Home / Forum / Sex & Verhütung / Gebärmutterhalskrebsimpfung

Gebärmutterhalskrebsimpfung

17. März 2007 um 14:39 Letzte Antwort: 26. September 2007 um 15:18

Einige von euch werden das bestimmt schon gehört haben, dass es neuerdings ne Impfung gegen die zweithäufigste Krebsart bei Frauen gibt. Ich bin bei der DAK versichert und so übernehmen die die Impfung. Mein FA meinte, es würde sich eig. nur lohnen, wenn man noch keinen Sex hatte oder mit Kondom verhütet hat, da der Krebs durch solche Bakterien oder Viren entsteht, die beim Sex übertragen werden. Macht irgendwie Sinn. Also ich habe die 1. Spritze bekommen, muss im April wieder hin und dann nochmal im August. Der FA von einer Freundin von mir meinte allerdings, dass es egal sei, ob man schon Sex hatte. (Ohne Kondom). Was sagt ihr? Wer hat sich denn schon so impfen lassen?

Mehr lesen

17. März 2007 um 22:19

Hi
meinst du die HPV-impfung?
wenn ja, dann muss einfach vorher getestet werden, ob man schon hpv in sich trägt. wenn nicht, dann macht die impfung sinn.

lg,
maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2007 um 13:21
In Antwort auf vinh_11944985

Hi
meinst du die HPV-impfung?
wenn ja, dann muss einfach vorher getestet werden, ob man schon hpv in sich trägt. wenn nicht, dann macht die impfung sinn.

lg,
maria

Lalala
also, ich wurde halt einfach so geimpft. meine kasse hats auch übernommen, die meisten kassen machen das halt bis 18 jahre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2007 um 17:48
In Antwort auf lecia_12924918

Lalala
also, ich wurde halt einfach so geimpft. meine kasse hats auch übernommen, die meisten kassen machen das halt bis 18 jahre.

Der grund
warum man nur in jungen jahren geimpft wird ist der, weil man nur bis zum 21 lebensjahr in etwa die chance hat, dass man den krebs nicht bekommt. wenn sich eine zB 40 jährige nun impfen lässt, dann hat das nur die halbe wirkung. ist meiner meinung nach aber auch schon ne menge.

nur eine sehr teure impfung. ich werde sie wohl noch dieses jahr angehen. bekomme den impfstoff billiger, weil ich in einer ambulanz arbeite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2007 um 22:02

...
Ich habe durch ein Bekannte von der Impfung erfahren. Sie meinte ihre Krankenkasse wird es bezahlen, nur müsse sie es vorerst selbst übernehmen! Der sind glaube 350!!!
Ich spiele auch mit dem Gedanken mich impfen zu lassen. Muss am 26.3. eh zum FA und da werd ich das Thema mal ansprechen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 15:30

GHK
Ich will mich auch impfen lassen aber hätt da noch son paar Fragen, vllt kann mir die ja mal jemand beantworten!Wie ist das jetzt? Wirkt es am besten, wenn man noch keinen Sex hatte oder bleibt das gleich,wenn man beim Sex immer Kondome benutzt?Wie viele Impfungen bekommt man jetzt und in welchem Zeitraum? Darf man zwischen den Impfungen jetzt auch Sex (mit Kondom) haben oder nicht? Wer kann mir da weiterhelfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 18:26

Frage
Hallo! ich werde mich dem nächst gegen Gebärmutterhalskrebs impfen. Habe schon Geschlechtsverkehr gehabt. Wenn ich die erste Impfung habe, darf man dann Geschlechtsverkehr haben und wenn nicht, für wie lange???
Ich bitte um eine Antwort, danke!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2007 um 22:38

Hi leute
also mädels ich war heute beim FA hab die impfung bekommen.

ich musste die impfung bei der apotheke holen für 160 euro eine spritze mit impfstoff.

die spritze bekommt man in den arm.
es tut gar nicht weh.
meine schulter zeiht jetzt ein bisschen aber ist auch nicht so tragisch.

nach 2monaten muss ich wieder hin, achja den impfpass muss man auch mit nehmen.

die dritte spritze bekommt man nach 6monaten. und dann ist man vollständig geschützt.

meine krankenkasse überweist mir dann das Geld zurück=) also ich find alles supi!!

ich kann euch nur raten... lasst euch impfen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2007 um 16:07
In Antwort auf yachna_12379492

Der grund
warum man nur in jungen jahren geimpft wird ist der, weil man nur bis zum 21 lebensjahr in etwa die chance hat, dass man den krebs nicht bekommt. wenn sich eine zB 40 jährige nun impfen lässt, dann hat das nur die halbe wirkung. ist meiner meinung nach aber auch schon ne menge.

nur eine sehr teure impfung. ich werde sie wohl noch dieses jahr angehen. bekomme den impfstoff billiger, weil ich in einer ambulanz arbeite.

Eigentlich ist es unverschämt...
Hallo, ich hätte mich auch gerne impfen lassen, leider zahlt meine Krankenkasse keinen cent.

Diese Impfung ist nur für jugendliche im alter von 14-17 Jahre. Da man da halt noch nicht so aktiv ist beim sex. Und was ist mit den anderen? Wenn ich diesen Virus noch nicht in mir trage, hab ich dann nicht auch ein Recht darauf davor geschützt zu werden, obwohl ich schon über 18 Jahre alt bin?

Klar man sollte nicht einfach so impfen, aber man kann sich doch testen lassen, ob den Virus schon hat oder nicht.

Die Krankenkassen sparen da am falschen Ende, wenn die später die ganzen Behandlungen und Operationen bezahlen müssen, wenn man an Krebs erkrankt.

In meiner direkten Familie kam noch kein Krebs vor, aber in der Familie meines Freundes sind schon mehrere an Krebs gestorben.

Einen kleinen Eigenenateil würde ich auch noch akzeptieren, aber 450 Euro ist ne Menge geld, das muss ich mir erst mal zusammen sparen.

Aber lieber das geld investieren, als naja ihr wisst schon....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Mai 2007 um 23:11
In Antwort auf alta_12853310

Hi leute
also mädels ich war heute beim FA hab die impfung bekommen.

ich musste die impfung bei der apotheke holen für 160 euro eine spritze mit impfstoff.

die spritze bekommt man in den arm.
es tut gar nicht weh.
meine schulter zeiht jetzt ein bisschen aber ist auch nicht so tragisch.

nach 2monaten muss ich wieder hin, achja den impfpass muss man auch mit nehmen.

die dritte spritze bekommt man nach 6monaten. und dann ist man vollständig geschützt.

meine krankenkasse überweist mir dann das Geld zurück=) also ich find alles supi!!

ich kann euch nur raten... lasst euch impfen!!!

Also ..
ich wollte ma fragen ob bei euch die packung von der zweiten impfung ne andere farbe hatte als die erste also die erste is ya sou blau und die zweite war bei na freundin so orange rot und meine war wieda blau habich jetzt die falsche bekomm ?!

ausserdem tut es wohl weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2007 um 17:46

Frage
ich hab eine Frage und zwar, soll meine freundin sich auch impfen lassen, aber wir wollen miteinander schlafen...(ich bin noch Jungfrau) kann man die Sprotze dann trotzdem noch bekommen auch wenn man schon hatte? oder sollte man umbedingt noch Jungfrau sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 17:45

Frage!!!
Ich wollte mal Fragen ob die Spritze immernoch wirkt im Körper meiner Freundin wenn wir miteinander schlafen würden(mit Kondom versteht sich!!!)? Wir sind beide noch Jungfrau! Kann mir da jemand weiterhelfen? Wär echt cool wenn mir des jemand sagt!


MfG Kalle16

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2007 um 12:16

Hmmmmmmmmmm hab da mal ne Frage
Also mir wurde gesagt(nicht vom FA), dass man nach fünf jahren die spritze wieder auffrischen lassen muss!!!
Ich müsste sie selbst bezahlen und wenn man das wiederholen muss , müsste ich mir das natürlich überlegen!! denn das ist schon sehr teuer!! so ca. 450 euro!! kann mir da jemand helfen??
Danke schon mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. September 2007 um 15:18

Sex in den 6 monaten?
hi,
darf man nach der ersten spritze geschlechtsverkehr haben, wenn man vorher noch jungfrau war und mit kondom verhütet?
ich bitte um antwort
vielen dank und liebe grüße iri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest