Home / Forum / Sex & Verhütung / Gedanken die einen selbst erschrecken

Gedanken die einen selbst erschrecken

21. Oktober 2006 um 17:06 Letzte Antwort: 22. Oktober 2006 um 15:08

hallo,
habt ihr auch manchmal sexuelle gedanken,die einen selbst erschrecken u die man nicht zu äussern wagt?
ich habe sie u schäme mich manchmal selbst...

Mehr lesen

21. Oktober 2006 um 17:14

Stell..
.. dich lieber gleich bevor noch was passiert.

Ich z.B. träume davon, das Frau Merkel meine Rente erhöht. Zu äußer trau ich mich das nicht weil ich dann für einen Trautänzer gehalten werde.

Damit will ich sagen: Wenn es nicht über das hier übliche hinausgeht, frag einfach konkret. Ist ja anonym!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Oktober 2006 um 17:34
In Antwort auf indira_12891761

Stell..
.. dich lieber gleich bevor noch was passiert.

Ich z.B. träume davon, das Frau Merkel meine Rente erhöht. Zu äußer trau ich mich das nicht weil ich dann für einen Trautänzer gehalten werde.

Damit will ich sagen: Wenn es nicht über das hier übliche hinausgeht, frag einfach konkret. Ist ja anonym!

Hu
musst du mich so erschrecken? ... ich dachte schon, du träumst von frau merkel ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Oktober 2006 um 17:41
In Antwort auf farouk_11886947

Hu
musst du mich so erschrecken? ... ich dachte schon, du träumst von frau merkel ...

Bin zwar nicht mehr..
.. ganz "taufrisch", leide aber auch noch nicht unter Geschmacksverirrrrung. *lach*
oldi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 12:07

Also, über mich
erschrecke ich mich inzwischen nicht mehr, dazu sind meine 'Ideen' - wie ich mitgekriegt habe, viel zu normal.

Eher erschrecke ich darüber, dass man ab und an im Internet (auch hier im Forum) doch über Sachen fällt, von denen man lieber nicht gewusst hätte, dass es Leute geben soll, die da voll drauf abfahren.

Hoffentlich bleiben sie weit weg von mir.

Alles wird gut.

asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 13:41

Sex mit dem hund?
warum nicht wem s gefällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 13:45
In Antwort auf jarod_12098475

Also, über mich
erschrecke ich mich inzwischen nicht mehr, dazu sind meine 'Ideen' - wie ich mitgekriegt habe, viel zu normal.

Eher erschrecke ich darüber, dass man ab und an im Internet (auch hier im Forum) doch über Sachen fällt, von denen man lieber nicht gewusst hätte, dass es Leute geben soll, die da voll drauf abfahren.

Hoffentlich bleiben sie weit weg von mir.

Alles wird gut.

asteus

Wegschauen
Sicher, es gibt im Internet und auch hier im Forum Sachen, die nicht begrüßenswert sind. Aber statt wegzugucken, zu hoffen, dass alles weit weg von einem selbst bleibt, sollte man doch eigenlich lieber hinschauen, darüber nachdenken, ob davon eine Gefahr für Mitmenschen ausgeht und wenn ja eine Diskussion anfangen, was man dagegen machen kann...
Und was keine Gefahr darstellt, sollte nur diejenigen interessieren, die damit auch was anfangen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 14:32

Es nervt
Was wollen die Leute die immer wieder Tiersex oder Inzestsex mit herein tragen. Das kotzt an und nervt.
Es gibt Gedanken, nicht nur beim Sex, die hat wohl jeder einmal und die sollte er auch für sich behalten.
Über etwas ungewöhnliche Sex-Praktiken kann man diskutieren auch wenn es denjenigen erschreckt. Aber dieser Mist, ekelhaft.
Gruß Fred.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 14:45

Wie
hilfe bin ich ein gay

oder ich wälze mich gern in kaviar

oder meine freundin hat plötzlich einen schwanz???????????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 14:50
In Antwort auf casey_12147064

Es nervt
Was wollen die Leute die immer wieder Tiersex oder Inzestsex mit herein tragen. Das kotzt an und nervt.
Es gibt Gedanken, nicht nur beim Sex, die hat wohl jeder einmal und die sollte er auch für sich behalten.
Über etwas ungewöhnliche Sex-Praktiken kann man diskutieren auch wenn es denjenigen erschreckt. Aber dieser Mist, ekelhaft.
Gruß Fred.

Keiner zwingt jemanden zu irgendwas
die einen würden halt am besten nochmal bei mutti reinkrabbeln und dort bleiben das ware das richtige für die inzestler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2006 um 15:08

Sach mal, deine Gedanken
erschrecken dich, du schämst dich? Ich weiss ja nicht, was du für Träume/Gedanken hast, sollten sie eher ins Perverse (Gewalt/Pädophil) gehen, dann solltest du Hilfe suchen. Sollten sie einfach nur "verdorben" sein - dann mach dir kein Kopf drum. Jeder Mensch hat so seine Gedanken, man muss ja nicht alles gleich in die Praxis umsetzen..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club