflich von dir.
wenn du keinen spass hast, lass es! *schimpf*

aber jetzt mal klartext:
du spührst also nichts beim sex?
Ich bin jetzt keine frauenärztin, aber vielleicht solltest du mit ihr mal über dieses thema reden.
ich denke, dass du sicherkich nicht die einzigste faru bist, die "nichtsfühlt" bzw keinen orgasmus hat.
die gründe dafür können vielseitig sein. viellicht verkrampfst du sich auch zu viel oder gehst schon von anfang an an die sache: jooo, jetzt wirds a bissl schön und dann merk ich eh weider nixx also brauch ich mich ja auch nicht zu entspannen, da ich eh nicht geniessen kann und mich aus diesem grunde auch nicht anstrengen...!
denk mal drüber nach oder rede mit deinem schatz drüber-
zusammen kriegt ihr sicher eine geeignete lösung!
in der löffelchenstellung merkt Frau eigentlich viel...=)
oder versucht mal sex an einem anderen ort oder in romantischer atmosphäre... oder oder oder...

viel erfolg bei der findung der blockade, die dir die schönste nebensache der welt vermiest

KEIN LUSTGEFÜHL...

ALSO , ALS MANN DENKT MAN IST IMMER DER GRÖSTE BEI DER FRAU.STOLZ UND PASCHA
ALLES IN EINEM.
ABER DURCH DEIN LACHEN, DU ERNIEDRIGST DANN DEN MANN. DER MANN FÜHLT SICH VERHÖHNT UND ALS VERSAGER.DAS KANN EIN MANN NICHT VERWINDEN.
ICH WÄRE SEHR TRAURG UND ENTÄUSCHT:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2006 um 10:51
In Antwort auf seestern18

KEIN LUSTGEFÜHL...

ALSO , ALS MANN DENKT MAN IST IMMER DER GRÖSTE BEI DER FRAU.STOLZ UND PASCHA
ALLES IN EINEM.
ABER DURCH DEIN LACHEN, DU ERNIEDRIGST DANN DEN MANN. DER MANN FÜHLT SICH VERHÖHNT UND ALS VERSAGER.DAS KANN EIN MANN NICHT VERWINDEN.
ICH WÄRE SEHR TRAURG UND ENTÄUSCHT:

Mhm,
Erstmal danke für die Antworten.

Über die Sache mit dem Lachen brauchen wir gar nicht reden, dass das alles andere als fair bzw. gerecht ist weiß ich selber. Und wie gesagt habe ich deswegen auch schon ein schlechtes gewissen, das er sich davon wiederrum nichts kaufen kann ist mir auch klar.

Ansonsten kann ich nur sagen das ich die Sache SO wohl noch gar nicht gesehen hab, ich ging eig bis jetzt immer davon aus "Er wird schon machen".
Ziemlich engstirnig, hm.

Das Problem ist einfach, so dumm sich das nun auch anhören mag, ich weiß einfach nicht so recht was ich machen soll. Ich würde ja auch gerne mal IHN verwöhnen etc. nur wenn ich ihm direkt sage das ich nicht recht wüßte wie bzw was ihm gefalle, dann denkt er direkt ich hätte keine Lust dazu.. und fängt auf grund dessen bei mir an..

Bei der Sb streichel ich mich, aber wie gesagt wenn er das macht zieht sich das viel länger hinaus, und es führt zu kaum etwas.


Ich glaub das erste was ich mache ist mit ihm nocheinmal darüber zu reden.

By the way; Nochmals danke.*zwinker*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper